Joni Mitchell Tuning: Magdalene Laundries

Seite 1 von 1
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Joni Mitchell Tuning: Magdalene Laundries

ganz großes Kino für mich

laut dieser Site http://www2.gibson.com/News-Lifestyle/Features/en-us/joni-mitchell-open-tunings-1030-2012.aspx

soll es B - F#- B - E - A - E sein
---also B - 5 - 1 - 4 - 7 - 4 (aka 11)

klingt auch, wie öfter bei Joni, nach sus4 Sound für mich - check it out


Gruß
 
"Was bedeutet schon Geld? Ein Mensch ist erfolgreich, wenn er zwischen Aufstehen und Schlafengehen
das tut, was ihm gefällt.“ - Bob Dylan
Verfasst am:

RE: Joni Mitchell Tuning: Magdalene Laundries

ersma Dank. Ich hab gerade diese schöne Seite gefunden:

http://jonimitchell.com/music/notation.cfm


och und jetzt kann ich jmir meine Frage selber beantworten:
http://jonimitchell.com/music/transcription.cfm?id=49. Recht hast !

Wenn das mit B anfängt, versteh ich, warum die Gitarre so klein ist. Da muss ich mal in einer ruhigen Stunde rumprobieren - klingt großartig, ich hab diese Stimmung auch schon in anderen Songs von ihr gehört.
Verschoben: 16.03.2015 Uhr von Schnuffi
Von Musik- & Informationsforum nach Archiv
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde