Suche Schaltplan für Engl Jive

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Suche Schaltplan für Engl Jive

Nabend erstmal,
nachdem sich mein Engl Jive vor einigen Wochen verabschiedet hatte, habe
ich kürzlich jemanden in der Nähe gefunden, der ihn reparieren würde. Das
Problem wurde auch schon lokalisiert. Es ist wohl eine Vorstufenröhre ausgestiegen
und hat gleich noch ein paar Kondensatoren mitgenommen, das war jedenfalls die erste Information, die ich am Telefon bekommen habe.
Das Problem ist nun: Um das Gerät ordentlich reparieren und durchchecken zu können bräuchte der gute Mann einen Schaltplan, den weder
er noch ich bis jetzt finden konnte. Den Support von Engl hab ich auch schon angeschrieben, aber bis jetzt noch keine Antwort erhalten.
Außerdem glaube ich nicht, dass die einfach so mit Schaltplänen für ihre Verstärker um sich werfen...

Daher also meine Frage:
Hat von euch zufällig noch jemand den Schaltplan rumliegen und könnte ihn mir zukommen lassen?

Danke im Voraus!
Gruß Toni
 
Top-Deals mit: Del Pedro; doc guitarworld; physioblues; karlchen; michl_666; Gitarrenschlumpf; Schnabelrock

"Ey, Schlagzeuger! Spiel doch mal dynamisch !!" - "Wie? Dynamisch? Lauter kann ich nicht."

"Musiker sind so absurd unvernünftig. Sie wollen, dass man vollkommen stumm ist, während man selbst sich danach sehnt, absolut taub zu sein." -Oscar Wilde
Verfasst am:

RE: Suche Schaltplan für Engl Jive

Hallo Forum,
hier mal der aktuelle Stand der Dinge:
Die defekte Röhre wurde ausgewechselt. Geändert hat sich an den
Symptomen jedoch nichts. Schaltplan habe ich nach wie vor keinen.

Was denken sich diese Typen beim ENGL-Support eigentlich, meinen die
ernsthaft, ich würde einen ~20 Jahre alten Amp mit einem Wert von vllt
250€ noch bei denen zur Reparatur einschicken, weil ich keinen Schaltplan bekomme?
Wollen die noch Geld aus der Reparatur schlagen,
oder juckt es sie, wenn sich jemand ein seit x Jahren nicht mehr
produziertes Modell nachbaut (wobei es da ja sicherlich von anderen
Anbietern wesentlich zeitgemäßere Schaltpläne mit mehr Optionen gibt)?

Ich kann das absolut nicht nachvollziehen. Wenn die mir geschrieben
hätten, dass ich den Schaltplan für 20-30€ bekommen kann, dann hätte
ich den genommen und sie hätte im Endeffekt den selben Gewinn wie bei
einer Reparatur gemacht.

Traurig wenn man so lange nach dem Produktionsschluss noch auf dem
Schaltplan sitzt wie die Henne auf dem Ei. Bei anderen Firmen geht das
doch auch besser...
 
Top-Deals mit: Del Pedro; doc guitarworld; physioblues; karlchen; michl_666; Gitarrenschlumpf; Schnabelrock

"Ey, Schlagzeuger! Spiel doch mal dynamisch !!" - "Wie? Dynamisch? Lauter kann ich nicht."

"Musiker sind so absurd unvernünftig. Sie wollen, dass man vollkommen stumm ist, während man selbst sich danach sehnt, absolut taub zu sein." -Oscar Wilde
Verfasst am:

RE: Suche Schaltplan für Engl Jive

Moin.
Haben die denn geantwortet: Wenn nicht: anrufen. Das geht nicht so schnell unter wie eine Email. Und Du hast ggf einen namentlichen Ansprechpartner bei dem Du nachhaken kannst.
Gruß
Ugorr
Verfasst am:

RE: Suche Schaltplan für Engl Jive

Hi Ugorr,
nein auf die Mail gabs keine Antwort.
Der Tech, bei dem ich den Amp zur Reparatur gegeben habe, hat angerufen.
Er hat auch erstmal keine weiteren Informationen bekommen und wurde auf
einen Ansprechpartner verwiesen, der allerdings bis 6. Dezember im Urlaub
sei...

Tja, wer nicht einfach mal Geld auf den Tisch legen kann, ist halt Kunde
zweiter Klasse. Und das auch bei so großen Firmen wie Engl.
Ganz oben steht der momentane Gewinn. Alles andere ist zweitrangig, wohl auch die langfristige Kundenzufriedenheit. Mit einer anderen Einstellung kann man wohl heute auf dem Markt nicht mehr bestehen. Schade eigentlich.
 
Top-Deals mit: Del Pedro; doc guitarworld; physioblues; karlchen; michl_666; Gitarrenschlumpf; Schnabelrock

"Ey, Schlagzeuger! Spiel doch mal dynamisch !!" - "Wie? Dynamisch? Lauter kann ich nicht."

"Musiker sind so absurd unvernünftig. Sie wollen, dass man vollkommen stumm ist, während man selbst sich danach sehnt, absolut taub zu sein." -Oscar Wilde


Zuletzt bearbeitet von mr. fame am 24.11.2010, insgesamt einmal bearbeitet
Verfasst am:

RE: Suche Schaltplan für Engl Jive

mr. fame schrieb:
Tja, wer nicht einfach mal Geld auf den Tisch legen kann, ist halt Kunde zweiter Klasse. Und das auch bei so großen Firmen wie Engl.

Herrje, Du hast eine Mail nicht beantwortet bekommen und ein zuständiger Mitarbeiter ist im Urlaub. Und deswegen so ein Lamento?
 
Gruß & Grooves,
Andreas
--

Tu Deinem Admin was Gutes.
Verfasst am:

RE: Suche Schaltplan für Engl Jive

Banger schrieb:
Herrje, Du hast eine Mail nicht beantwortet bekommen und ein zuständiger Mitarbeiter ist im Urlaub. Und deswegen so ein Geflenne?


Ja. Wäre es denn so schwer gewesen, auf das Knöpfchen zu drücken, was
mir die vom Computer generierte Nachricht schickt:
"Wir geben keine Schaltpläne heraus, aber Sie können uns ihren Verstärker gerne zur Reparatur zusenden oder ihn in eine unserer Partnerwerkstätten bringen."?

Eine Telefonnummer habe ich übrigends auf der Website gar nicht erst
gefunden...
 
Top-Deals mit: Del Pedro; doc guitarworld; physioblues; karlchen; michl_666; Gitarrenschlumpf; Schnabelrock

"Ey, Schlagzeuger! Spiel doch mal dynamisch !!" - "Wie? Dynamisch? Lauter kann ich nicht."

"Musiker sind so absurd unvernünftig. Sie wollen, dass man vollkommen stumm ist, während man selbst sich danach sehnt, absolut taub zu sein." -Oscar Wilde
Verfasst am:

RE: Suche Schaltplan für Engl Jive

Ich habe mal Probleme mit meinem Engl Tube Monitor gehabt, angerufen, mit einer sehr netten Frau mit breitestem Bayrischem Dialekt und sehr angenehmer Stimme telefoniert, worauf mit ohne Weiteres ein Schaltplan zugeschickt wurde.
Die Telefonnummer weiß ich allerdings nicht mehr.

Viele Grüße,
woody
 
The truth is rarely pure and never simple.
Oscar Wilde
Verfasst am:

RE: Suche Schaltplan für Engl Jive

mad cruiser schrieb:
Meine Erfahrungen mit der Firma sind gänzlich andere:
http://www.guitarworld.de/forum/engl-himmlischer-service-t21920,highlight,engl%2Bservice.html

Um das ganze abzurunden, ich schrob damals in deinem Thread:

Piero the Guitarero schrieb:
^^hehe, das liegt daran das DU - alles richtig gemacht hast.

Die meisten sind nämlich zu doof und schicken eine Email.

Darauf folgt natürlich i.d.R. keine Antwort und es kommt in anderen Foren
zu Threads wie diesen hier: http://www.rig-talk.com/forum/viewtopic.php?f=14&t=54334

got an engl e670, and wrote engl a mail to ask, to which blue leds i could switch the light behind the tubes.
no answer. so i wrote them a second time. no answer.

i think it is impossible how the customer service of engl s*cks - just 2 simple questions after purchasing an 3000€ amp and no answer.


 
Auch Cliff konnte es nicht verhindern
Finally its back...

>>>> The Return of the Jedi Rack <<<<
Verfasst am:

RE: Suche Schaltplan für Engl Jive

Ich werde jetzt erstmal abwarten, ob sich in 2 Wochen was tut, wenn der
Mitarbeiter wieder da ist und dann nochmal hier berichten.
Ich bezweifle ja nicht, dass Engl guten Service leisten kann, wie man an
mehreren Posts hier im Forum sieht.

Wer aber einfach mal über Wochen einzelne oder mehrere schriftliche Support-Anfragen nicht beantwortet, sollte sich auch nicht über
derartige Aufreger beschweren. Wozu gibts denn überhaupt dieses Kontaktformular,
wenn man ohnehin anrufen muss, damit die Anfrage bearbeitet wird?

Gruß Toni
 
Top-Deals mit: Del Pedro; doc guitarworld; physioblues; karlchen; michl_666; Gitarrenschlumpf; Schnabelrock

"Ey, Schlagzeuger! Spiel doch mal dynamisch !!" - "Wie? Dynamisch? Lauter kann ich nicht."

"Musiker sind so absurd unvernünftig. Sie wollen, dass man vollkommen stumm ist, während man selbst sich danach sehnt, absolut taub zu sein." -Oscar Wilde
Verfasst am:

RE: Suche Schaltplan für Engl Jive

mr. fame schrieb:
Wer aber einfach mal über Wochen einzelne oder mehrere schriftliche Support-Anfragen nicht beantwortet, sollte sich auch nicht über
derartige Aufreger beschweren.

Es gibt halt - leider - immer noch Firmen, die mit dem Internet-Kram wenig bis nichts am Hut haben. Dich darüber zu beschweren wäre auch Dein gutes Recht gewesen; die von Dir verfassten Schlussfolgerungen schießen jedoch weit über das Ziel hinaus.
 
Gruß & Grooves,
Andreas
--

Tu Deinem Admin was Gutes.
Verfasst am:

RE: Suche Schaltplan für Engl Jive

Banger schrieb:
Die von Dir verfassten Schlussfolgerungen schießen jedoch weit über das Ziel hinaus.


Da hast du wohl Recht.
Würde man bei Engl aber etwas weniger Stiefmütterlich mit einigen Anfragen
umgehen, gäbe es überhaupt keinen Raum für solche Schlussfolgerungen.
 
Top-Deals mit: Del Pedro; doc guitarworld; physioblues; karlchen; michl_666; Gitarrenschlumpf; Schnabelrock

"Ey, Schlagzeuger! Spiel doch mal dynamisch !!" - "Wie? Dynamisch? Lauter kann ich nicht."

"Musiker sind so absurd unvernünftig. Sie wollen, dass man vollkommen stumm ist, während man selbst sich danach sehnt, absolut taub zu sein." -Oscar Wilde
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.