Equipment » Amps & Effekte » Mesa / Boogie » Daniels Road King 2
Eintragsdatum 29.03.2008 21:13
Besitzer Daniel
Hersteller Mesa / Boogie
Modell Road King 2
Baujahr 2007
Beschreibung Da iser nun und ich bin glücklich!
Nen Road King der ersten Serie besass ich schon, aber es musste mehr sein. Tja, aber eigentlich kann dieser Road King sogar weniger als der, der ersten Serie. ;-)
- Der parallele Effektweg, musste einem 2ten Seriellen weichen.
- Die "Pentode / Triode" Schaltung ist nicht mehr vorhanden.
Die markantesten Änderungen wurden in den Kanälen 1 und 2 vorgenommen. Die Modes CLEAN, FAT, TWEED und BRIT wurden überarbeitet und vom Lonestar, bzw. vom Stiletto übernommen, was auch der Grund für den Verkauf und die Anschaffung des Road King 2 war. Auch verstehe ich jetzt die vielen begeisterten Benutzer des Lonestar. Der Hall wurde auch vom Lonestar übernommen und eben den 2ten parallelen Effektweg, gegen einen Seriellen ersetzt.
Eine rein technische Änderung erfuhr das Umschaltsystem. Früher lag -3Volt auf den Buchsen, wodurch die Benutzung von Stereobuchsenrelais über Y-Kabel untersagt war. Da dieses jetzt auf Masse geschalten ist, darf gefahrlos über Y-Kabel geschalten werden.
Ein weiterer Unterschied zum Road King der ersten Serie ist, dass die Hülle des King Kontroller und des Amps jetzt gepolstert sind. Das war früher nicht so.

Ich bin schlichtweg begeistert wie das Teil klingt. Jedoch steht der Bruttopreis in keinem Verhältniss. Hätte ich nicht eine günstige Bezugsquelle, würde ich beim jetztigen Dollarkurs in den Flieger steigen und mir nen Neuen in den USA holen!!! Oder eben über ebay!
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Bilder
29.03.2008 21:38:31 | Sonny
Die rückseite ist echt der klopper! Scharfes Teil!
29.03.2008 21:50:12 | Ibatz
Da wird man als armer Schüler sofort neidisch...
Schönes Dingens!
29.03.2008 21:56:55 | Gast
bei dem teil will ich keine röhren wechseln müssen
trotzdem geiles teil
29.03.2008 22:07:47 | Gast
Das wechseln der Röhren geht ja noch, aber die Rechnung!!!!!!!!!! =D
17.12.2008 23:59:11 | Gast
Also hierbei hat Mesa sicher den richtigen Namen gefunden! Das Ding ist sicher der König der Straße, und natürlich aller Bühnen :o)