Gitarrengurt

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Gitarrengurt

Moin,

bei mir kommt es relativ selten vor, das ich mich eine Neuanschaffung so richtig umhaut und wenn, dann sind es in der Regel hochpreisige Dinge die irgendwas mit Verstärkerkomponenten zu tun haben, oder eine bauchige Form aufweisen
Im aktuellen Fall ist es allerdings so etwas profanes wie ein Gitarrengurt aus Leder...

Mehr durch Zufall stieß ich auf die Firma Cocco Canis und noch mehr durch Zufall auf die Tatsache dass dort neben dem Hauptgeschäft mit Hundehalsbändern, auch sehr hochwertige Gitarrengurte hergestellt werden.
So spielt z.B. Martin Kemp, der Bassist von Spandau Ballet schon seit einger Zeit die diese Gurte.
Nach der Kontaktaufnahme und der exzellenten Beratung durch die Chefin persönlich, habe ich die Anfertigung eines Ledergurtes nach meinen Vorgaben in Auftrag geben.
Ich wollte einen vom Design her passenden Gurt zu meiner neuen Realguitars Strat haben. Auch sollte der Gurt etwas breiter als normal sein und auf der Innenseite mit möglichst weichem Nappaleder gepolstert werden.
Nach circa 14 Tagen konnte ich meinen neuen Gott entgegennehmen.
Das Ergebnis hat mich hat mich zunächst einmal umgehauen.
Das Design genau wie von mir vorgegeben, die Materialeien in absoluter Topqualität und die Verarbeitung habe ich so hochwertig noch nicht gesehen!
Als kleines Gimmick in auch ein kleines Plektrum-Täschchen mit eingearbeitet so das auch Diese ein Plätzchen finden.
Der Gurt besteht in seinen Hauptbestandteilen aus Büffelleder.
Die Oberseite mit den in sich gedrehten Ledereinsätzen ist nicht geklebt sondern vollständig durchgenäht!
Überhaupt sind alle Teile miteinander vernäht!
Der Tragekomfort ist fantastisch! Die Polsterung sitzt genau da wo sie hingehört und durch die extrabreite Verarbeitung verteilt sich die Last perfekt.
Insgesamt die vermutlich lohnendste Investition der letzten Jahre!
Ich habe direkt den nächsten Gurt für meine schwarzen Paulas in Auftrag gegeben und auch meine BB-King Signature Lucille wird einen entsprechenden „Lederriemen“ bekommen.

 
Es ist besser genossenes zu bereuen, als zu bereuen nicht genossen zu haben!

Prima GW-Deals mit Magman, Swompty, reznor, ArminT, groby, kiesellutz, Don_Mauzo, Monk, Patzwald, Bjoern, Sascha´s Strat, madler69, Gitarrenruebe, Woody
Verfasst am:

RE: Gitarrengurt

gitarrenruebe schrieb:
Der Gurt ist wirklich klasse - wo liegt sowas denn preislich?


Der Gurt kostete 180 Euronen, was eigentlich ein echtes Schnäppchen ist, wenn man den handwerklichen Aufwand bedenkt...
Aber mir soll es recht sein!
 
Es ist besser genossenes zu bereuen, als zu bereuen nicht genossen zu haben!

Prima GW-Deals mit Magman, Swompty, reznor, ArminT, groby, kiesellutz, Don_Mauzo, Monk, Patzwald, Bjoern, Sascha´s Strat, madler69, Gitarrenruebe, Woody
Verfasst am:

RE: Gitarrengurt

twulf schrieb:
gitarrenruebe schrieb:
Der Gurt ist wirklich klasse - wo liegt sowas denn preislich?


Der Gurt kostete 180 Euronen, was eigentlich ein echtes Schnäppchen ist, wenn man den handwerklichen Aufwand bedenkt...
Aber mir soll es recht sein!


Vielen Dank für die Info, finde ich, wenn die Qualität super ist, absolut ok!
 
Grüße DeLüXe vom Rolf
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.