Recording

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Recording

Hi ihr lieben Leute,

ich habe vor mich etwas des Recordings zu widmen, bzw. so zu tun als ob ;)

Ich wollte einfach so simpel es geht das was ich auf meiner Gitarre spielen nebenher aufnehmen kann, ohne großen schnickschnack, einfach nur so das ichs mir dann wieder anhören kann.
Jetzt weiss ich halt überhaupt nicht was man dazu braucht bzw. worauf man achten muss.
Es sollte schon was sein, was auf den PC aufnimmt, der Übersichtlichkit halber auch.

Ich habe hier zuhause ne kleine PA rumstehn und hab keine Ahung ob man die mit einbeziehn kann oder nicht.
Des weiteren steht noch zur Klärung ob aufnehmen wnen die Gitarre am Verstärker hängt oder nicht.
Es sollte sich preislich auch im Rahmen halten ( nicht merh als 300€), weswegen ich net sagen kann wie sich das auswirkt auf die Möglichkeiten ;)

Ich danke schon im Vorraus für Tipps und Reaktionen ;)

MfG Tobias

PS: Sry hab übersehen das es nen Forumabschnitt fürs Recording gibt, wenns geht bitte dorthin Verschieben. Danke ;)
Verfasst am:

RE: Recording

Hallo Tobias,

ich denke, in dieser Abteilung solltest Du fündig werden.
Lies Dich einfach mal ein!
Verfasst am:

RE: Recording

Tach Tobias,

wie Cruiser schon sagte: einfach mal einlesen.

In jedem Fall solltest Du Dir darüber klar werden, was Du tatsächlich machen möchtest. Willst Du mit einem Mikro Deinen Amp abnehmen oder lieber eine Softwarelösung mit Verstärkersimulation benutzen? Willst Du - was sehr wahrscheinlich ist - ein "richtiges" Musikprogramm benutzen (gemeint ist ein Sequenzer/Recording Programm). Abhören kannst Du alles am Anfang über die Stereoanlage. Ein kleines Keyboard wäre noch sehr nützlich.

Es gibt realtiv preiswerte Bundles mit Audiohardware und Programmen, die auch Deinen Budgetwunsch erfüllen.

Denn mal los
Christof

ps: ich kann es mir doch nicht verkneifen: beim Kauf eines Apples ist schon alles im Lieferumfang drin, was man zum Start braucht. Naja, kein Keyboard, ok...
Verfasst am:

RE: Recording

SO ich habe mich mal eingelesen , zumindest ein kleines bisschen ;)

habe was bei großen Musikkaufhaus in Kölle gefunden: http://www.musicstore.de/de/global/7_0_G_0_PCM0003433-000/0/0/0/detail/musicstore.html

Ist das was womit Anfänger arbeiten kann? Brauch ich da noch nen Mischpult o.ä.?

Bin mir noch nicht 100% sicher was richtig ist und was nicht, aber soweit ich das richtig verstehe reicht das Teil um bisschen aufzunehmen ;)

MfG Tobias
Verfasst am:

RE: Recording

Hi,

die einfachste Möglichkeit:
M-Audio Jamlab
einfach Kabel reinstecken, USB-Kabel inen PC, Audacity anschmeisen, auf großen Roten Knopf drücken und fertisch
Noch simpler gehts wirklich nicht!

Gruß
Seb
Verfasst am:

RE: Recording

hi

du kannst dich auch gerne mal durch meinen Homerecordingthreat lesen. Könnte vielleicht ganz interessant sein für dich. Link ist in der Signatur.

Gruß
Chris
Verfasst am:

RE: Recording

Hallo Tobias,

vielleicht kommt für dich auch ein Multieffektgerät / Amp-Modeler in Frage, den du einfach per Kabel mit dem PC verbindest und dann keinen weiteren Stress hast.

Ich hatte jetzt etwa einen Monat den V-Amp Pro im Test, Gitarre einstecken, Gerät mit dem PC verbinden und aufnehmen...
Verfasst am:

RE: Recording

sonic-23 schrieb:
Hallo Tobias,

vielleicht kommt für dich auch ein Multieffektgerät / Amp-Modeler in Frage, den du einfach per Kabel mit dem PC verbindest und dann keinen weiteren Stress hast.

Ich hatte jetzt etwa einen Monat den V-Amp Pro im Test, Gitarre einstecken, Gerät mit dem PC verbinden und aufnehmen...


Wie hast Du denn aufgenommen?
Direkt per Kabel+Adapter in den LINE IN? Die Ergebnisse auf dem Weg sind nämlich leider äußerst bescheiden!

Tobias, was für einen Amp spielst Du? Hat er einen Line Out mit Boxensimulation? Falls ja, würde ich den von mir oben beschriebenen Weg gehn! Der ist einfach und bringt gute Qualität.. Ampsimulationen sind auch noch in der Software des Jamlabs enthalten, falls Du davon Gebrauch machen willst...

Gruß
Seb
Verfasst am:

RE: Recording

Danke für die vielen Antworten

Ich habe nen Savage 60 der besitzt so etwas meines erachtens net , oder ich müsste mich nochmal auf der Rückseite auf die Suche machen ;)

Meine Vox Combo hat nen Line Out, das sollte doch auch reichen oder ?


@ Chris: ich les mich auch mal fleißig durch dein Forum ;)
Die Version von Seb gefällt mir allerdings schon ziemlich gut ;)

Gruß
Tobias
Verfasst am:

RE: Recording

seb schrieb:
Wie hast Du denn aufgenommen?
Direkt per Kabel+Adapter in den LINE IN? Die Ergebnisse auf dem Weg sind nämlich leider äußerst bescheiden!


Hi Seb,

der Behringer V-Amp Pro ist doch gerade für diese Zwecke gedacht, weil u.a. folgendes beinhaltet ist:
"Der DI-Ausgang ist mit der vom Sound-Genie Jürgen Rath entwickelten ULTRA-G Lautsprechersimulation ausgestattet."
Sprich ich ging direkt von dem ULTRA-G Ausgang (XLR) in den Line-In des PC.
Verfasst am:

RE: Recording

Was auf gut deutsch heißt:
Analoges Signal inen PC, Soundkarte wandelt es dann in ein digitales um..
Dafür sollte man eine gute oder sehr gute Soundkarte haben, ich hab leider keine:( , für vernünftige Aufnahmen..
Und die Latenzzeit ist wahrscheinlich riesig!

Kann man nicht über den AES/EBU und S/PDIF die Aufnahmen machen? Oder ist ersteres sogar das, was Du genannt hast?
Da in deiner Artikelbeschreibung in Ebay die Fkt des V-amp als A/D Wandler über diese Ausgänge funktonieren sollte, wodurch er praktisch zu einem Audiointerface wird!
Wobei wahrscheinlich Amp-->Audiointerface rein soundtechnisch bessere Ergenisse liefert..
Wenn man also noch Effekte, Amp- und Boxensimulationen haben möchte, die man auch auf der Bühne einsetzten kann, dann wäre das im niedrigeren Preissegment das richtige, oder?

Gruß
Seb
Verfasst am:

RE: Recording

Wies mir den anschein macht, ist der doc an dem V-Amp interessiert, falls du den also haben wolltest @ Tobias, wünsch ich euch mal einen fairen Wettkampf *g*
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.