75er Tele Special

A
Anonymous
Guest
Hallo,

ich habe eine USA 1975er Tele gebraucht gekauft, die gegenüber den anderen Original-Fender-Stücken, die ich kenne, einen Unterschied hat: die beiden Pickups werden jeweils getrennt mit Volume und Tone angesteuert, d.h. es gibt vier Potis anstatt der üblichen zwei. (Kann man übrigens geile Sachen mit machen, wenn man den Switch zwischen den Pickups clever einsetzt.) Meine Frage: Gab es in den 70ern eine Serie, bei der das "ab Werk" so war, oder hat sich hier ein abge...er Bastler dran zu schaffen gemacht? Nur so aus Neugier, nicht daß ich auf einem Unikat sitze und weiß es gar nicht...

Freue mich auf Eure Antworten.
Gruß, Dr. Petrucci
 
A
Anonymous
Guest
Hallo!

Ja, es gibt 70er-Fender-Teles, die 2 Volume und 2 Tonepotis, ein größeres Schlagbrett und 2 Humbucker haben. Ich hatte mal in ner alten G&B ein Tele-Special, da war die Entwicklung der Tele vorgestellt. Leider ist der Bericht verbrannt. Im Internet findet man aber irgendwo bestimmt weitere Infos...
Beispielsweise hier:
http://www.speedmusic.co.uk/acatalog/fe ... nline.html
oder hier:
http://www.speedmusic.co.uk/acatalog/fe ... ustom.html

-elvis

--
Testberichte, Reviews, Tacheles! Von Usern für User geschrieben ...
Wo? Im Review-Bereich (http://reviews.musikerforum.org) von guitarworld.de!
 
A
Anonymous
Guest
Hallo Elvis,

danke für die Antwort. Die 72er Custom (der 2. Link) entspricht exakt meinem Stück, nur durch den Zahn der Zeit etwas abgenutzter ;-)

Cheers,
Dr. Petrucci
 
A
Anonymous
Guest
Wow, toll, so eine hätte ich auch gerne. Aber bin ja linkshänder, schnief! Da geht glaub ich nur Warmoth, oder weiß einer von 72er Customs als Lefthand, hm!??!?
 
 

Oben Unten