Gibson ES-335

A

Anonymous

Guest
Hallo,
ihr ich bin über Glücklich ich hab mir heute gebraucht eine 1982er es-335 Dot reissue gekauft. Sie ist zwar merklich gebraucht worden klingt aber klasse.:-D :-D. Sie hat außedem statt die Standart Pickups PAFs drinnen.
Nun wollte ich fragen ob ich mit 1400€ mit Hardcase zuviel gezahlt habe oder ob das o.k. war.
Auserdem wollte ich nochmal Wissen wie das mit dem Code auf dem Kopf auf sich bei mir steht: 81622024 was hat das alles genau zu bedeuten.

Edit: Bevor ich nen neuen Thread aufmache wo ist den der Overdrive Test hin???
 
A

Anonymous

Guest
hmm..ich denke mal ist so im durchschnitt...ich hab mal bei ebay geschaut...da wolln se (ohne baujahr) cs 2.300€ haben...zum sofortkauf dann halt..wies mit den auktionen ist weiß ich net...da läuft aber eine noch 6 tage und die ist schon auf 400€
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
dennis_pleyer":26w12u3f schrieb:
Hallo,
ihr ich bin über Glücklich ich hab mir heute gebraucht eine 1982er es-335 Dot reissue gekauft. Sie ist zwar merklich gebraucht worden klingt aber klasse.:-D :-D. Sie hat außedem statt die Standart Pickups PAFs drinnen.
Nun wollte ich fragen ob ich mit 1400€ mit Hardcase zuviel gezahlt habe oder ob das o.k. war.
Auserdem wollte ich nochmal Wissen wie das mit dem Code auf dem Kopf auf sich bei mir steht: 81622024 was hat das alles genau zu bedeuten.

Edit: Bevor ich nen neuen Thread aufmache wo ist den der Overdrive Test hin???

1400 für eine Dot-RI ist vollkommen in Ordung und wohl auch eher
noch günstig. Mach mal Bilder von dem Schätzken.
 
A

Anonymous

Guest
HI Doc,
hab Bilder gemacht aber da ich keinen Webspace hab und in ca. 30 Minuten zum Campen fahre hab ich dir einfach Bilder von der Gitarre auf die Adresse doc ät guitarworld.de geschickt. Wäre nett wenn du sie reinstellen könntest.
 
A

Anonymous

Guest
dennis_pleyer":3b9fqrk3 schrieb:
Auserdem wollte ich nochmal Wissen wie das mit dem Code auf dem Kopf auf sich bei mir steht: 81622024 was hat das alles genau zu bedeuten.

Hi - ich mach das jetzt aus dem Kopf ohne Garantie:

81622024 bedeutet 1.+5. Ziffer sind das Baujahr
8XXX2XXX also 1982
X162XXXX 2.-4. Ziffer steht für den Tag im Jahr an dem das Instrument gebaut (der Hals gestempelt) wurde (nimm nen Kalender)
XXXXX024 die letzten Ziffer sagen was über das herstellende Werk aus: 0-499=Kalamazzo 500-999=Nashville
XXXXX024 ist die 24. ES355 die das Werk 1982 verlassen hat

Die SN ist auf der Rückseite der Kopfplatte eingeschlagen. Darunter muß "Made in USA" eingeschlagen sein. Deine SN ist logisch schlüssig, da in Nashville keine ES335 gebaut werden.
 
A

Anonymous

Guest
Hallo,
ich hab heute zufällig rausgefunden das ich keine Dot Reissue habe sondern eine ES-335 Pro.
Ist das schlechter oder ist das im prinzip egal???
 
A

Anonymous

Guest
der einzig große Unterschied waren wohl die begehrten "dirty-fingers"-Humbucker, die in der Pro verbaut wurden. Aber mit PAFs fährst du sicherlich auch nicht schlecht :)
 
W°°

W°°

Well-known member
dennis_pleyer":wl5ijvyv schrieb:
Aber sie ist im Prinzip nicht minder viel Wert???

Kinder, Kinder..
wollt Ihr Briefmarken sammeln, oder Gitarre spielen?
Wozu hast Du Dir die Gitarre gekauft? Gold bringt im Moment gute Renditen. Und die verkackte Bahn geht bald an die Börse. Der Vorteil eines Bundesbahnwagons ist, dass man ihn NIEMALS spielen muss. Goldbarren haben vielleicht ein gutes Sustain - besaitet.
Ich mein' ja nur..
 
A

Anonymous

Guest
HI Walter,
ich hab sie privat gekauft. Ich hätte sie mir nicht gekauft wenn ich sie nicht spielen würde. Mich hätte nur interessiert ob die 1400€ trotzdem O.K. waren.
 
A

Anonymous

Guest
W°°":3s9zape1 schrieb:
dennis_pleyer":3s9zape1 schrieb:
Aber sie ist im Prinzip nicht minder viel Wert???

Kinder, Kinder..
wollt Ihr Briefmarken sammeln, oder Gitarre spielen?
Wozu hast Du Dir die Gitarre gekauft? Gold bringt im Moment gute Renditen. Und die verkackte Bahn geht bald an die Börse. Der Vorteil eines Bundesbahnwagons ist, dass man ihn NIEMALS spielen muss. Goldbarren haben vielleicht ein gutes Sustain - besaitet.
Ich mein' ja nur..

Hi Walter,

Buahaaahhh :-D :-D Was fuer ein wahrer Spruch!!! Biste grad Rummelbahn gefahren oder hast Du den Bericht ueber die verbuddelten Milliarden in den ICE Schienen gesehen - da faellt einem garnix mehr ein - aeh, doch: schoene Mitnahme auch.... goldisches sustain.... ich kipp gleich um :-D

Hi Dennis,

viel Spass mit der neuen ;-)
Gute Nacht, Hans
 
 
Oben Unten