EZDrummer in Cubase

Seite 1 von 1
Verfasst am:

EZDrummer in Cubase

Ich hasse die Neuinstallation von Rechnern !

Nachdem ich mdst ne Stunde gebraucht habe, um die Focusrite Sapphire 14 ans laufen zu bekommen, bloß weil ich in Cubase EIN (!) Häkchen in irgend so einem verf..... (sorry, Zwangsvulgarismus) ... Untermenu vergessen habe ...

...kriege ich jetzt EZDrummer nicht ans Laufen. Irgendwie installiert der da was aber da findet sich nachher h´nirgendwo ne .dll-Datei....und wenns die nicht gibt, findet cubase EZD nicht ....

Ich werde hier noch waaaaaahhhhhnsinnig....

they're comin' to take me away haha hoho hihi...
 
mein blog: www.hans-ulrich-mueller.de
email muelrich(at)yahoo.de
www.youtube.com/muelrichmusic
Verfasst am:

RE: EZDrummer in Cubase

Inhalt auf Wunsch des Autors am 09.10.2013 gelöscht.
Verfasst am:

RE: EZDrummer in Cubase

Warum auch immer, beim 2. Versuch war plötzlich die dll da und jetzt läuft es.

Aber dafür krieg ich Nero 9 nicht installiert. Läft angeblich unter Win7 nicht.
Ich muss aber morgen mal im Büro gucken. Da hab ich vor wenigen Wochen auf Win7 aufgerüstet und ich bin ziemlich sicher, dass ich da auch Nero drauf hab ....

Vielleicht wollte der einfach nicht, weil ich gleichzeitig noch andere Sachen installiert, runtergeladen und rumkopiert habe .....

Proaktiv sein, ist manchmal echt anstrengend ......
 
mein blog: www.hans-ulrich-mueller.de
email muelrich(at)yahoo.de
www.youtube.com/muelrichmusic
Verfasst am:

RE: EZDrummer in Cubase

muelrich schrieb:
Aber dafür krieg ich Nero 9 nicht installiert.


Das ist die Selbstschutzfunktion deines Computers!
Verfasst am:

diverse Probleme .... im Kuhstall ...

Und wenn cubase meldet: VST-Bridge abgekackt....wenn ich IK Multimedia VSTs lade ..... ist das dann auch doofes cubase????

Tag 2 ... und immer noch nahe dem Wahnsinn ....

Scheint ein Problem zu sein zwischen Cubase 64bit und diversen 32bit VSTs ...

und für 15 Euro gibt es irgendwo jbridge ....

Hat da wer Erfahrung mit???
 
mein blog: www.hans-ulrich-mueller.de
email muelrich(at)yahoo.de
www.youtube.com/muelrichmusic
Verfasst am:

Re: diverse Probleme .... im Kuhstall ...

Inhalt auf Wunsch des Autors am 09.10.2013 gelöscht.
Verfasst am:

RE: EZDrummer in Cubase

OK, soweit so gut. Dazu noch 2 Fragen:

Wie erkenne ich denn, ob meine VSTs 32 oder 64 sind?

Ok, einige sind so alt ....

HyperCanvas
XpressKeyboards
Stylus RMX
EZDrummer

dürften alle 32 sein.

und gerade hab ich mir das hier gekauft:

http://www.thomann.de/de/ik_multimedia_total_studio_bundle_3.htm

wobei ich bisher SampleMoog und SampleTron installiert habe und genau die Probleme machen.

Cubase habe ich beim neuen Win7 Rechner definitiv die 64er Version installiert.

Wäre ich ggf. die Probleme los, wenn ich das noch mal runterschmeisse und die 32er Version installiere.

Noch mehr VSTs brauche ich sowieso nicht für den bisschen Synthkram....

Fragen über Fragen .....
 
mein blog: www.hans-ulrich-mueller.de
email muelrich(at)yahoo.de
www.youtube.com/muelrichmusic
Verfasst am:

RE: EZDrummer in Cubase

Inhalt auf Wunsch des Autors am 09.10.2013 gelöscht.
Verfasst am:

RE: EZDrummer in Cubase

Pfaelzer schrieb:
Die Verwaltung in Cubase von Plugins und virtuellen Instrumenten ist unglaublich unübersichtlich, und die Standardpfade für die Ordner sind unnötig kompliziert. Dazu ein wilder Mix aus 32- und 64- Bit-Plugins, teils gebridged, teils nicht gebridged, Probleme bei der Installation eines der zuverlässigsten (und unkompliziertesten) Interfaces....


Das ist absolut wahr! Und ganz wichtig kann es auch sein, eine - auch später nachvollziehbare und logische - Ordnung auf der Festplatte zu schaffen. Wenn einem nämlich mal etwas abraucht, bekommt man all die schönen Projekte an denen man gerade gearbeitet hat nie wieder vollständig geöffnet, wenn das System die Daten nicht mehr zuordnen kann. Selbst wenn man es gut gemeint und die ganze HDD 1:1 gesichert hat, kommt es oft zu Problemen. Besonders weil man immer dann, wenn es hart auf hart kommt, gerade nicht das letzte Update o.ä. berücksichtigt hatte.
Verfasst am:

RE: EZDrummer in Cubase

So, in Cubase Studio 5.5.3 laufen die IK Multimedia VSTs nun ....

Dafür bekomme ich den Stylus RMX zwar geladen, aber der meldet immer: SAGE-Verzeichnis nicht gefunden ....und dann soll ich das angeben, den RMX wieder schließen und beim schließen verliert der scheinabr das Verzeichnis wieder ....FUCK !


Edit:
Auch erledigt .... Ordner hatte keine Admin-Rechte ....


Das waren noch Zeiten, als ich autoexec.bat und config.sys programmiert habe ....LOL

Edit2:

und nu kann ich im EZDrummer keine Grooves per drag &drop ins Cubase schicken ........argh....
 
mein blog: www.hans-ulrich-mueller.de
email muelrich(at)yahoo.de
www.youtube.com/muelrichmusic
Verfasst am:

RE: EZDrummer in Cubase

So, nachdem ich nun alles gefühlte 793 mal installiert, deinstalliert und neu installiert habe, mir inzwischen den fbridge besorgt habe (und: ja, ich habe ihn installiert und die anzuwendenden Schritte verstanden) ...

habe ich jetzt neben Cubase Studio 5 den EZDrummer mit diversen Ergänzungen sowie SampleTron, SampleMoog und SampleTank installiert und in Cubase mal ein kleines Projekt angelegt.

EZDrummer für Drums in MIDI 1
EZDrummer für Percusssion in MIDI 2 (und drei verschiedene Spuren mit Midigrooves für Bongos, Conags und Udu belegt),
Sample Tank fürn Bass für MIDI 4
SampleTron für Flächen auf MIDI 6
die beiden Spuren mit diversen Steinberg-VST-Effekten versehen (Reverb, Delay, Rotary,Compressor....)
und ne AudioSpur für die Gitarre...

Bis dato läuft es stabil und ich habe seit Dienstag zum ersten Mal wieder gute Laune !
 
mein blog: www.hans-ulrich-mueller.de
email muelrich(at)yahoo.de
www.youtube.com/muelrichmusic
Verfasst am:

RE: EZDrummer in Cubase

muelrich schrieb:
und nu kann ich im EZDrummer keine Grooves per drag &drop ins Cubase schicken ........argh....


Hi Uli,

das Problem hab ich auch bei der neuen Samplitude Version und 64 Bit.
Bisher hab ich noch keine Lösung gefunden und mach den Groove bzw. das Schlagzeug auf meinem Laptop mit 32 Bit System und alter Samplitude Version und lade das Projekt dann rüber.

Konntest Du das Problem in Cubase lösen?

Gruß Diet
Verfasst am:

RE: EZDrummer in Cubase

diet schrieb:
muelrich schrieb:
und nu kann ich im EZDrummer keine Grooves per drag &drop ins Cubase schicken ........argh....


Hi Uli,

das Problem hab ich auch bei der neuen Samplitude Version und 64 Bit.
Bisher hab ich noch keine Lösung gefunden und mach den Groove bzw. das Schlagzeug auf meinem Laptop mit 32 Bit System und alter Samplitude Version und lade das Projekt dann rüber.

Konntest Du das Problem in Cubase lösen?

Gruß Diet


Ja, seit ich Cubase als Administrator öffne, geht das wieder.
Außerdem habe ich den EZDrummer mit JBridge auf 64bit "gebrückt".

Welche dieser Taten das Problem gelöst hat, weiß ich aber auch nicht wirklich.
 
mein blog: www.hans-ulrich-mueller.de
email muelrich(at)yahoo.de
www.youtube.com/muelrichmusic
Verfasst am:

RE: EZDrummer in Cubase

Inhalt auf Wunsch des Autors am 09.10.2013 gelöscht.
Verfasst am:

RE: EZDrummer in Cubase

muelrich schrieb:
diet schrieb:
muelrich schrieb:
und nu kann ich im EZDrummer keine Grooves per drag &drop ins Cubase schicken ........argh....


Hi Uli,

das Problem hab ich auch bei der neuen Samplitude Version und 64 Bit.
Bisher hab ich noch keine Lösung gefunden und mach den Groove bzw. das Schlagzeug auf meinem Laptop mit 32 Bit System und alter Samplitude Version und lade das Projekt dann rüber.

Konntest Du das Problem in Cubase lösen?

Gruß Diet


Ja, seit ich Cubase als Administrator öffne, geht das wieder.
Außerdem habe ich den EZDrummer mit JBridge auf 64bit "gebrückt".

Welche dieser Taten das Problem gelöst hat, weiß ich aber auch nicht wirklich.


Hi Uli,

jippieh! Wieso ist der Diet nicht selbst darauf gekommen?
Als Admin geöffnet funktioniert EZDrummer drag&drop tadellos jetzt auch in Samplitude Pro X mit 64 bit!

Uli, daaanke!

Gruß Diet
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.