Jam-Session Tipp auf La Palma


gitarrenruebe
gitarrenruebe
Well-known member
Registriert
20 Oktober 2005
Beiträge
5.558
Lösungen
1
Hola,

der Urlaub ist rum, und was mit reichlich Turbulenzen und einer (Not)Landung auf einer falschen Insel (wir wollten in eine kleine Casita auf La Palma, und landeten zwangsweise aufgrund reichlich Wind auf Gran Canaria für eine Nacht in einem All-Inclusive-Riesen-Betonbunker - Memo an mich: Nie Nie Nie sowas freiwillig buchen!) begann, ging dann als toller Wanderurlaub auf der richtigen Insel weiter :-D .

Neben den landschaftlichen und kulinarischen Vorzügen von La Palma (ich geh mal nicht ins Detail, sonst blutet mir das Herz ...) gibt es da, wenn man am richtigen Ort gebucht hat, auch ... Musik!

Der Ort: Los Llanos de Aridane
Eine Kleinstadt mit Flair, wo die Uhren sehr tranquillo ticken und der Weg zum nächsten Strand nicht allzuweit ist (5 Minuten mit dem Auto, 90 schöne Gehminuten durch Bananenplantagen und vorbei an Vulkankratern).
Sa mittags spielt da schon mal eine Band auf der Plaza (war so vor 7 Jahren und dieses Mal wieder). Dicke Bühne, fette LineArrays und die Band so in Richtung "Hereos del Silencio" - nicht 100% meine Musik, aber die Jungs waren gut und wohl die local Heroes vor Ort:
Plaza voll, alle singen die Texte mit, vom Baby bis zum Oppa wippen/tanzen alle mit.
Zumindest die Oppas hatten auch schon seit dem Morgen den ein oder andren Schluck intus, ein Carajillo oder Baraquito zum Frühstück geht da immer :cool: ...

So, und nun zu, Thema: Dienstags abends ist in dem Cafe des Hotel Eden eine offene Session, die an dem Abend, als ich da war, seehr international war:
Ein studierter Ungar an der Nylonstring, ein Kanadier am Bass, ein Palmero an der Cajon, ein Deutscher mit Steelstring und harp, und ein Norweger, der gesungen hat und eine olle LP Dlx über einen Artec-Klon des Roland MicroCube vergewaltigte. Da Morten ziemlich auf Tequila stand und singen und Gitarre spielen parallel nicht mehr so gut gingen, war dann die Paula irgendwann bei mir :roll:
Wir haben da durch Zufall reingeschaut, weil da CL gelaufen ist, das war dann aber uninteressanter als die Session ...

Hat Spaß gemacht, viele Songs, wenig Gefuddel, und den Gästen hält es sogar gefallen. Ich darf auch wiederkommen, man hat mein Geschrubbel für Session-kompatibel befunden.

Also, falls es mal jemanden nach La Palma verschlägt:
Dienstags ab 20 Uhr in der Bar des Hotel Eden ist Session.
Und der Soberano wird für Musikanten gut eingeschenkt
:roll:
 
A
Anonymous
Guest
Danke, Rolf!
Ich war eh schon neugierig auf eine eventuelle Reisebeschreibung, da wir im Herbst auch nach La Palma wollen - jetzt weiß ich auch, WOHIN GENAU es gehen wird :))
 
gitarrenruebe
gitarrenruebe
Well-known member
Registriert
20 Oktober 2005
Beiträge
5.558
Lösungen
1
75Deluxe schrieb:
Danke, Rolf!
Ich war eh schon neugierig auf eine eventuelle Reisebeschreibung, da wir im Herbst auch nach La Palma wollen - jetzt weiß ich auch, WOHIN GENAU es gehen wird :))
Wenn Du konkretere Tipps zur Insel magst, melde Dich.
 
 

Oben Unten