Mal ne Frage an die Schreiner


Mike
Mike
Well-known member
Registriert
21 Januar 2002
Beiträge
1.169
Lösungen
1
Ort
MG
Hallo Leutz,

ich bin grade dabei mir ein neues Regal/Schrank zu bauen.
Geplant ist das Teil soweit schon, jetzt geht's nur noch um's Holz.
In meinem Zimmer ist bis jetzt nur Kiefer verbaut.
Der Preis für den m² im Zuschnitt liegt bei knapp 28€.
Leider soll das Teil 50cm tief werden, Standardmaß bei Leimholz ist aber 40cm oder 60cm. In 50cm hab ich nur Fichte gefunden.

Beim Bahr Baumarkt bin ich heute auchmal gewesen(@Banger: haha! 4x).
Die haben da tolle OSB-Verlegeplatten für 5,80€/m².
Neben dem Preis finde ich die Optik auch ziemlich interessant, die ja Geschmackssache ist. Meine Mutter konnte ich nicht wirklich überzeugen, aber immerhin hat sie nicht die totale Abwehrhaltung eingenommen.

Im Baumarkt haben die diese Platten auch großzügig an diversen Aufstellern und Kundentheken verbaut.

Kann man diese Platten dübeln?
Die hatten da ein Regal, das nur mit Winkelleisten aus Alu verschraubt war, sah auch nicht schlecht aus.

Wie kann man -generell- bei so Platten die Kanten brechen?
Brauch ich da ne Fräse? Kann man sich die Dinger irgendwo leihen?

Und wie sieht das mit der Verarbeitung aus?
Wat kommt da drauf? Lack, Lasur?
Ich hab da echt keine Ahnung und auch niemanden in der Family, den ich fragen könnte.

Wäre nett, wenn ihr mir hier n paar Antworten und Tipps geben könntet.

_________
 
Mike
Mike
Well-known member
Registriert
21 Januar 2002
Beiträge
1.169
Lösungen
1
Ort
MG
Ach ja, nochwas.
Wie sieht das mit Schranktüren aus?
Da sind insgesamt 6 Stück eingeplant.
Mit welchen Scharnieren mach ich die am besten fest?
Die Türen sollen außen angebracht werden, sprich auf dem Regal aufliegend.
Wat brauch ich da noch?
So Magnetschließer, Knöppe...

Da stellt sich dann auch wieder die Holzfrage.
Kieferlamellentüren auf nem OSB-Regal sehen vielleicht nicht soo toll aus.
Ohne Türen ist blöd und ne glatte OSB-Front, naja...könnte einigermaßen aussehen.
 
A
Anonymous
Guest
Mike":2ui3z3o4 schrieb:
Hallo Leutz,

ich bin grade dabei mir ein neues Regal/Schrank zu bauen.
wäre nett, wenn ihr mir hier n paar Antworten und Tipps geben könntet.

Hallo Mike,

habe das im letzten Frühjahr hinter mich gebracht.

Schau mal in den Gelben Sai..ne, Seiten, ob Du bei Euch in der Nähe eine Schreiner-Hobbywerkstatt findest.

Bei uns gibbet das, dort kann man das Holz direkt vom Hersteller bestellen, hat praktisch keinen Verschnitt, zahlt für die Maschinenbenutzung einen recht geringen Betrag und hat im Keller eine komplette Lackieranlage, auf der ich gebeizt und anschließend klarlackiert habe.

Bei Problemen werden sie gegen Aufpreis geholfen, Scharniere kannse Dir aus dem Katalog aussuchen, einige Sachen zum Angucken waren da.
Ich war total begeistert, hatte keinen Dreck zuhause, und habe das Ding in wenigen Tagen komplett selbst erstellt. :cool:
 
Mike
Mike
Well-known member
Registriert
21 Januar 2002
Beiträge
1.169
Lösungen
1
Ort
MG
mad cruiser":1w855aep schrieb:
Mike":1w855aep schrieb:
Hallo Leutz,

ich bin grade dabei mir ein neues Regal/Schrank zu bauen.
wäre nett, wenn ihr mir hier n paar Antworten und Tipps geben könntet.

Hallo Mike,

habe das im letzten Frühjahr hinter mich gebracht.

Schau mal in den Gelben Sai..ne, Seiten, ob Du bei Euch in der Nähe eine Schreiner-Hobbywerkstatt findest.

Bei uns gibbet das, dort kann man das Holz direkt vom Hersteller bestellen, hat praktisch keinen Verschnitt, zahlt für die Maschinenbenutzung einen recht geringen Betrag und hat im Keller eine komplette Lackieranlage, auf der ich gebeizt und anschließend klarlackiert habe.

Bei Problemen werden sie gegen Aufpreis geholfen, Scharniere kannse Dir aus dem Katalog aussuchen, einige Sachen zum Angucken waren da.
Ich war total begeistert, hatte keinen Dreck zuhause, und habe das Ding in wenigen Tagen komplett selbst erstellt. :cool:

Hallo Cruiser,

ich hab sowas hier in der Gegend leider nicht gefunden. :(
Die Bretter wollte ich sowieso im Baumarkt zuschneiden lassen, dafür hab ich hier zu wenig Platz.

Hab eben mal bei google nach "Kanten brechen"gesucht.
Da scheint ne Oberfräse wohl ziemlich gut zu sein.
Lohnt sich so ein Teil und wie schwer ist da die Handhabung?
Immerhin wird der Schrank 2,20m hoch, hab kA ob ich das mit Schleifpapier sauber hinbekomme(OSB-Platte?).

__________
 
A
Anonymous
Guest
Mike":38l2tbg1 schrieb:
Die Bretter wollte ich sowieso im Baumarkt zuschneiden lassen, dafür hab ich hier zu wenig Platz.

Lohnt sich so ein Teil und wie schwer ist da die Handhabung?

Sollte man in einem vernünftigen Baumarkt ausleighen können.
Handhabung ist ganz einfach. Hab sogar ich gerafft :lol:
Kaufen lohnt eher weniger, wenn Du sie nicht häufiger brauchst.
 
Mike
Mike
Well-known member
Registriert
21 Januar 2002
Beiträge
1.169
Lösungen
1
Ort
MG
mad cruiser":1f9xshxx schrieb:
Mike":1f9xshxx schrieb:
Die Bretter wollte ich sowieso im Baumarkt zuschneiden lassen, dafür hab ich hier zu wenig Platz.

Lohnt sich so ein Teil und wie schwer ist da die Handhabung?

Sollte man in einem vernünftigen Baumarkt ausleighen können.
Handhabung ist ganz einfach. Hab sogar ich gerafft :lol:
Kaufen lohnt eher weniger, wenn Du sie nicht häufiger brauchst.

Hab eben mal bei verschiedenen Baumärkten hier in der Gegend angerufen. Es gibt nur einen Laden, der überhaupt Werkzeug verleiht, der hat aber keine Oberfräsen im Angebot. :(

Gibbet da noch ne andere Möglichkeit die Kanten zu brechen, oder muss ich mir getz sone Fräse kaufen?
Tun's da die billigen Fräsen für 50€ oder sind die Müll?


Tante Edit:

Hab eben mal mit dem örtlichen Schreiner gesprochen.
Für 10€/Stunde stellt er mir seine stationäre Fräse ein und zur Verfügung.
Müsste dann nur den Wagen von meinem Onkel zum Transport benutzen dürfen.

Getz hab ich noch 2 Fragen.
Kann man das mit dem Lackieren zu Hause auf'm Balkon oder im Keller machen?
Wie dimensioniere ich die Schranktüren so, dass sie auch passen?
Ich hab die Maße des Teils, wie komm ich da jetzt auf die Maße der Türen?
Die müssen ja n Stück größer als die zu verdeckende Fläche sein, aber wie viel?
Und welche Art von Scharnieren nehm ich da?

Fragen über Fragen.
Hoffentlich bekomm ich das hin.

_____________
 
Mike
Mike
Well-known member
Registriert
21 Januar 2002
Beiträge
1.169
Lösungen
1
Ort
MG
Soo,

wieder ein Tag rum und wieder etwas schlauer.
Ich werde jetzt wohl Aufschraubscharniere benutzen und die Türen in kompletter Regalbreite und -höhe zusägen lassen.

Wie läuft das mit dem Lackieren?
Hab da was gelesen von Grundierung und dann erst Lack drüber und an den Kanten doppelt lackieren.
Muss ich da zwischendurch anschleifen, oder ist das nicht nötig?
Ich nehme mal an, dass die Platten vor dem Bohren der Dübellöcher lackiert werden, oder?

Tante Edit:

Für die , die's interessiert.
Ich war heute im Baumarkt und hab alle nötigen Werkzeuge und Materialien besorgt.
Das Holz hole ich am Mittwoch in Form von geschliffenen OSB-3 Platten.
Glücklicherweise hat der Praktiker grade seine Aktionswoche, so dass ich bei der ganzen Sache 20% spare.

Bei Gelegenheit und Interesse kann ich ja mal Bilder von dem Teil machen, wenn's fertig ist.

:!: :!: :!:
Falls hier im Forum jemand Biergläser sammelt, kann er sich gerne mal melden. In meinem neuen Schrank habe ich keinen Platz mehr für meine Sammlung.
Einen Schrank in weiss mit beleuchteter Vitrine hätte ich auch noch an Selbstabholer abzugeben. Das Teil ist soweit noch gut in Schuss, müsste vielleicht nur mal richtig gesäubert werden und könnte hier und da ne dünne Lackschicht vertragen, is aber nix wildes.
Bei Interesse einfach mal kurz melden.
:!: :!: :!:
_________
 
 

Oben Unten