Bass verstärker selber bauen?

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Bass verstärker selber bauen?

Hey, bin neu also wenns das schon mal gab einfach link und zu machen.

Ich hab jetzt bei ebay diesen (Ebay) lautsprecher auf ebay gesehen und mich gefragt was dazu der kopf (heisst das so?) kosten würde, oder lohnt es sich überhaupt sowas zu machen?

Wenn ja was brauche ich noch zum selber bauen?

p.s.: okay der link funkts net und ich schaffs net das er klappt also einfach "2 x 38,5cm Bass Omnitronic AL-1500, 8 Ohm ,30Hz,96dB/Wm" bei ebay suchen.
Verfasst am:

Re: Bass verstärker selber bauen?

Bassman schrieb:
... 38,5cm Bass Omnitronic AL-1500, 8 Ohm ,30Hz,96dB/Wm" bei ebay suchen.


Hi,

1. den Lautsprecher halte ich für ungeeignet.
2. Es gibt für jeden Geschmack Verstärker, Boxen oder Combos auf dem Markt. Selber bauen lohnt sich nicht, oder nur, wenn Du GENAU weisst, was Du willst - das ist aber offensichtlich nicht der Fall.

Was für Musik willst Du machen, soll es zum üben oder fürn Proberaum sein?
Verfasst am:

Re: Bass verstärker selber bauen?

Bassman schrieb:
Hey, bin neu also wenns das schon mal gab einfach link und zu machen.

Ich hab jetzt bei ebay diesen (Ebay) lautsprecher auf ebay gesehen und mich gefragt was dazu der kopf (heisst das so?) kosten würde, oder lohnt es sich überhaupt sowas zu machen?

Wenn ja was brauche ich noch zum selber bauen?

p.s.: okay der link funkts net und ich schaffs net das er klappt also einfach "2 x 38,5cm Bass Omnitronic AL-1500, 8 Ohm ,30Hz,96dB/Wm" bei ebay suchen.


Hi, erst mal Willkommen bei GW!

Ich glaube, da lohnt sich Selbermachen wirklich nicht
und der Speaker ist eher was für tiefergelegte Golfs

Check mal die neue Behringer Bass-Verstärker Serie.
Günstiger geht´s nicht mehr. Das Basstop und eine 2x10"
Box (ULTRABASS BX4500H & BB210) würden sicherlich
keinen Frust aufkommen lassen ... UVP des Herstellers ca 550 Euro,
die Marktpreise liegen normalerweise gut darunter. Preis gilt
für beides zusammen. Banger kann zu der Qualität sicherlich was sagen.





Oder wie wär´s mit einem Basscombo? ULTRABASS BXL3000 für 312 € UVP!
 
VG, Sven

Spiele bei den SONIC HEADS feine SIGN GUITARS und den Shiva vom Bogner's Reinhold!
Verfasst am:

RE: Bass verstärker selber bauen?

okay mitlerweile hab ich dann auch eingesehen das es total schwachsinn ist. aber ich denke ich hole mir dann doch lieber den behringer bx 1200. der reicht dicke für den anfang. vielen dank für alle antworten
Verfasst am:

RE: Bass verstärker selber bauen?

Hi erstmal an alle! Bin auch neu hier

Also ich hab (bis jetzt) auch nur den Behringer BX600 (60 Watt) der es meiner Meinung nach allemal tut! Da überzeug halt der Preis!
Verfasst am:

ES GEHT ALLES

moin moin sagt man bei uns im norden

folgenes ich hab mir meine bass box selber gebaut ! darum geht es ja in diesem theard, naja hier ist die rede vom verstärkerbau.hey aber dieses projekt BASS TOPTEIL bauen nehm ich jetzt in angriff.

also zurück zum eigentlichen. da ich schon seit 4 jahren erfolgreich bass spiele und jeden tag neues dazu lerne kotz es mich bei konzerten immer wieder an das die bass boxen so "klein" sind.
deswegen hab ich mir gedacht, wie wir wissen können in einer band nur die bassisten denken, hey....lars..das is die idee. ich bau mir selber ne box.
prompt war auch schon die letzt sommerfeiren woche angebrochen habe ich mich bereit gefühlt für diese aufgabe.
dazu muss ich sagen das umgehen mit werkzeugen muss gelernt sein.es hilft nichts wenn ihr nicht mit kreis;stich usw. sägen umgehen könnt da es maß arbeit ist !! achja nicht zuvergessen den genauen umgang mit zahlen und der aukustik.
naja ...ich will nicht weiter drum rum reden ich hab mir ordenliche MDF platten geholt (19mm) und mich an die arbeit gemacht.
so nachdem die box fertig ist von der holz konstruktion her muss die technik ran.
in meine schöne große box kommen 4 x 10" ALU CORE (verwendet keine verhalteten speaker!!!) speaker klingt klein ist ES ABER ganz und gar nicht jeder speaker weißt eine leistung von 300Watt Sinus auf und hörbare 500Watt. im großen und ganzen brauch man soviel gar nicht aber wenn schon dann soll auch richtig fett rüber kommen.
daten:
780mm hoch
730mm breit
480mm tief
4x10" alu core speaker [Sinus 1200WATT, RMS | hörbar | 2000Watt )
4 große gummi rollen
8 kunststoff ecken vom fachhändler
3 resonanzrohre (100mm durchmesser)
2 speakon anschlüsse (mono |alle 4 speaker| / stereo |links2,rechts2| )
2,5 meter dunkel roter mit schwarzen schriftzeihen sehr geil aussehender teppich.
jede menge schrauben und leim und und und und
ca. 10 stunden arbeit und spaß

die bilder und die anleitung kommen in den nächsten tagen auf meiner neues "BASS" page on

ps. adresse folgt.

schöne grüße aus meiner bassbox wo ich grade drin sitze..naja oder auch nicht sooo groß ist die nun auch wieder nicht.

xD eure mopskugel
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.