Vox Tonelab ST oder Mustang Floor?

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Vox Tonelab ST oder Mustang Floor?

- Inhalt auf Wunsch des Users gelöscht -
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

Re: Vox Tonelab ST oder Mustang Floor?

Inhalt auf Wunsch des Users gelöscht
Verfasst am:

RE: Vox Tonelab ST oder Mustang Floor?

Naja, das Vox Tonelab ST ist zwar schon ein bisschen in die Tage gekommen, aber es ist immer noch ein gutes Tool. Das Mustang Floor ist etwas anders aufgebaut, hat ganz andere Sounds an Bord. Ich denke du solltest dir wirklich mal eins (für knapp 30 Tage) ausborgen und mit viel Zeit vergleichen.

Tipp: Studiere vorher das Manual,. denn wer nur die Werks-Presets testet kennt die wirklich guten Sounds des Mustangs nicht
Verfasst am:

RE: Vox Tonelab ST oder Mustang Floor?

- Inhalt auf Wunsch des Users gelöscht -
Verfasst am:

RE: Vox Tonelab ST oder Mustang Floor?

Die Compressoren finde ich gut - ich arbeite viel damit, nicht nur bei Cleansounds. Auch den Tubescreamer kann man gebrauchen. Ich hab auch ein Treble Bleed in meiner Telli. Damit lässt sich effektiv arbeiten, nicht ganz so gut wie bei einem Röhrenamp, aber schon relativ nah daran. Sofern man nicht zu viel Gain eingestellt hat lässt sich bis fast Clean runterregeln.

Schade finde ich das 7ender keine V2 für das Board anbietet, nicht desto trotz ist es seinen Preis wert.
Verfasst am:

RE: Vox Tonelab ST oder Mustang Floor?

Inhalt auf Wunsch des Users gelöscht
Verfasst am:

RE: Vox Tonelab ST oder Mustang Floor?

- Inhalt auf Wunsch des Users gelöscht -
Verfasst am:

RE: Vox Tonelab ST oder Mustang Floor?

Also bei der Findung deines eigenen Tones kann ich dir nicht behilflich sein. Mir sagt man nach ich klinge egal auf welchem Amp immer nach Magman

Man verändert ja sehr gerne mal etwas, so auch das Equipment. Wenn du allerdings mit deinem jetzigen zufrieden bist und dies verkaufen müsstest um neues anzuschaffen ist immer ein wenig Risiko dabei. Ich kenn das, ich kann mir auch nix aus den Rippen schneiden.

Fazit: der Mustang ist IMO ein gutes Werkzeug, auch für Leute die auf guten Tone stehn oder ihn damit finden wollen

@Michael:
nee es gibt noch keine News in Sachen Update fürs Board.
Ansonsten hab ich auch gute Erfahrungen gemacht mit Tretern vor dem Mustang. Aber irgendwie mag ich das "weniger ist mehr" Gefühl. Es funktioniert auch so zufriedenstellend!
Verfasst am:

RE: Vox Tonelab ST oder Mustang Floor?

- Inhalt auf Wunsch des Users gelöscht -
Verfasst am:

RE: Vox Tonelab ST oder Mustang Floor?

Inhalt auf Wunsch des Users gelöscht
Verfasst am:

RE: Vox Tonelab ST oder Mustang Floor?

Magman schrieb:
Schade finde ich das 7ender keine V2 für das Board anbietet, nicht desto trotz ist es seinen Preis wert.


Das Floorboard war zwar vor den V2´s da, trotzdem ist das Floorboard auch eine V2 Version.
Sprich, das Mustang Floorboard ist das gleiche wie ein Mustang Amp V2 ohne Endstufe.

Angaben ohne Gewähr, glaub aber neulich das so irgendwo gelesen zu haben im Fenderforum.
Verfasst am:

RE: Vox Tonelab ST oder Mustang Floor?

Inhalt auf Wunsch des Users gelöscht
Verfasst am:

RE: Vox Tonelab ST oder Mustang Floor?

Noisezone schrieb:
Magman schrieb:
Schade finde ich das 7ender keine V2 für das Board anbietet, nicht desto trotz ist es seinen Preis wert.


Das Floorboard war zwar vor den V2´s da, trotzdem ist das Floorboard auch eine V2 Version.
Sprich, das Mustang Floorboard ist das gleiche wie ein Mustang Amp V2 ohne Endstufe.

Angaben ohne Gewähr, glaub aber neulich das so irgendwo gelesen zu haben im Fenderforum.


Das stimmt nicht. Ich hab eins und hab auch schon nach solchen Infos gesucht. Das Mustang Floor entspricht der ersten Serie der Amps, hat nur 1-2 zusätzliche Parameter und Features, die die Amps nicht haben, z.B. den Studio Preamp. Die in V2 neu dazugekommenen Features sind aber nicht drin.
 
Gruß
Markus


"Communication is the problem to the answer" (Eric Stewart)
Verfasst am:

RE: Vox Tonelab ST oder Mustang Floor?

Hmm ah ok, dann isses wohl doch noch V1, na vielleicht kommt ja doch noch ein Floorboard V2...
Verschoben: 16.03.2015 Uhr von Schnuffi
Von Verstärker & Effekte nach Archiv
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde