Pickup Review: Bare Knuckle VHII

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Pickup Review: Bare Knuckle VHII

Hey.

Ich hab mir vor ein paar Wochen den Bare Knuckle VHII Humbucker gekauft, da mir mein Steg SC-Sound [Fat 50's CS] zu drahtig und nicht für diverse Songs geeignet war.
Gezahlt hab ich 130€

Angekommen ist er nach ca. 2 Wochen, die Teile werden ja [angeblich] immer erst hergestellt, nachdem sie bestellt wurden - und dann handwired etc.

Eingebaut ist er hier.
Also Erle Korpus, Ahorn Hals.

Also vom Anfang an:
Der Pickup kam in einer wertigen Verpackung, mit einem Aufkleber, einem Satz Saiten, 2 Plektren. So in der Art

Er ist per Push-Pull Poti Splitbar.

Ich denke ich schließe mich grundsätzlich anderen 'Testern' an:

Sounds like an over-wound PAF[...], but it stays clear and open under high gain which is great


Die Ansprache ist super, der Sound ausgeglichen und genau so wie ich es mir gewünscht hab; der Humbucker verleiht meiner Strat die Vielseitigkeit die ich wollte, die (tja wie sagt man) 'Fettheit' die ich wollte und ich hab trotzdem (durch den PPP) noch die 'stratige' Zwischenposition.

Der Gesplitete Humbucker [also als SC] ist dann aber doch sehr treblig, aber zusammen mit dem Mittelcoil geht das schon.

Leider [aber logisch] ist der Output vom VHII sehr hoch im Vergleich zu den Fat 50's, also muss ich recht oft am Amp rumdrehen wenn ich spiel, aber so ist das Leben :P

Ich hab mit dem Gedanken gespielt, ein Paar Soundbeispiele zu posten, aber hab beschlossen therealmf's Bitte nachzugehen
therealmf schrieb:
Ach, by the way: komm bitte nie auf die Idee, uns hier ein Hörbeispiel Deiner musikalischen Qualitäten zu zeigen. Danke.



Um das nochmal zusammenzufassen:
Pro:
    Super, ausgeglichener Sound
    Gute Ansprache
    Preis/Leistung meiner Meinung nach wirklich gut
    Lebenslange Garantie

Con:
    Recht hoher Preis*
    Gesplittet mMn. ein bisschen zu treblig

*aber Qualität hat halt seinen Preis.

Ich hoffe ich konnte euch halbwegs wiederspiegeln wie ich den PU finde [ist mein erster Review von irgendwas], ich beantworte natürlich gerne Fragen

Grüße,
Joe
 
Lg,
Joe


.....................................................................................................................................
One good thing about music, when it hits you, you feel no pain.
-Bob Marley
Verfasst am:

RE: Pickup Review: Bare Knuckle VHII

Hey Joe (das passte so schön)....

warum hast Du gerade den PU genommen?

Vielleicht magst Du was zur "Fettheit" schreiben, wenn Du dich schon erschrecken lässt, keine Soundfiles zu posten....

Bei den Pics der Strat fällt auf, dass der Humbucker sehr hoch gedreht zu sein scheint, ist zwar gut für die Attack, aber was passiert mit der Ausgewogenheit, wenn Du ihn runterdrehst?

So, das mal als Anregung, etwas mehr zu schreiben und sich nicht durch Hörerwünsche erschrecken zu lassen....
 
It's nice to be important - it's more important to be nice
(Duster Bennett)
Verfasst am:

RE: Pickup Review: Bare Knuckle VHII

THB schrieb:
Hey Joe (das passte so schön)....

warum hast Du gerade den PU genommen?

Vielleicht magst Du was zur "Fettheit" schreiben, wenn Du dich schon erschrecken lässt, keine Soundfiles zu posten....

Bei den Pics der Strat fällt auf, dass der Humbucker sehr hoch gedreht zu sein scheint, ist zwar gut für die Attack, aber was passiert mit der Ausgewogenheit, wenn Du ihn runterdrehst?


Ich bin irgendwie auf Bare knuckle gekommen, und bin dann zu meinem Lieblingsgitarrenladen hier in der Nähe und hab mich a weng beraten lassen.
Eigentlich wollte ich so nen Contemporarymäßigen, aber (hätt ich dran denken müssen] da wär der Outputunterschied natürlich zu hoch gewesen..
Also bin ich dann irgendwie auf den VHII gekommen, auch da der schwarze Hund mir nicht so zugesagt hat.

Mit Fettheit mein ich dass mir meine Strat mit dem Fat 50's zu Dürr geklungen hat, zu drahtig etc.
Der Humbucker gibt ihr das, halt einen typishen HB sound, geile Ansprache etc.

Das mit dem runterdrehen hab ich auch schon überlegt, mal kurz ausprobiert aber der ist da oben echt gut aufgehoben - auch für leads etc. ('lautstärkeboost')
Is halt ein Kompromiss :p
 
Lg,
Joe


.....................................................................................................................................
One good thing about music, when it hits you, you feel no pain.
-Bob Marley
Verfasst am:

RE: Pickup Review: Bare Knuckle VHII

Stell ich mir auf dem Gig schwer vor... schnell mal zum Amp..aber jedem das sein. Bareknuckel ist hammer Qualität...

Was sind das für 2 Löcher da neben der Schraube am Humbucker? Also im Pickguard?
Verfasst am:

RE: Pickup Review: Bare Knuckle VHII

Chris_1981 schrieb:
Stell ich mir auf dem Gig schwer vor... schnell mal zum Amp..aber jedem das sein.

Was sind das für 2 Löcher da neben der Schraube am Humbucker? Also im Pickguard?

ich spiel nicht auf gigs, sonst würd ich da schon was machen (müssen)

Die Löcher sind weil des ein original Fender pickguard ist, also für fender HB's und die haben (warum auch immer) zwei Schrauben - habs gebraucht gekauft sonst hätte ich eins von ner anderen marke genommen aber was solls

Chris_1981 schrieb:
Bareknuckel ist hammer Qualität...

Jap
 
Lg,
Joe


.....................................................................................................................................
One good thing about music, when it hits you, you feel no pain.
-Bob Marley
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.