R.I.P Johnny Winter

Seite 1 von 2
Verfasst am:

RE: R.I.P Johnny Winter

Leider nicht. Wieder ein Großer weniger. Möge er in Frieden ruhen.
 
Ein Onkel, der Gutes mitbringt, ist besser als eine Tante, die nur Klavier spielt.
Verfasst am:

RE: R.I.P Johnny Winter

Wenn einer den Rock'n'Roll gelebt/erlebt hat, dann er. Gute Reise, guter Mann and Thanks for the music.
 
> Nothing is as it Seems <
Verfasst am:

RE: R.I.P Johnny Winter

Mann, der Kerl war vor 40 Jahren schon an der Klippe und kam dann mit "Still alive & well" zurück.
Man muss sagen, das war - obwohl er so "klapperig" aussah - ein verdammt zäher Hund,
der einen verdammt erdigen Blues gespielt hat.
Wieder ein "Unikum" weniger, schade ...
 
Grüße DeLüXe vom Rolf
Verfasst am:

RE: R.I.P Johnny Winter

Hab nicht viel von ihm gekannt aber hab ihn 2 x live hier regional gesehen.
Schade!
 
Traurige Erkenntnis:
...Nicht das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht...
...Andere zu stalken und auf die Füße zu treten bedeutet nicht besser zu sein sondern sich besser zu fühlen...
Homepage: http://www.AugeundSo.at
Verfasst am:

RE: R.I.P Johnny Winter

So viel kenne ich jetzt auch nicht von ihm.
ABER alleine die 1. LP die er mit Muddy Waters aufgenommen hat ,
und die die mMn beste Version von Manish boy enthält , ist ein Hammer !!!

RIP
 
"Was bedeutet schon Geld? Ein Mensch ist erfolgreich, wenn er zwischen Aufstehen und Schlafengehen
das tut, was ihm gefällt.“ - Bob Dylan
Verfasst am:

RE: R.I.P Johnny Winter

Er war ein ganz großer, der aber die letzten 20 Jahre nur noch ein Schatten seiner selbst war....
Ich war und bin immer ein Fan von seinem Kompagnon "Rick Deringer" gewesen.....
Verfasst am:

RE: R.I.P Johnny Winter

Ein paar meiner besten Licks habe ich bei ihm abgeguckt! Was wäre denn die E-Gitarre ohne den blonden, dünnhäutigen Albino? Selbst für die, die seine Musik nicht kennen, ist diese Geister-Gestalt nicht aus der Rockgeschichte der letzten 50 Jahre weg zu denken. Thank you, Mr. Winter!
 
Gruß

Walter


http://www.facebook.com/der.gitarrenbauer

Kunst ist schön - macht aber viel Arbeit
Karl Valentin
Verfasst am:

RE: R.I.P Johnny Winter

Seinen Sound fand ich sowohl auf Platte als auch Live schrecklich... diese Überdosis Chorus...
Aber sein Auftreten war eindrucksvoll. Eindrucksvoll und abschreckend. Daher wundert mich sein Abtreten leider nicht im Geringsten.
Ich hatte Ende 2008 mal ein Konzertreview geschrieben, als er zusammen mit Eric Sardinas im Mainzer KUZ war.
http://www.guitarworld.de/forum/eric-sardinas-und-johnny-winter-im-mainzer-kuz-t17416,highlight,sardinas.html
 
Ciao,
Mo

Blog zum Thema Gitarrenbau, Reisen, Kulinarik und jetzt auch noch Segeln:
http://www.travelling-dippegucker.de
Verfasst am:

RE: R.I.P Johnny Winter


Das hab ich mir jetzt gestern angehört.
Was hat der gute Winter Hans da für einen Gitarrensound......
Nicht falsch verstehen, das was er da spielt ist alles prima aber
der Klang......klingt für mich wie ne Klampfe direkt ins Pult.
Verfasst am:

RE: R.I.P Johnny Winter

ollie schrieb:
http://www.youtube.com/watch?v=8Tyg5SJDpiQ
Das hab ich mir jetzt gestern angehört.
Was hat der gute Winter Hans da für einen Gitarrensound......
Nicht falsch verstehen, das was er da spielt ist alles prima aber
der Klang......klingt für mich wie ne Klampfe direkt ins Pult.


Womit bewiesen wäre, dass man auch mit einem mittelmäßigen Gitarrensound eine Legende werden kann.
 
Gruß

Walter


http://www.facebook.com/der.gitarrenbauer

Kunst ist schön - macht aber viel Arbeit
Karl Valentin
Verfasst am:

RE: R.I.P Johnny Winter

ollie schrieb:
.klingt für mich wie ne Klampfe direkt ins Pult.


1970? Wohl doch eher nicht...

Viele Grüße,
gp
 
Früher dachte ich, dass alle Musiker nette, freundliche und intelligente Menschen sind.
Dann fing ich an, selbst Musik zu machen.
Verfasst am:

RE: R.I.P Johnny Winter

W°° schrieb:
ollie schrieb:
http://www.youtube.com/watch?v=8Tyg5SJDpiQ
Das hab ich mir jetzt gestern angehört.
Was hat der gute Winter Hans da für einen Gitarrensound......
Nicht falsch verstehen, das was er da spielt ist alles prima aber
der Klang......klingt für mich wie ne Klampfe direkt ins Pult.


Womit bewiesen wäre, dass man auch mit einem mittelmäßigen Gitarrensound eine Legende werden kann.


Das stimmt.
Aber zu dieser Zeit klang einiges dieser Heroes noch recht mittelmäßig im Vergleich zu heute......
Verfasst am:

RE: R.I.P Johnny Winter

ollie schrieb:
W°° schrieb:
ollie schrieb:
http://www.youtube.com/watch?v=8Tyg5SJDpiQ
Das hab ich mir jetzt gestern angehört.
Was hat der gute Winter Hans da für einen Gitarrensound......
Nicht falsch verstehen, das was er da spielt ist alles prima aber
der Klang......klingt für mich wie ne Klampfe direkt ins Pult.


Womit bewiesen wäre, dass man auch mit einem mittelmäßigen Gitarrensound eine Legende werden kann.


Das stimmt.
Aber zu dieser Zeit klang einiges dieser Heroes noch recht mittelmäßig im Vergleich zu heute......


Erstaunlich, gell? Wo doch Gitarren und Verstärker früher alle besser waren?!
 
Gruß

Walter


http://www.facebook.com/der.gitarrenbauer

Kunst ist schön - macht aber viel Arbeit
Karl Valentin
Verfasst am:

RE: R.I.P Johnny Winter

W°° schrieb:
Erstaunlich, gell? Wo doch Gitarren und Verstärker früher alle besser waren?!


Damals doch nocht nicht, da waren sie ja noch nicht "von früher".

Viele Grüsse,
gp
 
Früher dachte ich, dass alle Musiker nette, freundliche und intelligente Menschen sind.
Dann fing ich an, selbst Musik zu machen.
Verfasst am:

RE: R.I.P Johnny Winter

W°° schrieb:
ollie schrieb:
W°° schrieb:
ollie schrieb:
http://www.youtube.com/watch?v=8Tyg5SJDpiQ
Das hab ich mir jetzt gestern angehört.
Was hat der gute Winter Hans da für einen Gitarrensound......
Nicht falsch verstehen, das was er da spielt ist alles prima aber
der Klang......klingt für mich wie ne Klampfe direkt ins Pult.


Womit bewiesen wäre, dass man auch mit einem mittelmäßigen Gitarrensound eine Legende werden kann.


Das stimmt.
Aber zu dieser Zeit klang einiges dieser Heroes noch recht mittelmäßig im Vergleich zu heute......


Erstaunlich, gell? Wo doch Gitarren und Verstärker früher alle besser waren?!


In der Tat. Wobei ich mit dieser These schon immer vorsichtig war....
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.