Fender Modern Player short scale Tele und Strat

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Fender Modern Player short scale Tele und Strat

Hi,
das Fender eine gute Marketing Abteilung hat merkt man ja an der schnellen Modellpolitik in der Modern Player Serie. Die Umsetztung der Idee einer Short Scale Strat und Tele finde ich persönlich spannend.Aber da gibt es wahrscheinlich auch jede Menge andere Ansichten dazu :
Verfasst am:

RE: Fender Modern Player short scale Tele und Strat

Nun ja, so eine Fender ShortScale gibt es doch schon länger.
Die hier z.B..
Wegen dem fluffigen Hals für mich die bessere LesPaul.
Verfasst am:

RE: Fender Modern Player short scale Tele und Strat

Ja, und im Gegenzug hat Gibson jetzt eine Longscale Les Paul rausgebracht. Sind schon findig, die Marketingleute.
Verfasst am:

RE: Fender Modern Player short scale Tele und Strat

petetherock schrieb:
Sind schon findig, die Marketingleute.


Findig? Nach Jahren der Rumreiterei auf VOS kommen sie jetzt auf die Idee, den Herstellern etwas entgegensetzen zu wollen, die den Markt der Baritongitarren beherrschen?

Ich nenne das Panik
 
"Any organized sound I consider to be music. Could be music if it was well organized, depends on the organizer."
(Malcolm Cecil)

"If you love music, sell Hoovers or be a plumber. Do something useful with your life."
(Robert Fripp)

"The more we have a disrespectfull attitude towards our egos I think the happier life becomes!"
(John Cleese)
Verfasst am:

RE: Fender Modern Player short scale Tele und Strat

Ich glaub du hast da 500 g Ironie überlesen...
 
Gruß
Markus


"Communication is the problem to the answer" (Eric Stewart)
Verfasst am:

RE: Fender Modern Player short scale Tele und Strat

einerseits reizen Humbucker bzw. gar P 90, andererseits sieht die halt wie "Meine erste Gitarre" aus

Und wenn ich das technisch richtig begriffen habe, wird wohl wegen der durch die kürzere Mensur bedingten geringeren Saitenspannung der Ton nicht ganz so telig sein.

Deshab finde ich gut, dass die Telecaster draufgeschriben haben.
Verfasst am:

RE: Fender Modern Player short scale Tele und Strat

schorsch27 schrieb:
einerseits reizen Humbucker bzw. gar P 90, andererseits sieht die halt wie "Meine erste Gitarre" aus

Und wenn ich das technisch richtig begriffen habe, wird wohl wegen der durch die kürzere Mensur bedingten geringeren Saitenspannung der Ton nicht ganz so telig sein.

Deshab finde ich gut, dass die Telecaster draufgeschriben haben.

Also, ich kann nur für das weiter oben von mir verlinkte P90-Modell sprechen.
Das hat zusätzlich einen eingeleimten Hals und ist somit nahezu identisch mit einer LesPaul.

Jetzt Überraschung!:
Das Instrument sieht aus wie eine Telecaster, steht ja auch drauf ...
Klingt aber wie eine LesPaul, nur offener. Das ist wohl hauptsächlich den P90ern geschuldet.
Ich mag das so.
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Fender Modern Player short scale Tele und Strat

Maaann, sowas hätte ich mir vor 15 Jahren gewünscht, als ich alle verfügbaren Läden in Berlin abgenudelt habe, um DIE wirklich passende Tele zu finden. Ich habe ja seit damals eine, die einzige eine, die ich so liebe; die Gibsonmensur kommt mir schon sehr entgegen, meine Eine musste ich aber noch lieb gewinnen, wegen der Mensur.

Cheers
 
kann Spuren von Ironie, Sarkasmus oder eigener Meinung enthalten, der Genuss für Musiker ist unbedenklich
Verschoben: 23.11.2015 Uhr von Schnuffi
Von Gitarre nach Archiv
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde