A-B Schalter

Seite 1 von 1
Verfasst am:

A-B Schalter

So langsam geb ich die Hoffnung auf, einen erschwinglichen A-B-Schalter zu kriegen, der nicht brummt. Nach einem Behringer wars diesmal der Boss AB 2, der zum Ausreißen brummt, obwohl die Bewertungen beim großen T weitestgehend positiv waren.

Wer hat einen Tip ?
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

Re: A-B Schalter

schorsch27 schrieb:
So langsam geb ich die Hoffnung auf, einen erschwinglichen A-B-Schalter zu kriegen, der nicht brummt. Nach einem Behringer wars diesmal der Boss AB 2, der zum Ausreißen brummt, obwohl die Bewertungen beim großen T weitestgehend positiv waren.

Wer hat einen Tip ?


Was machst Du denn mit dem Schalter? Vielleicht kann der Schalter ja nichts dafür? Wenn Du zwei Amps schaltest, baust Du Dir über die Masse eine Brummschleife.
Da brauchst Du eine galvanische Trennung. Entweder Lehle Schalter, Groundlift oder DI Box.
 
Gruß

Walter


http://www.facebook.com/der-gitarrenbauer

Kunst ist schön - macht aber viel Arbeit
Karl Valentin
Verfasst am:

RE: A-B Schalter

..ähm, ja, scheint so.

Habs grade nochmal getestet: es brummt nur, wenn ich Instrument wechselweise über 2 Verstärker (JCM 800 oder H&K Statesman) laufen lasse.

2 Gitarren wechselweise an 1 Verstärker brummen nicht. Beim ersten Testlauf ließ ich mich wohl vom Singlecoilbrummen der Tele beirren, aber die Humbucker-Paula brummt definitiv nicht.

Wenn das die Erklärung ist, solls mir recht sein. Danke!
Verfasst am:

Re: A-B Schalter

W°° schrieb:
schorsch27 schrieb:
So langsam geb ich die Hoffnung auf, einen erschwinglichen A-B-Schalter zu kriegen, der nicht brummt. Nach einem Behringer wars diesmal der Boss AB 2, der zum Ausreißen brummt, obwohl die Bewertungen beim großen T weitestgehend positiv waren.

Wer hat einen Tip ?


Was machst Du denn mit dem Schalter? Vielleicht kann der Schalter ja nichts dafür? Wenn Du zwei Amps schaltest, baust Du Dir über die Masse eine Brummschleife.
Da brauchst Du eine galvanische Trennung. Entweder Lehle Schalter, Groundlift oder DI Box.


Oder bei einem der beiden Kabel zwischen Ab-Schalter und Amp an einem Ende die Erde im Stecker isolieren. Und dann dieses Kabel kennzeichnen und für nichts anderes mehr benutzen.
 
Früher dachte ich, dass alle Musiker nette, freundliche und intelligente Menschen sind.
Dann fing ich an, selbst Musik zu machen.
Verfasst am:

RE: A-B Schalter

schorsch27 schrieb:
Erde im Stecker isolieren
wie gefährlich ist das ?


Gar nicht!
Beide Amps sind ja über das Netz geertdet.
Mit der Trennung der 2. Masse am Instrumentenkabel verhinderst Du die Brummschleife.
Das ist es auch, was ich im Vorfeld als "Groundlift" verstanden haben wollte.
 
Gruß

Walter


http://www.facebook.com/der-gitarrenbauer

Kunst ist schön - macht aber viel Arbeit
Karl Valentin
Verschoben: 21.03.2016 Uhr von Schnuffi
Von Verstärker & Effekte nach Archiv
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde