Edirol R09

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Edirol R09

Hi Leute,

lange habe ich drüber nachgedacht wie ich zu einer qualitativ hochwertigen, kleinen Aufnahemöglichkeit komme.
Um Proben mitzuschneiden, Songs schnell skizzieren zu können, Gigs nachträglich abhören zu können.
Ich hab mir einige Geräte angeschaut und mich auch bei Muskerkollegen umgehört und bin beim Edirol R09 hängen geblieben.
Derzeit gibt es ein Bundle beim Thomann welches das Tischstativ incl. Tasche und eine 1GB Karte beinhaltet:
NP: 399,- incl. MWSt.
2 Tage nach Bestellung war es heute in der in der Post. Alles zusammengebaut. Klein Handlich fein.
Jetzt gerade hab ich mich ein wenig herumgespielt und aufgenommen. Das Ergebniss ist wie erwartet sehr vielversprechend.

Das edirol kann sowohl im .wav als auch als .mp3 aufnehmen wobei man beim mp3 dann noch die Qualität einstellen kann.

Die eingebauten Mikros sind scheinbar wirklich Outstanding und ermöglichen schöne Aufnahmen. man könnte auch mit externen Mikros arbeiten und natürlich auch Line reingehen.

Morgen abends habe ich eine Probe wo ich das Edirol auch austesten werde und mich in weitere Funktionen vertieft haben werde.

Einstweilen thumbs up. Morgen gibts mehr.
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Edirol R09

Hi Auge, hallo GW Gemeinde,

ich habe vor zwei Wochen dasselbe mit dem ZOOM H4 gemacht ...!

Auch da war ich auf der Suche nach einem portablen Recorder mit Umschaltmöglichkeit mp3 und wave in verschiedenen Qualitäten.
Ich habe auch das Edirol-Teil probiert, mir hat dann aber doch der Sound der eingebauten Mikros beim Zoom etwas besser gefallen. AUsserdem mag ich die Option das Ding als 4-Track Recorder zu verwenden auch ganz gerne ... die diversen Gitarrensoundmodells sind aber eher nicht wirklich als professionell zu betrachten ...
und überdies ist es auch noch eine ganz brauchbare USB-Soundkarte für schnelle Recordings mit dem Notebook. Da brauche ich nicht überallhin mein Presonus-Firepod auch mitzuschleppen.

Also, für beide Teile gilt: Kaufempfehlung!

Alles Liebe
Oliver
Verfasst am:

RE: Edirol R09

Hmm naja ich werde ab nächster Woche testweise das Line 6 Toneport UX8 haben. Mal schauen wie sich das schlägt denn USB und 8 Kanal hört sich irgendwie nach "Naja" an aber will ja keine voreiligen Schlüsse ziehen. Geht sich dabei aber rein um PC/Apple gestützte Aufnahmen. Mal schauen mit Welchem OS es besser klar kommt. Schätze aber jetzt schon das Apple mit Logic Pro 8 da der Gewinner sein wird.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.