Kauffmann Guitars

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Kauffmann Guitars

Hallo zusammen,

im Internet bin ich nun schon mehrfach über Gitarren von Kauffmann Guitars aus dem gleichnamigen Laden in Holland gestolpert: http://www.kauffmannsguitarstore.nl/gitaren/elektrisch.htm

Die Feedbacks auf Facebook/youtube sind recht positiv und z.T. kommen schon Vergleiche mit Haar. Weiß da jemand Genaueres über die Herstellung/hatte schon mal eine in der Hand? (Neulich habe ich hier glaube ich beiläufig in einem Telebridge-Thread nen User entdeckt)
Aufgrund der Preise schätze ich mal, dass der "nur" Fertigteile zusammenschraubt - allerdings ist mein Holländisch zu schlecht, um das genau verstehen zu können.

Also: Erfahrungswerte willkommen, um zu wissen, ob ich mal nach Holland fahren muss.

Danke, nöl
 
Seitdem die Kosten für Heizöl explodiert sind, betreibe ich in meinem Schlafzimmer diverse Röhrenamps...
Verfasst am:

RE: Kauffmann Guitars

Moin,

wir sind die vor einiger Zeit auch aufgefallen, ich habe dann mal direkt nachgefragt, ob von Hand gebaut wird oder nur Fertigteile Verwendung finden. Albert Deinum hat folgendmaßen geantwort:

"It is a bit of both. I do select the wood for the body and neck and
then they are CNC-ed by a friend of mine and they come back to me for
spraying, aging and assembling. This way I can guarantee a good guitar
for a reasonable price. If I would do all the carving by hand the
guitar would become to expensive."


In der Hand hatte ich aber auch noch keine.

Grüße
Andreas
 
Heavy Traffic - Live Teaser 2016
Verfasst am:

RE: Kauffmann Guitars

Hallo zusammen,

Ich kann zu den Gitarren nur soviel sagen, dass bei mir alles mit einer Tele anfing, die ich von einem Freund zum testen da hatte. Die klang richtig gut, der Sattel war nicht optimal gekerbt aber das ist ja kein großer Akt.

Daraufhin habe ich mir eine Strat von Kauffmann zugelegt und diese habe ich 4 Monate auf Tour durchgängig gespielt und mittlerweile ist es meine Hauptgitarre wenn es um Strat-Sounds geht. Kann auch gar nicht genau sagen woran es liegt da die Gitarre alleine gespielt nicht unbedingt direkt den riesen Wow-Effekt bringt, aber in der Band klingt sie herausragend gut und ist extrem stimmstabil und spielt sich super.

Durch diese positiven Erfahrungen habe ich nun auch noch eine Tele und eine Junior von Kauffmann und bin sehr sehr angetan. Wirklich erstklassige Gitarren. Das Aging ist natürlich Geschmackssache und fällt manchmal sehr authentisch aus, manchmal vielleicht etwas zu künstlich aber wie gesagt, das ist subjektiv.

Wenn man jetzt noch das Ganze in Relation zum Preis sieht, würde ich definitiv empfehlen sich die Gitarren genauer anzuschauen. Wie gesagt, keine meiner 3 Exemplare hat mich enttäuscht und die erste Tele wie gesagt bis auf den Sattel auch nicht.

Hinzu kommt noch ein super netter Kontakt mit dem Eigentümer der zudem noch ein fantastischer Gitarrist ist der scheinbar weiß wie eine gute Gitarre klingen muß.
Verfasst am:

RE: Kauffmann Guitars

Country Rhoads schrieb:
in der Band klingt sie herausragend gut und ist extrem stimmstabil und spielt sich super.


Alles Andere ist eigentlich auch scheißegal ...
 
Vor kurzem habe ich gesehen, dass eine Decke vor meinem Amp lag. Es war 6:57 Uhr morgens. Ich habe sie weggezogen.
Alter, da ging die Sonne auf. Das klang, als hätte jemand eine Decke vorm Amp weggezogen.

https://soundcloud.com/user-868938649
Verfasst am:

RE: Kauffmann Guitars

Ich hatte auch zwei Kauffmann'sesses .
Beides aged Teles. Ich kann Edin hinsichtlich des Aging nur zustimmen, manchmal richtig gut, manchmal weniger überzeugend.

Die Bespielbarkeit war klasse (nicht lackierter, schön gerundeter Hals), trocken klang und schwang es sehr gut. Am Amp klangen die Teles auch sehr gut. Allerdings hatte ich zwei Masterbuilt Fenders zum Vergleich und auch eine vom Gitarrenbauer Müller aus Köln, und da klangen die Kaufmänner im direkten Vergleich 'kleiner', leiser, zurückhaltender.

Einen Vergleich mit Haar, Smitty, Real Guitars ... brauchen die Kauffmänner absolut nicht zu scheuen, bei deutlich attraktiveren Preisen.
Mit mehrfach teureren Gitarren konnten sie bei mir nicht mithalten.
 
_______________________________
www.bakersbreeze.de
Finest Southern Rock
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.