Bezugsquelle Weber Speaker


A
Anonymous
Guest
Hallo liebe Gemeinde!
Habe mir bei Tube Town eine 1*12er Box geordert (hab Rücken) und möchte mir da nen Weber Speaker reinschrauben!
Genau gesagt den: Weber 12 silver bell pre rola
Es scheint aber, dass der Speaker nur direkt aus den Staaten zu beziehen ist. Hat da jemand Erfahrungen mit?
Klar ist Einfuhrumsatzsteuer etc. plus Versandkosten fällig! Bin da im Moment ein bischen skeptisch!

Gruss Michael
 
Riddimkilla
Riddimkilla
Well-known member
Registriert
4 Januar 2008
Beiträge
3.473
Ort
Takatukaland
nicht zuvergessen, dass du nen 110 V Adaperte brauchst für nen amikanischen !



:facepalm:

R (ist heute nicht Vatertag?)
 
A
Anonymous
Guest
Bei mir waren es 60 Dollar shipping - direkt bei Weber geordert: 2x 10" - kein zoll, keine Tax - Flughafen Frankfurt Zoll hatte freigestempelt....
 
Swompty
Swompty
Well-known member
Registriert
20 November 2009
Beiträge
1.274
Lösungen
1
Ort
D'dorf
Frag mal bei Realguitars in Leverkusen nach. In den Amps die er verkauft sind oft Webers drin.
 
A
Anonymous
Guest
Lemmes":2q9viwln schrieb:
Hallo liebe Gemeinde!
Habe mir bei Tube Town eine 1*12er Box geordert (hab Rücken) und möchte mir da nen Weber Speaker reinschrauben!

Moin Lemmes,

wie du jetzt auch? :roll: ....die Zeiten des schweren Rock'n'Roll gehn so langsam vorbei gelle :lol:

Ich denke, Weber beziehst du am günstigsten direkt aus den Staaten, oder über Ebay.com.
 
A
Anonymous
Guest
Danke für die Antworten! Wenn ich mir einen besorgt habe, geb ich Rückmeldung!
Gruß Michael
 
A
Anonymous
Guest
Hi, ganz wichtig:

Auf Wunsch versendet Weber per USPS und nicht per FedEx! USPS ist viel günstiger, Wenber erhebt erst einen Standardbetrag und rücküberweist dann die Differenz.

Annekdote: einmal haben die mir zwei Speaker ohne Shice von Düsseldorf per Taxi (!!!) gebracht, weil wohl kein Lieferwagen frei war - kein Wunder, dass die Kosten so hoch sind... daraufhin habe ich Weber kontaktiert und man bot mir an, in Zukunft auf Wunsch per USPS zu verschicken, was sie dann auch immer brav taten.

Ob sich das "Pre Rola" Doping so stark auswirkt, dass sich der Direktimport lohnt, musst du selber wissen. Ich bin mit meinen normalen SilverBells - selbst ebstellt weil es Tonehenge damals noch nicht gab - hochzufrieden.
 
68goldtop
68goldtop
Well-known member
Registriert
24 November 2003
Beiträge
677
hi!

nur ein kleiner einwurf - für den preis eines webers plus versand etc. findest du auch problemlos einen echten alten celestion g12h oder g12m...

cheers - 68.
 
A
Anonymous
Guest
ja, der dollarkurs war in der Tat schon mal günstiger...

GRuß, ferdi (der einen G12H einem G12M immer vorziehen würde)
 
A
Anonymous
Guest
Ja, hab ich mir auch schon überlegt! Danke für Eure Infos.
Wenn ich mir einen Speaker besorgt habe gebe ich Rückmeldung! ;-)
 
A
Anonymous
Guest
@68 - na das zeig mir.
die alten g12H30 gehen inzwischen in regionen, da kannst du bei weber aber was mehr bestellen als einen silverbell.


grüße
MIKE
 
68goldtop
68goldtop
Well-known member
Registriert
24 November 2003
Beiträge
677
hi mike!

ich hab´noch nie mehr als 100,- E. für meine alten celestions bezahlt - man muß nur ein bißchen die augen aufhalten ;-)

gerade hier in D. ist der markt diesbezüglich noch nicht so verrückt wie in den USA und ich habe persönlich noch nie einen für mehr als 150,- weggehen sehen...


z.b.:

http://cgi.ebay.de/Rola-Celestion-G12H- ... 500wt_1044

oder hier mal abwarten:

http://cgi.ebay.de/Celestion-G12H30-G12 ... 595wt_1029

hier gibt´s sogar einen "pre-rola" in england:

http://cgi.ebay.de/CELESTION-PRE-ROLA-G ... 445wt_1029

cheers - 68.
 
 

Oben Unten