Erstes Mal Gitarre im Pc

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Erstes Mal Gitarre im Pc

Hallo Leute,

Ich habe mir vor einiger Zeit so ein Multi-Effektgerät gekauft und zwar das "Boss ME-70". Noch kurz etwas zum Gerät: Ich bin echt sehr zufrieden damit. Super Effekte, gut verarbeitet, das Wah-Pedal (+Stufenloser Oktavierer) geht auch super.
Einziger Nachteil ist der Looper. Wenn man eine kurze Bass-Spur aufnimmt und dann dazu Gitarre spielen will, reicht er völlig aus.
Nun aber zu meinem Vorhaben: Ich würde gerne, über den Boss ME-70 in den Pc. Also Gitarre-----Effektgerät------Pc.
Ich dachte sofort, dass ich so ein USB-Audio-Interface und irgendein Programm brauche. Ich habe jetzt bei Thomann das hier gefunden: http://www.thomann.de/at/the_tbone_usb1g.htm
Also einfach ein ende klinke das andere usb (dazwischen A/D Wandler)
Aber das ist nicht mein eigentliches Problem.

Welches Programm soll ich da am Pc kaufen/downloaden?
Ich möchte mehrere Spuren übereinander legen (Looper 2.0).
Das war eigentlich fürs erste. (vil. noch Tempo ändern)
Ich habe echt 0 Ahnung welches Programm ich da verwenden soll.

Danke, Stalli123

PS: müssen keine Profie-Studio-Geräte sein. Ist mal rein für mich zum experimentieren also Nicht Teuer
Verfasst am:

RE: Erstes Mal Gitarre im Pc

Es gibt von StudioOne eine kostenlose Version. Die würde ich nehmen.
Ich weiß allerdings nicht ob das ME-70 eine Speakersimulation hat... Falls nein werden die Sounds mit Gain "bescheiden" klingen. Clean geht das meistens noch...

Wie hoch ist denn dein Budget?

Grüße

Rabber
 
"Wenn es im Himmel keinen Rock'n'Roll gibt, dann möchte ich dort nicht hin." Bon Scott
Verfasst am:

Re: Erstes Mal Gitarre im Pc

Stalli123 schrieb:
Ich möchte mehrere Spuren übereinander legen (Looper 2.0).



Hallo Stalli,
da wird mit dem tbone-Ding wohl nicht so gut gehen,
dazu wirst Du ein Audiointerface brauchen, das auch einen Audioausgang hat, ansonsten laufen Dir die Spuren auseinander. Die A/D-Wandlung braucht etwas Zeit, d.h. die frisch aufgenommene Spur wird Dir im Recordingprogramm etwas hinterherhinken, es sei denn Du korrigierst das manuell.

Viele Grüße,
woody
 
The truth is rarely pure and never simple.
Oscar Wilde
Verfasst am:

RE: Erstes Mal Gitarre im Pc

Die kostenlose Version von Studio One ist sehr abgespeckt, Reaper hingegen nicht.
Insofern würde ich schon zu Reaper raten, das man erstmal in Ruhe evaluieren kann.
 
www.beatcrazy.eu
LOWBRIDGE - das aktuelle Album:
http://www.beatcrazy.eu/lowbridge---new-album.html
---------------------------------------------------------
Ich bin Beta- Tester für Kemper GmbH


Zuletzt bearbeitet von Doc Line6forum am 26.05.2015, insgesamt einmal bearbeitet
Verfasst am:

RE: Erstes Mal Gitarre im Pc

The Rabber schrieb:
Ich weiß allerdings nicht ob das ME-70 eine Speakersimulation hat... Falls nein werden die Sounds mit Gain "bescheiden" klingen. Clean geht das meistens noch...


Das lässt sich mit einem Convolution Reverb und einer impulse response deutlich aufhübschen.
Da gibt es auch für lau gute Lösungen.

Viele Grüße,
woody
 
The truth is rarely pure and never simple.
Oscar Wilde
Verfasst am:

RE: Erstes Mal Gitarre im Pc

Wegen Hardware kauf ich mir den Miditech Guitarface II um 50€
http://www.thomann.de/at/miditech_guitarface_ii.htm
Ist sicher kein spitzen gerät. aber für meine zwecker reicht der bestimmt aus.

Beim Programm bin ich noch auf der suche.

Habe jetzt mal als spielerei über mein me70 einfach mit aux kabel per lineIn-stecker am pc aufgenommen. Also mit transcribe aufgenommen und dann die spuren mit audiacity geschnitten und übereinandergelegt.
Geht eigentlich ganz gut.
Aber mit den programmen bin ich nicht 100% zufrieden.
Verfasst am:

RE: Erstes Mal Gitarre im Pc

Ich habe von meinem Gitarren-Lehrer heute sein altes Line6 UX2 (Tone Port) bekommen. Hab dann die Treiber installiert und es mal angesteckt.

Ganz ehrlich: Ich hab keinen Plan für was das gut ist!

Ich hab das USB Kabel angesteckt und vorne beim Normalen Imput meine Gitarre angesteckt. Dann habe ich mit Audiacity etwas Aufgenommen.
Kurz etwas zum Klang: es klingt schon ziemlich gut! Aber Es gibt ja einige Regler, die sind aber wies aussieht nur Zierde. Und die Coolen "Tachos" bewegen sich auch nicht.
Ich habe dann Kopfhöhrer angeschlossen (zuerst vorn dann auch hinten), aber ich hörte nichts.

Kann mir einer sagen was da los ist??


Danke im Vorraus, Stalli123
Verfasst am:

RE: Erstes Mal Gitarre im Pc

Stalli123 schrieb:
Kann mir einer sagen was da los ist??


Du hast vergessen, das Manual zu lesen.

Viele Grüße,
woody
 
The truth is rarely pure and never simple.
Oscar Wilde
Verfasst am:

RE: Erstes Mal Gitarre im Pc

Nein hab ich nicht. Hab sogar dazu so "tutorial" videos angeschaut
Verfasst am:

RE: Erstes Mal Gitarre im Pc

Stalli123 schrieb:
Ich habe von meinem Gitarren-Lehrer heute sein altes Line6 UX2 (Tone Port) bekommen. Hab dann die Treiber installiert und es mal angesteckt.

Ganz ehrlich: Ich hab keinen Plan für was das gut ist!

Ich hab das USB Kabel angesteckt und vorne beim Normalen Imput meine Gitarre angesteckt. Dann habe ich mit Audiacity etwas Aufgenommen.
Kurz etwas zum Klang: es klingt schon ziemlich gut! Aber Es gibt ja einige Regler, die sind aber wies aussieht nur Zierde. Und die Coolen "Tachos" bewegen sich auch nicht.
Ich habe dann Kopfhöhrer angeschlossen (zuerst vorn dann auch hinten), aber ich hörte nichts.

Kann mir einer sagen was da los ist??


Danke im Vorraus, Stalli123

Hast du die Line 6 - Software installiert? Dann bewegen sich auch die coolen Tachos.
 
www.beatcrazy.eu
LOWBRIDGE - das aktuelle Album:
http://www.beatcrazy.eu/lowbridge---new-album.html
---------------------------------------------------------
Ich bin Beta- Tester für Kemper GmbH
Verfasst am:

RE: Erstes Mal Gitarre im Pc

Ja hab ich.

Von der Line6 Internetseite.
Verfasst am:

RE: Erstes Mal Gitarre im Pc

@raptor

Das war ein versehen aber ich habe es nicht geschafft den alten thread zu schließen und kam dann auch nicht zum erkundigen

sry
Verfasst am:

RE: Erstes Mal Gitarre im Pc

Stalli123 schrieb:
Ja hab ich.

Von der Line6 Internetseite.


Aus der Ferne schwer zu sagen, aber ich vermute einfach mal ein Treiberproblem.
 
www.beatcrazy.eu
LOWBRIDGE - das aktuelle Album:
http://www.beatcrazy.eu/lowbridge---new-album.html
---------------------------------------------------------
Ich bin Beta- Tester für Kemper GmbH
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.