Eingeschwungenes Holz - Realität oder Metaphysik?

Seite 16 von 16
Verfasst am:

RE: Eingeschwungenes Holz - Realität oder Metaphysik?

Ich will und werde es sicher nicht machen und wahrscheinlich auch sonst niemand. Es sei denn irgendjemand an einer Musikhochschule nimmt es als Thema seiner Habilitationarbeit und schaftt es, Forschungsgelder (=Steuergelder) bewilligen zu lassen.
 
"Wir essen jetzt Opa!" - Interpunktion rettet Leben!
Verfasst am:

RE: Eingeschwungenes Holz - Realität oder Metaphysik?

Während des spielens nur auf einem bein stehen. Das dadurch entstehende sogenannte schwingungspendeln wirkt sich ebenfalls auf die positiv geladen holzfaserteilchen der gitarre und damit dem sound aus,.
sofern man sich vorher eine plastiktüte zb vom lidl über den kopf gestülpt hat und der schweiss der bei dieser grenzwerterfahrung aus den fingerporen schiesst rechtsgedreht wird kann das ein unvergesslicher hörgenuss werden
Verfasst am:

RE: Eingeschwungenes Holz - Realität oder Metaphysik?

Bassulli schrieb:
Hi deetee65!
Du schreibst doch nur Müll- geh lieber zu Furzbook
reinkleckern
gruß bassulli


Und Du schreibst das nach drei Tagen einem Mitglied, das längst nicht mehr im Forum ist. So richtig gesund ist das auch nicht, wenn Du mich fragst.
 
Gruß & Grooves,
Andreas
--

Tu Deinem Admin was Gutes.
Verfasst am:

RE: Eingeschwungenes Holz - Realität oder Metaphysik?

Banger schrieb:
Bassulli schrieb:
Hi deetee65!
Du schreibst doch nur Müll- geh lieber zu Furzbook
reinkleckern
gruß bassulli


Und Du schreibst das nach drei Tagen einem Mitglied, das längst nicht mehr im Forum ist. So richtig gesund ist das auch nicht, wenn Du mich fragst.


Bist Du Arzt?

Gruß
Der Nominator
Verfasst am:

RE: Eingeschwungenes Holz - Realität oder Metaphysik?

Hallo!

Banger ist kein Arzt, so weit ich weiß. Das hat er auch nicht behauptet.

Dass es aber nicht gesund ist, beispielsweise jeden Abend drei Tüten Chips zu essen, kann auch jeder sagen, der nicht Arzt ist.

Gruß

e.
 
Ziegenkäse ist Rassismus!
Verfasst am:

RE: Eingeschwungenes Holz - Realität oder Metaphysik?

erniecaster schrieb:
Banger ist kein Arzt, so weit ich weiß. Das hat er auch nicht behauptet.


...man darf doch mal fragen...
Verfasst am:

RE: Eingeschwungenes Holz - Realität oder Metaphysik?

Banger schrieb:
Und Du schreibst das nach drei Tagen einem Mitglied, das längst nicht mehr im Forum ist. So richtig gesund ist das auch nicht, wenn Du mich fragst.


...one thread a day, keeps the doctor away!
 
Gruss, tommy
Verfasst am:

RE: Eingeschwungenes Holz - Realität oder Metaphysik?

tommy schrieb:
Banger schrieb:
Und Du schreibst das nach drei Tagen einem Mitglied, das längst nicht mehr im Forum ist. So richtig gesund ist das auch nicht, wenn Du mich fragst.


...one thread a day, keeps the doctor away!


rüchtüg, lachen erhält die Gesundheit..

Gruß
Der Nominator
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.