Wer von Euch benutzt ein Tremolo Pedal? Und wofür...?

Seite 1 von 2
Verfasst am:

Wer von Euch benutzt ein Tremolo Pedal? Und wofür...?

Hallo,
wie das manchmal so geht hat gewissermaßen "zufällig" ein Tremolo Pedal (Jam Pedals "The Chill") zu mir gefunden...
Mal eingestöpselt und rumprobiert - klingt eigentlich (für mich fast überraschend) interessant. Dezent eingestellt verleiht es dem Sound meine ich irgendwie an "Tiefe" - vielleicht so ein bisschen wie ein Delay...

Aber irgenwie weiß ich noch nicht so richtig was damit anzufangen.
Richtig bewußt wahrgenommen meine ich einen Tremolo Effekt nur bei so "Surf-Mucke" wahrgenommen zu haben.

Wann bzw. wofür setzt Ihr ein Tremolo Pedal ein? Welches?
Gibt es ausserhalb des Surf-Sektors und dem James Bond Theme berühmte bzw. typische Gitarren ("Signature") Sounds?

Würde mich mal interessieren...
Danke für Eure Antworten und schöne Grüße,
Wolfram
Verfasst am:

RE: Wer von Euch benutzt ein Tremolo Pedal? Und wofür...?

Das Teil ist wenn du den Regler runterstellst auch wie ein clean booster

Einer von meinen Verstärkern hat in Tremolo, ich verwends manchmal zum rumspielen aber bis auf dine oben genannten beispiele und diverse lieder fällt mir nichts ein

Liegt aber auch daran dass Tremolo kein Effekt ist den du beim Spielen durchgängig verwendest, wirst deshalb denk ich mal schwierigkeiten haben einen Künstler / Signature tremolo zu finden
 
Lg,
Joe


.....................................................................................................................................
One good thing about music, when it hits you, you feel no pain.
-Bob Marley
Verfasst am:

RE: Wer von Euch benutzt ein Tremolo Pedal? Und wofür...?

Du meinst so 'was:
?

Ab ~ 2:50 h erklärt er den Einsatz in seinem Stück. Da sind natürlich noch (jede Menge) andere Effekt mit am Start. Aber wie Du sehen und hören kannst, kann man ein Tremolo nicht nur bei Surf-Mucke einsetzen.

Das Tremolo war zu meiner Anfangs-Gitarrespielzeit ein "Bah!" Effekt. Wir wollten Chorus und Flanger und ... aber nicht diesen alten Kram ...
Heute schätze und liebe ich diesen Effekt!

Viele Fender Amps besaßen und besitzen ein "Vibrato", was im Grunde datt gleiche ist.

Viel Spaß mit dem Effekt!
Ralph
 
Angry people click more.
Verfasst am:

RE: Wer von Euch benutzt ein Tremolo Pedal? Und wofür...?

Dieser Mann hier setzt auch seeehr gerne ein Tremolo ein:



 
Angry people click more.
Verfasst am:

RE: Wer von Euch benutzt ein Tremolo Pedal? Und wofür...?

Danke schon mal. Die Videos (und die mit denen verlinkten) vermitteln schon mal einen Eindruck.
Sonst noch jemand?
Verfasst am:

RE: Wer von Euch benutzt ein Tremolo Pedal? Und wofür...?

Bei Die Sterne "Was hat dich bloß so ruiniert"
Der original AC30 Effekt ist sehr passend dafür.
 
D'oh!

On sale:
Multicore 16/4
Mischpult mit Knöpfen ohne Computer Yamaha MG16/6fx
Mixercase mit Aufsteller extra tief!
Behringer graphischer EQ 3102
Verfasst am:

RE: Wer von Euch benutzt ein Tremolo Pedal? Und wofür...?

Ich verwende getapptes Tremolo ganz gerne bei Cleansounds um sie ein bissl schweben zu lassen ohne gleich Kitschchorus verwenden zu müssen.

Allzuoft ist das aber nicht an einem Abend.

Lg
Auge
 
Traurige Erkenntnis:
...Nicht das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht...
...Andere zu stalken und auf die Füße zu treten bedeutet nicht besser zu sein sondern sich besser zu fühlen...
Homepage: http://www.AugeundSo.at
Verfasst am:

RE: Wer von Euch benutzt ein Tremolo Pedal? Und wofür...?

Ich habe IMMER ein Tremolo an. Gaaaanz schwach, man hört es fast gar nicht. Relativ langsam und, wei gesagt, gaaaanz, gaaaanz schwach. Das gibt dem Sound einfach ein ganz klein wenig mehr Leben.

Viele Grüße,
gp
 
Früher dachte ich, dass alle Musiker nette, freundliche und intelligente Menschen sind.
Dann fing ich an, selbst Musik zu machen.
Verfasst am:

RE: Wer von Euch benutzt ein Tremolo Pedal? Und wofür...?

Tremolo ist Revolver Musik!

Fiese unrasierte Typen mit Sporen an den Stiefeln, stinkenden Cigarillos und Eiern , die auf dem dem Boden schleifen. Genau dafür ist das Tremolo gemacht. Die "coole" Alternative zum Chorus.

Die Frage, wofür man das braucht , stellt sich für mich so überhaupt nicht!



(Die Version ist übrigens zu schnell...wahrscheinlich, damit die Youtube Algorithmen nicht wegen Copyright Alarm schlagen. Das Original klingt viel besser!)
 
Gruß

Marcello

"Mit mir selbst bin ich ohnehin selten zufrieden.
Aber das weiß ich, und es ist mir scheißegal."
Verfasst am:

RE: Wer von Euch benutzt ein Tremolo Pedal? Und wofür...?

Marcello schrieb:
Fiese unrasierte Typen...Die "coole" Alternative zum Chorus.

+

Marcello schrieb:


=





Gruß,
Verfasst am:

RE: Wer von Euch benutzt ein Tremolo Pedal? Und wofür...?

Marcello schrieb:
Fiese unrasierte Typen mit Sporen an den Stiefeln, stinkenden Cigarillos und Eiern , die auf dem dem Boden schleifen. Genau dafür ist das Tremolo gemacht. Die "coole" Alternative zum Chorus.




Tremolo ist live der einzige Modulations Effekt den ich überhaupt nutze.
Das gibt dem Sound irgenwie etwas räumliche Tiefe.....
Chorus ist wie gesagt nur was für Warmduscher etc etc


hier mal ein Video was ein Könner damit anstellen kann


oder



 
"Was bedeutet schon Geld? Ein Mensch ist erfolgreich, wenn er zwischen Aufstehen und Schlafengehen
das tut, was ihm gefällt.“ - Bob Dylan
Verfasst am:

RE: Wer von Euch benutzt ein Tremolo Pedal? Und wofür...?

Hi,
vielen Dank für Eure Antworten!

Das alles (v.a. das mit den "fiesen unrasierten Tyxpen") "ermutigt" mich jetzt doch das Tremolo zum rumprobieren auf meinem Board zu lassen, ohne gleich für einen "Beach Boy" gehalten zu werden...

Mal noch was anderes: weiß jemand zufällig was der "NIcht-Jack-White-Gitarrist" in dem Raconteurs Video für ne Gitarre spielt?

Nochmals Danke und Gruß,
Wolfram
Verfasst am:

RE: Wer von Euch benutzt ein Tremolo Pedal? Und wofür...?

Ich komme zwar aus der Surf-Ecke, mag den Tremolo-Effekt aber auch in anderen Zusammenhängen gerne, weil man damit bestimmte Grundstimmungen einfach super unterstreichen kann:

Mysteriös wie bei Portishead


Hitzeflirren wie bei Calexico


oder einen schwülen Sommermorgen ala Booker T. & the MGs


Nicht vergessen werden sollten auch die coolen rhythmischen Texturen, die man damit weben kann, wenn man es so einsetzt wie seinerzeit Bo Diddley:
 
aloha sagt simon
Verfasst am:

RE: Wer von Euch benutzt ein Tremolo Pedal? Und wofür...?

volatil schrieb:
Mal noch was anderes: weiß jemand zufällig was der "NIcht-Jack-White-Gitarrist"
in dem Raconteurs Video für ne Gitarre spielt?


eine Guild aristocrat



 
"Was bedeutet schon Geld? Ein Mensch ist erfolgreich, wenn er zwischen Aufstehen und Schlafengehen
das tut, was ihm gefällt.“ - Bob Dylan
Verfasst am:

RE: Wer von Euch benutzt ein Tremolo Pedal? Und wofür...?

Ich benutze von Zeit zu Zeit ein



Damit kann man sowohl ein klassisches Tremolo einstellen, als auch rhythmische Figuren erstellen.

 
"Any organized sound I consider to be music. Could be music if it was well organized, depends on the organizer."
(Malcolm Cecil)

"If you love music, sell Hoovers or be a plumber. Do something useful with your life."
(Robert Fripp)

"The more we have a disrespectfull attitude towards our egos I think the happier life becomes!"
(John Cleese)
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.