Finish für Ahornhals?

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Finish für Ahornhals?

Hallo zusammen,
ich möchte auch ein bißchen basteln und habe mir für meine Billigtele einen Hals mit Ahorngriffbrett besorgt. Der ist unbehandelt und ich habe mich entschieden ihn nicht zu lackieren sondern nur zu ölen.
Dazu habe ich mir Hartwachs-Öl besorgt. Ist es sinnvoll auch das Griffbrett ölen, wenn ja, muß ich die Bunddrähte schützen?
 
Gruss aus dem tiefen Westen
Verfasst am:

RE: Finish für Ahornhals?

Hi

1) ja das Griffbrett mitölen,
das ist der am stärksten beanspruchte Teil

2) ich hab bisher erst einen Hals, mit Auro Hartöl Nr126,
behandelt. Bünde schützen war da unnötig.
Denke das müsste bei dir ähnlich sein ......


(btw Auro Nr126 ist für so etwas echt empfehlenswert.
Ist mit ca 25-27 Euro pro 0,75L nicht ganz billig, aber echt
jeden Cent wert. Ich hab den Hals 2x damit geölt und seitdem
(ca 7-8 Jahre) nie wieder was an dem Hals machen müssen.
Das Zeug dunkelt nach ner Weil übrigens gut nach und der Rest
in der Dose ist noch Jahre später brauchbar z.B. auch für Regale etc)


Gruß
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.