Bünde durch dickere ersetzen?!


A
Anonymous
Guest
Servus,
auf meiner Mosrite habe ich verdammt dünne Bünde drauf - Es ist natürlich schwieriger mit solchen Bünden klare Töne rauszubekommen als mit Jumbos oder ähnlichen dickeren Bünden. Okay ich habe mich mittlerweile drangewöhnt aber meine Finger sind immer Total zerfezt nach Stunden spielen. Andere Bünde wären zum Vorteil das ich nicht mehr einen so festen Druck auf den Saiten bräuchte.

Kann man diese dünnen schmalen Bünde gegen dickere evtl Jumbo Bünde (so wie ich es von Ibanez Gitarren kenne) tauschen lassen? Ist das möglich? Kenne einen Klampfenbauer der Bünde wechselt, ich selber mache und kann sowas nicht

Grüße
Phil
 
A
Anonymous
Guest
Hi,
könnte ja sein das des klanglich nicht geht oder was weiß ich - kenne mich ja mit Mensurgeschichten und dem Gesamten Gitarrenbau ja net aus :D

Danke Dir

Gruß
Phil
 
little-feat
little-feat
Well-known member
Registriert
29 März 2020
Beiträge
5.457
Lösungen
2
Ort
Hamburg
Eine Neubundierung, speziell bei einem Rosewood-Griffbrett ist kein Problem.

Solltest Du aber unbedingt von einem versierten Fachmann machen lassen, ist eine anspruchsvolle Arbeit.

Tom
 
B
Bumblebee
Well-known member
Registriert
28 September 2005
Beiträge
581
Lösungen
2
focus":3vsk5d1c schrieb:
Es ist natürlich schwieriger mit solchen Bünden klare Töne rauszubekommen als mit Jumbos oder ähnlichen dickeren Bünden.


Andere Bünde wären zum Vorteil das ich nicht mehr einen so festen Druck auf den Saiten bräuchte.

Hallo,

das kapiere ich jetzt nicht ganz, es sollte eigentlich umgekehrt sein:
dünnere Bundstäbchen ergeben einen definiertere Tonhöhe, da die Auflagefläche der Saiten geringer ist.

Auch der Druck ist aufgrund der geringen Auflagefläche bei gleicher Kraft höher.

Aber egal, ich würde an Deiner Stelle mal zum Gitarrenbauer gehen und ihm das Problem schildern. Er hat im Normalfall einige "Musterhälse" mit verschiedenen Bundstäbchen in der Werkstatt.
Aber vielleicht ist es ja gar nicht nötig die Bünde auszutauschen und das Problem liegt irgendwo anders .

Gruß
Bumble
 
frank
frank
Well-known member
Registriert
13 Oktober 2004
Beiträge
3.682
little-feat":1yoqzhwo schrieb:
Solltest Du aber unbedingt von einem versierten Fachmann machen lassen, ist eine anspruchsvolle Arbeit.

Stimmt, Tom,

und dieser Job ist nicht mal sooo besonders teuer.

Focus, schau doch mal bei W°° auf die HP. Dort hat er den Preis für Neubundierung genannt. Dann hast Du einen konkreten Anhaltspunkt.
 

Ähnliche Themen

 

Oben Unten