Problem: rauschen nur mit bestimmten Netzteilen

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Problem: rauschen nur mit bestimmten Netzteilen

Hallo miteinander,

ich habe ein kleines Problem mit einem DIY Tube Screamer / Booster

Die Boostfunktion funktioniert ohne weiteres doch bei aktivierung des TS kommt ein extremes rauschen hinzu.
Des Weiteren kommen Probleme beim betätigen des Schalters hinzu..als ob der Kontakt nicht richtig hergestellt wird.

Schließe ich das Pedal aber nun an die Stromversorgung meines Boardes an (Voodoo Lab) ist alles astrein.

Das rauschen tritt also nur in Verbindung mit anderen Netzteilen auf.
Von Boss Netzteilen bis hin zu dem bei Strymon mitgelieferten Netzteilen.

Zum Effektgerät:
Im Grunde sind es ein ts808 und ein normaler Booster in einem Gehäuse verein.
Also -> Gitarre -> TS808 -> intern weiter zum Booster -> Output

Beide sind an einer DC Buchse parallel geschaltet...also sollten auch beie 9v bekommen...

Der Freund, dem ich es damals gebaut habe, hat es mal mit einem falsch gepolten Stecker verbunden...?!

Bin daher etwas überfragt, woran es liegen könnte
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Problem: rauschen nur mit bestimmten Netzteilen

Hi,
Dann solltest du dir die Netzteile mal genauer anschauen, wenn der Eingangsbereich z.b. von 100...240 V angegeben ist, handelt es sich um ein Schaltnetzteil, welches das Rauschen verursachen kann. Am besten fährt man immer noch mit einem konventionellem NT mit Trafo, wie es z.b. das Voodoo Lab auch hat.
Ansonsten kann auch eingebautes Tiefpassfilter im inneren deines Gerätes Linderung bringen z.b. 100R mit einem 100µF parallel nach Masse.

MfG Uwe
Verschoben: 02.11.2015 Uhr von Schnuffi
Von Verstärker & Effekte - Eigenbau und Modifikationen nach Archiv
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde