Hilfe erbeten: Belegung eines Push/Push-Potis

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Hilfe erbeten: Belegung eines Push/Push-Potis

Gemeinde,

wir wollen einen Push-Push-Poti zum Schalten des Gilmour-Wirings benutzen, haben aber keine Ahnung, an welche der 6 Pins jetzt welcher Draht gehört: Wer kann helfen?

Es geht darum, dass der Neck-PU der Strat jederzeit über Push/PUsh zugeschaltet werden kann (z.B. für Tele-Steg/Hals-Position oder auch alle 3 PU on).

Der Lötkolben brennt, aber wir haben keinen Peil!

Danke,

Batz.


Zuletzt bearbeitet von Batz Benzer am 25.09.2014, insgesamt einmal bearbeitet
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Hilfe erbeten: Belegung eines Push/Push-Potis



Einen links oben und den anderen links Mitte.




Viele Grüße,
woody
 
The truth is rarely pure and never simple.
Oscar Wilde
Verfasst am:

RE: Hilfe erbeten: Belegung eines Push/Push-Potis

Hatten wir als erstes; läuft leider nicht.

Dennoch besten Dank, Woody!

Tante Edith: Wir machen es jetzt ganz langsam nochmal von vorne; danke für die Hilfe!
Verfasst am:

RE: Hilfe erbeten: Belegung eines Push/Push-Potis

Der Vollständigkeit halber: It's alive!!!

Jetzt habe ich eine Blug-Strat mit Bukka-Switch UND Gilmour-Schaltung; ich bin glücklich!!!

Danke für die Hilfsbereitschaft, Woody ,

Batz.
Verfasst am:

RE: Hilfe erbeten: Belegung eines Push/Push-Potis

Batz Benzer schrieb:
Der Vollständigkeit halber: It's alive!!!

Jetzt habe ich eine Blug-Strat mit Bukka-Switch UND Gilmour-Schaltung; ich bin glücklich!!!

Danke für die Hilfsbereitschaft, Woody ,

Batz.


Na? NA?

BLUGI!!!!
Verschoben: 26.10.2015 Uhr von Schnuffi
Von Gitarre nach Archiv
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde