Wer Instrumentenmacher werden möchte...Update 2012 !

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Schade

Ihr wollt mich nicht. Aber gefragt hab ich Jetzt muss ich mir halt weiter andere Wege finden, es richtig und von Cracks zu lernen. Hier mal ein paar Fotos von meinem Erstling. Die Oberflächenbehandlung ist zwar noch nicht abgeschlossen, aber ich denke man sieht wo es hingeht.
Guckst Du hier:
http://www.youblisher.com/p/4353-Gitarrenbauworkshop_2009/

Grüße

Peer[/youtube]


Zuletzt bearbeitet von nyuviu am 13.01.2010, insgesamt 2-mal bearbeitet
Verfasst am:

RE: Wer Instrumentenmacher werden möchte...Update 2012 !

Hallo Jab und selber Moin!

Danke, da hast Du mir jetzt einen Floh ins Ohr gesetzt ... oder besser vor die Augen.

Ich werde ernsthaft in mich gehen.

Ich habe auch mal den Link aktualisiert oder besser neubelebt, der auf meine letzte Schandtat weist und einen netten Bericht darstellt, was herauskommen kann, wenn ein Laie eine Gitarre baut

http://www.youblisher.com/p/4353-Gitarrenbauworkshop_2009/

Gruß Nyuviu
Verfasst am:

RE: Wer Instrumentenmacher werden möchte...Update 2012 !

jab schrieb:
Moin!

Update für 2010:

Am 30. Januar ist Tag der offenen Tür bei uns und am 27.Februar sind Aufnahmeprüfungen.
Wer also schon immer....

Beste Grüße!
Jab


Und wann ist Anmeldefrist? Auch 27. Feb oder schon eher? Eure Website braucht eine Aktualisierung!
Verfasst am:

RE: Wer Instrumentenmacher werden möchte...Update 2012 !

Moin!

Man kann sich einfach beim Skretariat anmelden und die Üblichen Unterlagen zur Aufnahmeprüfung mitbringen.
Zur Not kann man auch einfach am Prüfungstag aufschlagen und verkünden: Hier bin ich! Prüft!
Machen wir dann...

Am Besten aber beim Sekretariat anrufen, da sind sehr freundliche Damen, die alle Fragen beantworten. Naja, fast alle...

Und die Webseite ist ein bischen langsam mit Aktualisierungen... aber
es wird daran gearbeitet...
... so weit ich weiß.







(is halt nich meine Baustelle...)

Apropos Baustelle: wir bekommen einen Anbau mit Blick auf den See!
Das wird die schönste Werkstatt der Welt!
*freu*

Beste Grüße!
Jab
Verfasst am:

RE: Wer Instrumentenmacher werden möchte...Update 2012 !

Moin!

Wer morgen nix anderes vorhat:

Morgen (30.1.2010 9:00-16:00) ist Tag der offenen Tür an unserer Schule. Da gibt es viele schöne Dinge zu sehen von den Instrumentenbauern, den Bildhauern, den Drechslern und den Tischlern!

Beste Grüße!
Jab
Verfasst am:

RE: Wer Instrumentenmacher werden möchte...Update 2012 !

Hiho!

Die diesjährige Aufnahmeprüfung findet statt am:

SAMSTAG, den 12.3.2011

Es gibt übrigens keine Altersbeschränkung. In der Ausbildung zum Tischler ist ein pensionierter Tierarzt, der seine bisherige Hobbybasteltätigkeit auf ordentliche Füße stellen will...
.. es ist nie zu spät!

Beste Grüße!
Jab
Verfasst am:

RE: Wer Instrumentenmacher werden möchte...Update 2012 !

jab schrieb:
In der Ausbildung zum Tischler ist ein pensionierter Tierarzt, der seine bisherige Hobbybasteltätigkeit auf ordentliche Füße stellen will...


Endlich keine Entenfüße mehr.....
 
Gruß

Walter


http://www.facebook.com/der.gitarrenbauer

Kunst ist schön - macht aber viel Arbeit
Karl Valentin
Verfasst am:

RE: Wer Instrumentenmacher werden möchte...Update 2012 !

...und der ist sogar 83 Jahre alt. Ein sehr freundlicher Schüler! Er hat gerade mühsam seinen 9 1/2er Stanley von Hand abgerichtet und nimmt das sehr genau!

Von den Entenfüßen hat er sich ja schon einige Jahre erholen können. Apropos Enten:



Von den großartigen GanzSchönFeist...da wird auch das mit den Füßen geklärt!

Beste Grüße!
Jab
Verfasst am:

RE: Wer Instrumentenmacher werden möchte...Update 2012 !

jab schrieb:
...und der ist sogar 83 Jahre alt. Ein sehr freundlicher Schüler! Er hat gerade mühsam seinen 9 1/2er Stanley von Hand abgerichtet und nimmt das sehr genau!

Von den Entenfüßen hat er sich ja schon einige Jahre erholen können. Apropos Enten:



Von den großartigen GanzSchönFeist...da wird auch das mit den Füßen geklärt!

Beste Grüße!
Jab


Danke, die habe ich lange gesucht!
 
Gruß

Walter


http://www.facebook.com/der.gitarrenbauer

Kunst ist schön - macht aber viel Arbeit
Karl Valentin
Verschoben: 22.02.2012 Uhr von Banger
Von Archiv nach Gitarre
Verfasst am:

RE: Wer Instrumentenmacher werden möchte...Update 2012 !

Moinsen zusammen!

Am 10.3.2012 ist die allgemeine Aufnahmeprüfung für die Instrumentenbauerklasse 2012/2013 an unserer Schule ( www.htl-hallstatt.at ).
Wer also bei uns das Handwerk des Streich- und Saiteninstrumentenmachers erlernen möchte, sollte vorbeikommen. Fragen dazu beantworte ich gern, sehr interessierte Leute können auch ein bis drei Tage bei uns "schnuppern" oder sich die Werkstätten anschauen.
Falls das zu kurzfristig ist: Es gibt noch einen "Ersatz"-Termin am 2.7.2012, der aber nur bei Bedarf und Voranmeldung stattfindet.

Beste Grüße,
Jab
Verfasst am:

RE: Wer Instrumentenmacher werden möchte...Update 2012 !

Hi Jab!

Also mich würd das zwar interessieren, aber erstens ist eine htl wohl nix für mitvierziger
und zweitens ist hallstadt ein stück weg von wien.

Hast Du eine Ahnung wo man auch im Osten der alpenrep. was über das Gitarrenbasteln lernen kann??

Lg
Styrasurf
Verfasst am:

RE: Wer Instrumentenmacher werden möchte...Update 2012 !

Moin!

Wir sind die einzige Stelle in Österreich, an der man diesen Beruf lernen kann (Nicht, weils sonst keiner kann oder darf, es bildet bloß kein anderer Meister aus). Wir haben häufiger "ältere" Schüler (durchaus auch um die vierzig) und finden das auch ganz angenehm, da es förderlich für das Klassenklima ist (es findet einfach nicht so viel Blödsinn statt wie in Klassen von gleichaltrigen Hormongestörten ). Also, komm vorbei und mach die Prüfung und dann sehen wir weiter.
Wenn das doch nicht in Frage kommt, mein Kollege (und Werkstattleiter an der Schule) Nupi Jenner gibt im Sommer Instrumentenbaukurse. Infos dazu auf seiner Homepage jennerinstruments.

Beste Grüße!
Jab
Verfasst am:

RE: Wer Instrumentenmacher werden möchte...Update 2012 !

danke

hab mir grad kurs auf rappottenstein für heuer angeschaut. Ich will keine Geige !!! :-0

na egal, dann muss ich mir die klampfen wohl weiterhin im fachhandel erstehen.

aber ich such schon länger jemanden in wien, der tatsächlich was davon versteht gitarren zu reparieren (ev. sogar zu verbessern). Kannst da wen empfehlen ausser die bekannten Neubauers und eben den nupi??
Verfasst am:

RE: Wer Instrumentenmacher werden möchte...Update 2012 !

Moin!

Da werden auch andere Instrumente gebaut, in der Regel das, was die Kursteilnehmer bauen wollen. Dieses Jahr ist zum Beispiel jemand dabei, der eine flache semiakustische Konzertgitarre machen will. Der Kurs scheint schon recht voll zu sein, frag mal nach.
In Wien kenne ich mich nicht so sehr aus, außer Nupi Jenner und Andi Neubauer fallen mir da nur Martin Rainer, der sich zwar auf Geigen spezialisiert hat, sich mit Gitarren aber ebenfalls auskennt und Tobias Braun ein, der auch Gitarrenbaukurse anbietet, allerdings ausschließlich für Konzertgitarre.
Ansonsten:
Helge Murgg in Graz
Florian Graf in Linz
Christina Kobler in der Nähe von Linz
Roman Engst in Wels

Oder du kommst zu mir nach Bad Goisern...

Beste Grüße,
Jab
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.