H&K Tubeman mit Bypass/ Stand-By Fusschalter nachrüsten?

Seite 1 von 1
Verfasst am:

H&K Tubeman mit Bypass/ Stand-By Fusschalter nachrüsten?

Moin,

die Frage steht ja schon in der Überschrift, aber nochmal in Groß:

Hat schon mal jemand einen Tubeman mit einem (Hardware)bypass und Fusschalter zum aktivieren dessen versehen?

Da den Tubeman ja scheinbar keiner kaufen will, will ich ihn dann zumindest als 3-Kanal Zerrpedal benutzen :D

Das geht aber leider so nicht, weil er ja praktisch immer im Signalweg ist. Einen zusätzlichen Looper oder sowas wollte ich eigentlich nicht verwenden



Danke schon mal
Verfasst am:

Re: H&K Tubeman mit Bypass/ Stand-By Fusschalter nachrüsten?

Störtebeker schrieb:
Moin,

die Frage steht ja schon in der Überschrift, aber nochmal in Groß:

Hat schon mal jemand einen Tubeman mit einem (Hardware)bypass und Fusschalter zum aktivieren dessen versehen?

Da den Tubeman ja scheinbar keiner kaufen will, will ich ihn dann zumindest als 3-Kanal Zerrpedal benutzen :D

Das geht aber leider so nicht, weil er ja praktisch immer im Signalweg ist. Einen zusätzlichen Looper oder sowas wollte ich eigentlich nicht verwenden



Danke schon mal


Hi, wenn noch Platz für einen "normalen" Fußschalter mit zwei Wechselkontakten ist, sollte das schaltungstechnisch bestimmt kein Problem darstellen. Ggf. Mußt der direkte Leitungsweg zur Eingangs- und Ausgangsbuchse auf der Platine unterbrochen werden. Ist aber nicht wirklich das Ding.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.