Little Prob mit ProTools BOOM

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Little Prob mit ProTools BOOM

Versuche jetzt seit einigen Tagen, mit Pro Tools MP das festzuhalten, was ich später im Studio mal einspielen möchte...Tracks, die ich über M-Audio einspiele, sind nicht das Thema. Klappt.
Wo ich aber leider überhaupt nicht weiterkomme und Hilfe brauche:
In den Plugins gibt es dieses BOOM Drumtool - ich kann es auch aufrufen etc.
Nur leider weiß ich nicht, wie ich das verflixte Ding BOOM dazu bekomme, bei einer neuen Trackingspur "dabei" zu sein. Egal, was ich mache:
Es ist nix zu hören (...und zu sehen).

Weiß jemand Rat??
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

little prob ......doch noch ne Lösung

Hi Auge, ganz herzlichen Dank für Deine angebotene Hilfe.

Habe auf der protools Seite gefunden, was ich gesucht habe:
Ich brauche scheinbar 2 Kanäle...die sich gegenseitig "füttern".
Find ich nur merkwürdig, dass so eine "wichtige" Grundlage nicht ausreichend beschrieben wurde. Hier der Text in Englisch:

Assuming the Instrument Track is stereo--Set the Instrument Track's output to a bus, say bus 3-4. Then create a new stereo Audio Track. Set the Audio Track's input to the same bus. Record enable the Audio Track, hit Record + Play on the Transport, and you'll get the Instrument Track's output on the Audio Track.

An Instrument Track can only record MIDI
Verschoben: 01.06.2015 Uhr von Schnuffi
Von Recording nach Archiv
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde