Pickup - Saiten wieviel abstand?

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Pickup - Saiten wieviel abstand?

hy,

kann mir jemand einen richtwert sagen welcher abstand von humbucker zu den saiten der neck un dbridge pickup haben "sollte".

unterschiedlicher abstand zwischen E und e saiten zum pickup.

danke schonmal in vorraus.
Verfasst am:

RE: Pickup - Saiten wieviel abstand?

Hi...

zwischen "so nah dran, dass die Saiten den PU nicht berühren" und "der PU in der Fräsung in der Versenkung verschwindet" ist wohl alles machbar...

Ich frug mich das auch schon früher... bis ich dahinter kam, dass es da eigentlich keine festen Richtlinien gibt... erlaubt ist was gefällt... Starke Humbies dreht man eher etwas weiter weg, schwächere so nah als möglich...

Am Hals PU auf der E-Saiten-Seite ( ) schraub ich sie persönlich gerne etwas weiter weg als auf der e-Saiten-Seite, um den den Sound etwas transparenter zu machen... am Steg-PU genau umgekehrt um dem Sound untenrum etwas mehr Pfund zu geben und die Höhen einzugrenzen.

Das kommt aber auch auf die Gitarre an... bei manchen ist es für mich angebracht bei anderen nicht...

Das Verhältnis der PUs selbst zu einander stell ich meist so ein, dass der Hals-PU generell etwas weiter weg ist als der Steg-PU.


Gruss
PIT...
 
~~~ auf der Suche nach dem magischen Ton ~ immer und überall ~~~
...mein Werkzeuchs dafür: Giddars & Trommels

My Facebook
My YouTube
Verfasst am:

RE: Pickup - Saiten wieviel abstand?

Hi....
in meinem Buch steht, dass wenn du die E-Saite(n) im letzten Bund greifst, sollen zwischen Pickup und Saite ca. 2mm Abstand sein....
Verfasst am:

RE: Pickup - Saiten wieviel abstand?

Hi,

ich habe das nach Gehör eingestellt.

Im Grunde habe ich dann in etwa Pits Einstellungen als die beste auserkoren.

Beim Einstellen immer notieren, wieviel Umdrehungen in welche Richtung gedreht worden sind. Sonst findet man die Ausgangsstellung nicht wieder.
Und immer schön vorsichtig vorgehen, viertel Umdrehungen können schon reichen.
 
Gruss
frank
Verfasst am:

RE: Pickup - Saiten wieviel abstand?

Guitarmagician schrieb:
Hi....
in meinem Buch steht, dass wenn du die E-Saite(n) im letzten Bund greifst, sollen zwischen Pickup und Saite ca. 2mm Abstand sein....


Na, wenn´s im Buch steht...
Verfasst am:

RE: Pickup - Saiten wieviel abstand?

Also es sagen viele viel

Ich habe die Erfahrung gemacht dass man im Bereich zwischen 2mm und 5mm normalerweise ganz gut hinkommt.
E-Saite im letzten Bund greifen, dann Abstand einstellen, Neck wie Bridge gleich, dann das gleiche mit der e-Saite machen und ca die gleiche Höhe einstellen.
Bei Humbuckern funktioniert das soweit meistens gut, bei Singelcoil ist das anders, aber du fragtest nach Humbuckern
Hoffe ich konnte helfen.

MaX
Verfasst am:

Re: Pickup - Saiten wieviel abstand?

Patzwald schrieb:
hy,

kann mir jemand einen richtwert sagen welcher abstand von humbucker zu den saiten der neck un dbridge pickup haben "sollte".

unterschiedlicher abstand zwischen E und e saiten zum pickup.

danke schonmal in vorraus.


Moin,

man sollte bedenken, dass die Pickups magnetisch sind und die Saiten beim Schwingen stören.... das nur vorweg. Also nicht zuuu nah.

Ich würde den mir wichtigsten Pickup, sagen wir mal; den Stegpickup so einstellen, dass er so böse klingt, wie er es eben vermag.
(Schraub, schraub, schraub, schraub, schraub, schraub, schraub, .....
hör.....
schraub, schraub, schraub, schraub, schraub, schraub, schraub, ....
hör.....
Aaah!)
Wer einen Jazzton sucht, fängt natürlich mit dem HalsTA an.

Wenn mir dieser Ton zusagt, versuche ich, den (die) anderen Pickups dem ersten in Lautstärke und gewünschtem Charakter anzupassen.

Es kann gut sein, dass dies gar nicht gelingt. Bei billigen Gitarren werden nicht selten an Hals und Steg die gleichen Pickups verwendet, was den Halspickup dann oft zu laut und muffig - oder den Stegpickup dünn macht. Hier muss man entweder Toleranz üben, austauschen, oder einen Fachmann nach Schaltungsmöglichkeiten fragen.

Bei der Kombi; Humbucker am Steg und SC am Hals ist der Laustärkeunterschied ja oft gewünscht, weil sich mit dem SC schön filigran und leiser begleiten lässt, aber das ist hier vermutlich OT.
 
Gruß

Walter


http://www.facebook.com/der.gitarrenbauer

Kunst ist schön - macht aber viel Arbeit
Karl Valentin
Verfasst am:

RE: Pickup - Saiten wieviel abstand?

Als Faustformel kann man aber sagen: 2mm bei Humbuckern, 4mm bei Single Coils sollten zwischen Saiten und Pickup mindestens an Spalt vorhanden sein, wenn im letzten Bund gegriffen wird.
Verfasst am:

Re: Pickup - Saiten wieviel abstand?

W°° schrieb:
Bei der Kombi; Humbucker am Steg und SC am Hals ist der Laustärkeunterschied ja oft gewünscht, weil sich mit dem SC schön filigran und leiser begleiten lässt, aber das ist hier vermutlich OT.

Das erklärt mir endlich, warum die PUs meine SA260 Ibanez (HB:SC:SC) so klingen wie sie klingen. Der HB am Steg hat gut Druck aber die beiden SC's näseln so vor sich hin, egal wie ich sie schalte. Danke, wieder was gelernt.

Gruß,
Sven
 
Not all Intelligence is Artificial
Verfasst am:

RE: Pickup - Saiten wieviel abstand?

mad cruiser schrieb:
Guitarmagician schrieb:
Hi....
in meinem Buch steht, dass wenn du die E-Saite(n) im letzten Bund greifst, sollen zwischen Pickup und Saite ca. 2mm Abstand sein....


Na, wenn´s im Buch steht... ;-)


Die schlauen Bücher......

Eine allgemeingültige Antwort auf Deine Frage gibt es nicht. Richtig ist: Im letzten Bund gegriffen müssen alle 6 Saiten natürlich frei schwingen, ohne auf den Pickup aufzusetzen.

Wie dicht man einen Humbucker an die Saiten justiert, ist je nach Fabrikat verschieden.
Es gibt Pickups, die auf eine saitennahe Justierung absolut gutmütig reagieren und bei größerem Abstand deutlich an Dynamik verlieren.

Andere brauchen einen größeren Abstand, um wirklich sauber zu klingen. Manchmal ist es eine Viertelumdrehung der Schraube, die den Ton maßgeblich beeinflußt.

Ein "schlecht" klingender Pickup ist häufig ein erstklassiger Pickup, er ist nur falsch justiert.

Das einzig wirklich brauchbare Meßinstrument ist das Ohr. Sonst nix. Vergiß die Bücher und vertraue Deinen Löffeln!!

Tom
Verfasst am:

RE: Pickup - Saiten wieviel abstand?

danke für die antworten.

habe mir das alles zu ohr genommen und bin wohl auf nem guten weg.

heute nachmittag mal fein justage und dann solte das klappen. sag danke un dwieder was gelernt.

gruß
Verfasst am:

RE: Pickup - Saiten wieviel abstand?

´nabend! Wollte auch noch meine Erfahrungen mit dem Thema "Humbuckerjustierung ohne dem Wahnsinn anheim zu fallen" schildern.
Meine persönlichen Erfahrungen: PU näher an den Saiten=mittiger/enger/gepresster im Sound, weiter weg= offenerer/luftigerer Sound mit etwas weniger Druck!
Ich habe meine Steg-Humbucker alle wie folgt eingestellt:
bei ungegriffenen Saiten ca. 7-9mm durchschnittlicher Abstand zu den vorderen, nicht einstellbaren Pole-Pieces, die verstellbaren Polschrauben habe ich wiederum so eingestellt, dass der Abstand zu jeder Saite gleich ist und dass der Abstand Polschraube-Saite bei ungegriffenen Saiten etwa 5mm beträgt.
Das hat meinem Geschmack nach den saubersten und ausgewogensten Sound gebracht. Probiers mal aus!!
Es grüsst der VERMILLIONÄR
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.