immer Ärger mit den Nachbarn

A

Anonymous

Guest
Hallo erstmal,

immer Ärger mit den Nachbarn. Gestern hat wohl wieder diese Scheißwerksmanschaft gekickt. Dann ist der eine Nachbar besoffen und muß Fööß kacheln. Ich übe schon ohne Amp, damit ich keinen störe und dann das.
Es muß was passieren. Keiner meiner Amp’s hat einen Kopfhörerausgang - wird auch nix an den Teilen rumgepfuscht.
ALSO: Ich brauche ????.
Einen Rockman, oder wie das Ding jetzt heißt?
Ein DG Stomp?
Oder die Bohne?
Oder was?

Eigentlich ist das Problem umrissen. Aber ich weiß wirklich nicht, was ich da nehmen soll. Ich möchte gerne üben und einen Sound, ähnlich meiner verwendeten Amp’s haben. Ich muß mit dem Teil nicht im Park sitzen. Was meine Amp’s angeht bin ich sehr zufrieden mit dem Sound - das Teil würde ich also nicht als Preamp benutzen.

Die alten analogen Treter sind aussortiert, weil zu unflexibel. Wenn ich den neuen "Übungsamp" für diese Zwecke auch noch gebrauchen könnte - prima. (nur im Acoustc läßt sich was einschleifen!)

Einige von Euch haben bestimmt Erfahrung mit dem Problem. Zu was würdet Ihr mir raten?

Danke schonmal duffes
 
A

Anonymous

Guest
pah.. sollen die nachbarn doch meckern.. solange dus nicht völlig übertreibst mit der lautstärke...
meine nachbarn haben sich glaub ich daran gewöhnt:)
 
Jamalot

Jamalot

Well-known member
Hi Duffes!

Ich würd Bohne sagen. Womöglich auch, weil ich selber auch eine hab. Die Sounds die man da rausbekommt sind einfach erste Sahne. Ob absolut ultra HI-Gain (L6-Insane) oder Super-Clean (Fender)... Ich finde das Teil deckt auf jeden Fall jede Soundrichtung.
Auf der Musikmesse hatt ich die Möglichkeit die blaue Kopie von dem Teil zu testen. Ich war wirklich enttäuscht. Das Original klingt meiner Meinung nach im Vergleich richtig lebendig.
Ich find, so macht das Üben richtig Spaß!

"http://www.jdengel.de"
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
quote:
Hallo erstmal,

immer Ärger mit den Nachbarn. Gestern hat wohl wieder diese Scheißwerksmanschaft gekickt. Dann ist der eine Nachbar besoffen und muß Fööß kacheln. Ich übe schon ohne Amp, damit ich keinen störe und dann das.
Es muß was passieren. Keiner meiner Amp’s hat einen Kopfhörerausgang - wird auch nix an den Teilen rumgepfuscht.
ALSO: Ich brauche ????.
Einen Rockman, oder wie das Ding jetzt heißt?
Ein DG Stomp?
Oder die Bohne?
Oder was?

Eigentlich ist das Problem umrissen. Aber ich weiß wirklich nicht, was ich da nehmen soll. Ich möchte gerne üben und einen Sound, ähnlich meiner verwendeten Amp’s haben. Ich muß mit dem Teil nicht im Park sitzen. Was meine Amp’s angeht bin ich sehr zufrieden mit dem Sound - das Teil würde ich also nicht als Preamp benutzen.

Die alten analogen Treter sind aussortiert, weil zu unflexibel. Wenn ich den neuen "Übungsamp" für diese Zwecke auch noch gebrauchen könnte - prima. (nur im Acoustc läßt sich was einschleifen!)

Einige von Euch haben bestimmt Erfahrung mit dem Problem. Zu was würdet Ihr mir raten?

Danke schonmal duffes






Die Rockmänner sind ja schon Vintage und somit fast teurer gehandelt als die verf...... Kronjuwelen der königl. Inzestitionen. Das Pod ist für Deine Zwcke vollkommen ausreichend, die Version I gibt´s gebraucht günstig. Auch das mittlerweile nicht mehr gebaute Genesis I von Digitech klingt erstaunlich frisch und kostet nicht viel, die J-Station kann ich sogar sehr empfehlen :) Aber ich würde mich von den sauberen Nachbarn auch nicht dazu verdonnern lassen, in Mikrolautstärke zu spielen. Und was soll´s, der FC steogt sowieso wieder in dei 2. Liga ab.

Twang on!
 
A

Anonymous

Guest
Ich hab’s getan und würd’s immer wieder tun:

V-Amp2 und alle meine Wünsche sind erfüllt. Erstaunlich, für so wenig Geld (159,- € MC in Köln) so viel Sound. Meine Verstärker habe ich nachgebildet und im Proberaum werden nur die Effekte vor den Amp geschaltet.
Mit dem Teil läßt sich soviel anfangen: die POD Sounds kann man sich mittlerweile downloaden, wie mir jemand sagte.
Ein Forum gibbet auch.

Noch was zur Erklärung: Ich wohne in Scheißleverkusen, bin Kölner.
Der Nachbar läuft schon mit Glatze (wie vor 2 Jahren) rum. Gröhl..
Jetzt noch gegen Madrid verlieren und das Pokalfinale versemmeln.
Ich hasse Leverkusen und diese Werksmanschaft!!!

gruß duffes
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
quote:
Ich hab’s getan und würd’s immer wieder tun:

V-Amp2 und alle meine Wünsche sind erfüllt. Erstaunlich, für so wenig Geld (159,- € MC in Köln) so viel Sound. Meine Verstärker habe ich nachgebildet und im Proberaum werden nur die Effekte vor den Amp geschaltet.
Mit dem Teil läßt sich soviel anfangen: die POD Sounds kann man sich mittlerweile downloaden, wie mir jemand sagte.
Ein Forum gibbet auch.

Noch was zur Erklärung: Ich wohne in Scheißleverkusen, bin Kölner.
Der Nachbar läuft schon mit Glatze (wie vor 2 Jahren) rum. Gröhl..
Jetzt noch gegen Madrid verlieren und das Pokalfinale versemmeln.
Ich hasse Leverkusen und diese Werksmanschaft!!!

gruß duffes




Wir sind fast Nachbarn: Siechburch!

Viel Spaß mit dem blauen Teil.

Ich habe mir was wiederbeschafft: V-Twin! Zwei 12AX7 statt Chiptuning :)

Twang on!
 
A

Anonymous

Guest
quote:Noch was zur Erklärung: Ich wohne in Scheißleverkusen, bin Kölner.
Der Nachbar läuft schon mit Glatze (wie vor 2 Jahren) rum. Gröhl..
Jetzt noch gegen Madrid verlieren und das Pokalfinale versemmeln.
Ich hasse Leverkusen und diese Werksmanschaft!!!

He he, Leverkusen... da geht was, oder auch nicht :)

Nils

http://sonic-23.de
 
A

Anonymous

Guest
quote:
quote:
Ich hab’s getan und würd’s immer wieder tun:

V-Amp2 und alle meine Wünsche sind erfüllt. Erstaunlich, für so wenig Geld (159,- € MC in Köln) so viel Sound. Meine Verstärker habe ich nachgebildet und im Proberaum werden nur die Effekte vor den Amp geschaltet.
Mit dem Teil läßt sich soviel anfangen: die POD Sounds kann man sich mittlerweile downloaden, wie mir jemand sagte.
Ein Forum gibbet auch.

Noch was zur Erklärung: Ich wohne in Scheißleverkusen, bin Kölner.
Der Nachbar läuft schon mit Glatze (wie vor 2 Jahren) rum. Gröhl..
Jetzt noch gegen Madrid verlieren und das Pokalfinale versemmeln.
Ich hasse Leverkusen und diese Werksmanschaft!!!

gruß duffes




Wir sind fast Nachbarn: Siechburch!

Viel Spaß mit dem blauen Teil.

Ich habe mir was wiederbeschafft: V-Twin! Zwei 12AX7 statt Chiptuning :)

Twang on!


Hi, ja Siegburg - da bin ich demnächst wieder.
Ortsteil Heide. Da ist der Proberaum von "Neue Brüllmusik".

Wir haben vor paar Jahren im CVJM gespielt. Damals nannte sich das Projekt "Solidaritätsbeilage". Zappacover und eigene Sachen. Initiator war Thomas Brüll, ein Siegburger.
Ein Jahr später dann "Brüllmusik". Alles digi mitgeschnitten. Teile sind auf der Do CD zu hören.

Gruß duffes
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
Hi, ja Siegburg - da bin ich demnächst wieder.
Ortsteil Heide. Da ist der Proberaum von "Neue Brüllmusik".

Wir haben vor paar Jahren im CVJM gespielt. Damals nannte sich das Projekt "Solidaritätsbeilage". Zappacover und eigene Sachen. Initiator war Thomas Brüll, ein Siegburger.
Ein Jahr später dann "Brüllmusik". Alles digi mitgeschnitten. Teile sind auf der Do CD zu hören.

Gruß duffes


</td></tr></table>

Ah jo, Heide ist mir bekannt, Brüllmusik noch nicht... hattet Ihr im CVJM/Kulturcafe nicht auch mal wg. Mitmusikergesuch bezüglich einer Zappa-Cover-Band was an´s schwarze Brett gepinnt? Thomas Brüll wird mir demzufolge visuell bekannt sein, nur der Name wirft keine assoziative Falten ... Bist Du dann auch schon mal auf den Horst Klein-Sessions im CVJM immer Anfang des Monats?

Twang on!
 

Ähnliche Themen

 
Oben Unten