Coverversion und Akkorde


A
Anonymous
Guest
Hallo GW'ler,

wir basteln gerade an einer Coverversion von Lindenbergs "Sonderzug nach Pankow",
was ja auch schon ein Cover von dem hier ist:

[youtube]www.youtube.com/watch?v=V2aj0zhXlLA[/youtube]

Spielen tun wir das Ganze in A, wie man es auf allen Tabs, die so im Internet
rumschwirren findet. Wie z.B. hier:

http://tabs.ultimate-guitar.com/u/udo_lindenberg/sonderzug_nach_pankow_crd.htm

Nun soll das ganze kein Punk-Geschrammel werden, sondern schön
jazzy vor sich hin swingen. Ich werde das also vollkommen clean spielen (OmG!).

Was der damals junge Mann an der Gitarre der Glenn Miller Band macht,
erschliest sich mir überhaupt nicht, sieht aber lustig aus! :lol:

Da ja nun nicht so der Jazzer bin, tu ich mich etwas schwer, hier die
passenden Chords zu finden. Ich will ja auch keine Wandergitarren-Akkorde
runter kloppen.

Könnte mir einer von euch evt. etwas auf die Sprünge helfen und mir
ein paar passende (am besten einfache) Akkorde aufpinseln?

Wenn die Single fertig ist, werfe ich auch gerne ein paar in die Runde bei Interesse ...
 
A
Anonymous
Guest
Hi Manuel!

Versuchs mal mit den Akkordfolgen aus Chattanooga Choo Choo.
Ich hab das hier gefunden:http://www.classic-country-song-lyrics.com/chattanoogachoochoolyricschords.html

Dürften allerdings auch nur die Grund Akkorde sein, aber vielleicht hilft dir das weiter.
 
Riddimkilla
Riddimkilla
Well-known member
Registriert
4 Januar 2008
Beiträge
3.473
Ort
Takatukaland
Also n CCC-Leadsheet hätte ich noch rumliegen und könnte es dir mailen ... aber ich will ja nicht, dass jemand behauptet, dass ich was sinnvolles gepostet hätte ... ach im Film greift der anscheinend nen moll-6 aber das ist Film ... das Blut im Film ist auch nicht echt.

Grussss


r
 
Woody
Woody
Well-known member
Registriert
16 April 2003
Beiträge
2.895
Lösungen
2
Ort
Köln
madler69 schrieb:
Nun soll das ganze kein Punk-Geschrammel werden, sondern schön
jazzy vor sich hin swingen. Ich werde das also vollkommen clean spielen (OmG!).

Was der damals junge Mann an der Gitarre der Glenn Miller Band macht,
erschliest sich mir überhaupt nicht, sieht aber lustig aus! :lol:

Der spielt eine akustische Gitarre gegen eine Bigband.
Das sind wahrscheinlich weitestgehend Voicings nur mit 3 und 7 bzw. Guide Tone Lines, und viel "Schrapp!" über die restlichen, gedämpften Saiten.
Das, was er da spielt, ist für Dich in einer Punk-Kapelle ohne einen großen Haufen Bläser kompletter Blödsinn.
Für ein Swing Feel ist es immer gut, brav alle vier Viertel im Takt herunterzuschruppen, und die 2 und die 4 etwas zu betonen.
Wenn ich das nach Aachen schaffe, dann kann ich Dir ein paar Akkorde zeigen, wenn das bis dahin Zeit hat.

Viele Grüße,
woody
 
E
erniecaster
Well-known member
Registriert
19 Dezember 2008
Beiträge
4.260
Lösungen
2
Hallo!

Habt ihr denn eine Vorstellung, wie ihr die Parts verteilen wollt? Das geht schon beim Bass los - wird der bloß Grundtöne blöde shuffeln oder answingen oder kann er walken?

Ich würde so vorgehen: Basser muss walken. Ein Gitarrist spielt swingend Viertel (abstoppen!), der andere legt angezerrt die "Bläser" drüber.

Sowas ist aber richtig Arbeit.

Gruß

erniecaster
 
A
Anonymous
Guest
@les_paule: Das ist super! Wenn mir von sowas jemand die Akkorde aufmalen könnte,
wäre ich total glücklich!

@ernie: Unser Basser kann nicht mal Bass spielen, geschweige den walken! :lol:

Wir proben das Ding auch nur fürs Studio, wo dann die Bläser aus der Konserve kommen.
Live bekommen wir das nicht hin, so gut sind wir nicht ...
 
E
erniecaster
Well-known member
Registriert
19 Dezember 2008
Beiträge
4.260
Lösungen
2
Hallo!

Das ist doch ganz einfach (sorry). Bass spielt Grundtöne, Gitarrist 1 Akkorde clean - Rhythmus "bappbaaaaahhh" - klar?

Gitarrist 2 übernimmt die Melodie der Bläserparts = spielt verzerrt die Melodie, die auch der übliche Hörer pfeifen würde, wenn er an den Song denkt.

Das geht auch live und die Konserve bleibt im Schrank.

Gruß

erniecaster
 
A
Anonymous
Guest
erniecaster schrieb:
... , Gitarrist 1 Akkorde clean - Rhythmus "bappbaaaaahhh" - klar?

Klar, und genau diese Akkorde versuch ich hier mit eurer Hilfe raus zu bekommen.
Einfache Akkorde, ausgehend von A, die dann auch noch ein bischen jazzig klingen ...
 
Riddimkilla
Riddimkilla
Well-known member
Registriert
4 Januar 2008
Beiträge
3.473
Ort
Takatukaland
madler69 schrieb:
jazzig klingen ...

Am Verstärker erstmal alles was auf 11 steht auf 5 runterdrehen - auch wenns schwer fällt, und dann mal den HALS-Pickup einschalten, falls der Schalter nicht verrostet ist ...

in A-Dur soll es sein? Also erster akkord n A ? ... ich schnitz dir das mal eben ...

Brauchste nen Rütmus auch ???

r
 
A
Anonymous
Guest
Dann würd ich A6 E7 D6 etc. spielen, ist jazzig genug.


Code:
A6               E7       D6           A6
Pardon me boy is this the Chattanooga Choo Choo
D6           H7                         A6
Track twenty nine boy you can give me a shine                
E6/7        D6           A6
I can afford to board the Chattanooga Choo Choo            
H7       F#m6/7     H6/7        A
I've got my fare and just a trifle to spare


So ungefähr müsste es hinkommen
 
Riddimkilla
Riddimkilla
Well-known member
Registriert
4 Januar 2008
Beiträge
3.473
Ort
Takatukaland
oder so ...

erstmal nur der A Teil ...

I:A I A I A I A I Bm7 / E7 I Bm7 / E7 I A I A :I

Die Frage war ja noch wie greifen ... so aus dem Stand tät ich das A im 5. Bund wie ein F-Griff spielen und die beiden E-Saiten weglassen also nicht als Beree - bin ich zu faul zu. Bm7 spielste Mittelfinger tiefe E-Saite 7. Bund und DGBE Saiten mit dem Ringfinger am 7. Bund, E7 wie ein C7 Griff 4 Bünde höher ...

:shock: war das jetzt klar für nen Punk ... ????

r
 
Woody
Woody
Well-known member
Registriert
16 April 2003
Beiträge
2.895
Lösungen
2
Ort
Köln
Sascha´s Strat schrieb:
Code:
A6               E7       D6           A6
Pardon me boy is this the Chattanooga Choo Choo
D6           H7                         A6
Track twenty nine boy you can give me a shine                
E6/7        D6           A6
I can afford to board the Chattanooga Choo Choo            
H7       F#m6/7     H6/7        A
I've got my fare and just a trifle to spare


So ungefähr müsste es hinkommen

[img:400x300]http://25.media.tumblr.com/tumblr_m7rv0sTcsk1qaga5vo1_400.jpg[/img]
 
A
Anonymous
Guest
Hi Madler69,

madler69 schrieb:
...Unser Basser kann nicht mal Bass spielen, geschweige den walken! :lol:
Autsch! :shock:

Akkorde hast Du ja jetzt, nun immer schön "4 to the beat", also straight 1-2-3-4, zum Song schrubben... :-D


Gruß

Klaus
 
Riddimkilla
Riddimkilla
Well-known member
Registriert
4 Januar 2008
Beiträge
3.473
Ort
Takatukaland
Na wenn er all die Tipp umsetzt, wird er am Ende nicht nur ein gitarrist werden sondern gar ein Musiker - und aus der Band gefeuert ...

B-Part

I: D A I D A I D A I D D7 I G F° I G D° I D B I A I Bb A :I

Kannste alle als Powerchords spielen! :roll: Was ° bedeutet bekommen wir in der nächsten Stunde ...

Gute Nacht noch


r
 
Nominator
Nominator
Well-known member
Registriert
18 März 2012
Beiträge
663
Lösungen
1
Ort
back in Dschörmany
Riddimkilla schrieb:
Na wenn er all die Tipp umsetzt, wird er am Ende nicht nur ein gitarrist werden sondern gar ein Musiker - und aus der Band gefeuert ...

B-Part

I: D A I D A I D A I D D7 I G F° I G D° I D B I A I Bb A :I

Kannste alle als Powerchords spielen! :roll: Was ° bedeutet bekommen wir in der nächsten Stunde ...

Gute Nacht noch


r

Hi r,

spielt man das wirklich so in Germany ... sind ja 9 Takte...scheint ne Räggä-Dab-Version zu sein:))

Hier mit meinen Chinafreds spielen wir das etwa so:

D A | D A | D A | D D7 |
G G#° | D H+ | E7b9 | E7b9 BbA |
D A | D A | D A | D D7 |
G G#° | D H+ | E7b9 | A DE |

sind ca. 16 Takte . ..dann gehts weiter mit der Stroofe...

Gruß
Der Nominator


PS: bei uns ist jetzt übrigens Mittach und wir gehen ins Restaurant nebenan und ziehen uns Beijing Duck (zu gut deutsch: Peking-Ente) rein....mir läuft schon jetzt der Speichel zusammen
 
A
Anonymous
Guest
Hey Jungs!

Vielen Dank schon mal für all die Tips. Wenn ich vor lauter Frieden und
Besinnlichkeit mal wieder aus den Augen kucken kann, zieh ich mir das
mal rein. Frohes Fest euch allen!
 
 

Oben Unten