Lohnt es sich ein Case für meinen Combo selber zu bauen?

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Lohnt es sich ein Case für meinen Combo selber zu bauen?

Hi,
ich hätte gerne ein sicheres Case für meinen Marshall JCM900 4501 (1x12" Combo). Leider sind die Dinger schweinisch teuer.

Jetzt bin ich auf die Idee gekommen, mir hier die Teile zu holen:
http://stores.ebay.de/Edm-case
Mir im Baumarkt die Platten schneiden zu lassen, und schließlich alles zusammen zu nieten.

Lohnt sich das? Oder komm ich auf den selben Preis (ohne Arbeitsstunden)?

MFG -Basti-
Verfasst am:

RE: Lohnt es sich ein Case für meinen Combo selber zu bauen?

Hi Basti,

die Frage wird sicherlich kontrovers diskutiert werden. Hier meine(!) Einschätzung: Das von dir gewünschte Case bekommst du beim großen T für 199,00. Wenn du in ähnlicher Quali bauen möchtest, wird der Materialaufwand bestimmt bei 120-150 liegen (du kannst am Holz "sparen", "Hardware" wie Ecken, Scharniere, Griffe, Tolex bleiben recht teuer). Je nach deiner handwerklichen Begabung und der Ausstattung deiner Werkstatt brauchst du 4-10 Stunden (alles geschätzt, logisch). Wirtschaftlich lohnt sich der Selberbau also in diesem Falle nicht. Ich kenne das von Bodentretern: Da hab ich ein paar Projekte umgesetzt und praktisch immer "draufgezahlt".

DIY setzt meiner Meinung nach voraus, dass dir die Arbeit in der Werkstatt Spaß macht - anders lässt sich der Arbeitsmehraufwand (gegenüber China...) nicht rechtfertigen. Klar: Du kannst hinterher natürlich stolz auf das Produkt sein! (Meine waren immer so, dass ich mir hinterher gewünscht habe, ich hätte doch gleich das "Original" gekauft... )

Fazit: Wenn es dir um das Produkt und nicht um den Prozess geht, würde ich dir raten, die 200 Euronen zu investieren.

Alle Grüße
o:dee
Verfasst am:

RE: Lohnt es sich ein Case für meinen Combo selber zu bauen?

Ich kann o:dee da nur zustimmen. Lohnt als Einmalbau weder wirtschaftlich noch von der zu erwartenden Qualität her.

Ich will niemanden entmutigen, aber ein Flightcasebau wird von den allermeisten zu sehr auf die leichte Schulter genommen. Spätestens beim korrekten Zuschneiden und anpassen der Schließprofile und Verschlüsse scheitern die meisten.

Abgesehen von den Vorkosten. Stichsäge, Nietzange, Alubohrer, Metallsäge, Schablone für den 90-Grad-Gärungsschnitt, Klebstoff für den Schaustoff müssen auf jeden Fall vorhanden sein. Und beim MAterialkauf wird garantiert etwas vergessen, was man aufwändig nachkaufen muss, wie L-Ecken, Nieten, UNterlegscheiben, Einschlagmuttern der Rollen usw. Allein die richitgen und und unterschiedlichen Nietdicken und -längen für Profile, Griffe, Ecken usw. sind vom Schreibtisch überhaupt nicht zu planen.

Insgesamt sind für ein Kombocase rund 80 Teile zusammenzufügen (wenn man denn die richtigen gekauft hat, korrekt vermaßt und zugesägt hat), Nieten noch nicht mitgezählt.
Verfasst am:

RE: Lohnt es sich ein Case für meinen Combo selber zu bauen?

hi basti,

schau mal hier rein:

http://www.grosse-cases.de

da habe ich vor kurzem ein case für mein jcm 900 top bauen lassen.
super-qualität für 138 euro zzgl. versand. ich denke, bei dem preis
für ein case "made in germany" kann man sich den selbstbau schenken.

gruss

manuel
 
Grusz

Manuel

www.doedelhaie.de
Punk Rock aus Duisburg-Rheinhausen seit 1984 !!!

www.impact-records.de
Punk Rock Label

www.impact-mailorder.de
Punk Rock Mailorder

Verfasst am:

RE: Lohnt es sich ein Case für meinen Combo selber zu bauen?

Hallo Basti,

kann mich dem Tip von Manuel nur anschließen.
Bei Grosse-Cases hab ich für meien AC30 auch ein Haubencase bauen lassen.

Verarbeitung ist absolut klasse.

Für das Geld kann man sich nicht selbst dran geben.

Gruß

Harry
 
Gute Deals mit: Patzwald, Nobby1, PainofSalvation, rincehild, Stardustman
Verfasst am:

RE: Lohnt es sich ein Case für meinen Combo selber zu bauen?

Hi,
danke für die Antworten. Ich werde mir doch ein fertiges kaufen.

MFG -Basti-
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.