IMG Stageline Mikrofon: Verlötung der Anschlussbuchse??

Seite 1 von 1
Verfasst am:

IMG Stageline Mikrofon: Verlötung der Anschlussbuchse??

Bei meinem Mikrofon (ECM-2000 Kondensatormikrofon) ist hinten die gesamte Buchse abgegangen und nun weiß ich die Belegung nicht, wo gehört was hin?? Habe ein schwarzes, ein blaues und ein grünes Käbelchen. Wenn jemand weiß wie, bitte antworten, eilt!!!
Verfasst am:

RE: IMG Stageline Mikrofon: Verlötung der Anschlussbuchse??

Leider kann ich da nur ein kleines bischen weiterhelfen:

Auf der folgenden Website ist die grundsätzliche Belegung der XLR Stecker/Buchsen:

http://www.clarkwire.com/PinOutXLRBalanced.htm

Also das beste wäre, mit einem Ohmmeter (Elektroniker im Bekanntenkreis ?) den Pin 1, d.h. Chassis, auszumessen, muß gegen 0 Ohm sein, also Verbindung. So ist es jedenfalls bei meinem Behringer Kondensator-Mikro.

Dann bleiben da noch 2 Möglichkeiten für die beiden anderen Leitungen.


Dem angeschlossenen Gerät (Mischpult ?) mit 48V Phantomspeisung dürfte bei falschem Anschluß nichts geschehen, da die 48V über einen hochohmigen Widerstand zum Mikrofon gelangen.

viele Grüße
Ralf
Verfasst am:

RE: IMG Stageline Mikrofon: Verlötung der Anschlussbuchse??

yep, bleibt die Frage, wie die Drähte belegt sind, schwarz ist wahrscheinlich "ground" und blau und grün "plus" und "minus", aber was ist was??
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.