low pro tremolo

A

Anonymous

Guest
Ich spiele eine Ibanez EDR 470 mit Low pro tremolo von Ibanez. Nun habe ich mich mal nach einem Ersatztremolosystem umgesehen und festgestellt, dass Ibanez enorme Preisvorstellungen hat. Hat jemand eine Ahnung, ob das Original low pro tremolo von floyd rose genau dem von Ibanez entspricht? Denn Ibanez mußte ja bis letztes Jahr nach den Vorgaben von floyd fertigen. Das Original von flyod habe ich nämlich schon wesentlich günstiger als das Ibanez gesehen.
 
A

Anonymous

Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: RedXX
Ich spiele eine Ibanez EDR 470 mit Low pro tremolo von Ibanez. Nun habe ich mich mal nach einem Ersatztremolosystem umgesehen und festgestellt, dass Ibanez enorme Preisvorstellungen hat. Hat jemand eine Ahnung, ob das Original low pro tremolo von floyd rose genau dem von Ibanez entspricht? Denn Ibanez mußte ja bis letztes Jahr nach den Vorgaben von floyd fertigen. Das Original von flyod habe ich nämlich schon wesentlich günstiger als das Ibanez gesehen.
</td></tr></table>
Hallo!
"Nix Hallo, sofort herkommen und helfen, mein single coil BRUMMT!!!!!! nix Danke und wech..."-Beiträgen, die in meiner persönlichen "Les ich gern"-Liste das Schlußlicht vor "Mein Slash ist schneller als dein Vai"-Beiträgen ist.

Schrieb ein gewisser Herr Bo²gie vor kurzer zeit in einem anderen Thread...

Kann dir aber leider bei deinem Problem nicht weiterhelfen...
Nix für ungut

Grüße
Pascal

Tune Low, play hard and Floor it. Floor it!
-SRV
 
W°°

W°°

Well-known member
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: RedXX
Ich spiele eine Ibanez EDR 470 mit Low pro tremolo von Ibanez. Nun habe ich mich mal nach einem Ersatztremolosystem umgesehen und festgestellt, dass Ibanez enorme Preisvorstellungen hat. Hat jemand eine Ahnung, ob das Original low pro tremolo von floyd rose genau dem von Ibanez entspricht? Denn Ibanez mußte ja bis letztes Jahr nach den Vorgaben von floyd fertigen. Das Original von flyod habe ich nämlich schon wesentlich günstiger als das Ibanez gesehen.
</td></tr></table>
Brautkleid bleibt Brautkleid und Blaukraut bleibt Blaukraut.
...ach ja..
Lo Pro bleibt Lo Pro und Floyd Rose bleibt Floyd Rose.



Grüße aus dem milden Westen.
(Un wie deä määt mit die Jitar - äsue en äsue!)
W°°
 
Daniel

Daniel

Well-known member
Hallo

Ich habe noch nie ein Low Pro gesehen, dass nicht von Ibanez kam...

Viele Grüsse aus dem Käseland...
Daniel
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: Daniel
Hallo

Ich habe noch nie ein Low Pro gesehen, dass nicht von Ibanez kam...

Viele Grüsse aus dem Käseland...
Daniel
</td></tr></table>

Mehrkorn statt Lowpro, oder war das Bruce Low ...

Auf die neuen Ibanez-Schittarren paßt allerdings kein normales
Floyd mehr. Aber weswegen überhaupt ein neues. Was hast Du denn mit dem Teil gemacht? Für das Geld bekommt man ja schon fast ´ne neue Ibanez ...

Gruß,
Doc
 
A

Anonymous

Guest
Naja...eigentlich lassen insbesondere die Seitenreiter und die Klemmvorrichtungen mit Schrauben inzwischen z.T. zu wünschen übrig. Da hab ich mal nach Ersatzteilen geschaut und bin zufällig auf die unterschiedlichen Preise des Ibanez und des Original Fl. Rose gestoßen. Weiterhelfen würde mir aber auch schon, wenn jemand ne vernünftige webseite kennt, auf der man Ersatzteile für das ibanez low pro bestellen kann.
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: RedXX
Naja...eigentlich lassen insbesondere die Seitenreiter und die Klemmvorrichtungen mit Schrauben inzwischen z.T. zu wünschen übrig. Da hab ich mal nach Ersatzteilen geschaut und bin zufällig auf die unterschiedlichen Preise des Ibanez und des Original Fl. Rose gestoßen. Weiterhelfen würde mir aber auch schon, wenn jemand ne vernünftige webseite kennt, auf der man Ersatzteile für das ibanez low pro bestellen kann.
</td></tr></table>

Tja, das wird wohl nur über den Händler laufen und das kann auch derjenige in Deiner Nähe sein ...

Gruß,
Doc
 
 
Oben Unten