Marshall Röhrenamp aus den 70`s


A
Anonymous
Guest
Hi ich bins mal wieder.
Und zwar habe ich da einen kurze Frage.
Ich habe bei mir hier zuhause einen Marshall Röhrenamp aus den 70`s.
Der Amp ist in einem äusserst ordentlichen Zustand, da er relativ lange unbenutzt in nem Keller gestanden hat.
Er funktioniert tadelsos und hat nen 1a Sound.
Weiss einer vielleicht was so nen Ding für nen Wert hat?

Weil diese neuen Handwired Amps von Marshall sehn genausoaus und kosten ja ne gute Stange Geld.

Ach ja wie ist das mit den Röhren, braucht man da spezielle wegen dem Alter des Amps, oder ist das Schnuppe ?


MfG Tobias
 
A
Anonymous
Guest
Tobias":2cditsxt schrieb:
Hi ich bins mal wieder.
Und zwar habe ich da einen kurze Frage.
Ich habe bei mir hier zuhause einen Marshall Röhrenamp aus den 70`s.
Der Amp ist in einem äusserst ordentlichen Zustand, da er relativ lange unbenutzt in nem Keller gestanden hat.
Er funktioniert tadelsos und hat nen 1a Sound.
Weiss einer vielleicht was so nen Ding für nen Wert hat?

Weil diese neuen Handwired Amps von Marshall sehn genausoaus und kosten ja ne gute Stange Geld.

Ach ja wie ist das mit den Röhren, braucht man da spezielle wegen dem Alter des Amps, oder ist das Schnuppe ?

Hi!

Schau mal hinten drauf, wie das Modell genau heisst. In einem guten Zustand ist ein Marshall RöhrenTopTeil aus der Zeit schon mind. 500 Euronen wert würde ich sagen, egal welches modell.

Marshall hat eigentlich meist nur gängige röhren (hauptsächlich ecc83 und EL34) eingebaut. Sollte also kein Problem sein, da Ersatz zu bekommen.
 
Max
Max
Well-known member
Registriert
25 Januar 2002
Beiträge
588
Tobias":3izj4dkq schrieb:
Hi ich bins mal wieder.
Und zwar habe ich da einen kurze Frage.
Ich habe bei mir hier zuhause einen Marshall Röhrenamp aus den 70`s.
Der Amp ist in einem äusserst ordentlichen Zustand, da er relativ lange unbenutzt in nem Keller gestanden hat.
Er funktioniert tadelsos und hat nen 1a Sound.
Weiss einer vielleicht was so nen Ding für nen Wert hat?

Weil diese neuen Handwired Amps von Marshall sehn genausoaus und kosten ja ne gute Stange Geld.

Ach ja wie ist das mit den Röhren, braucht man da spezielle wegen dem Alter des Amps, oder ist das Schnuppe ?


MfG Tobias
Ein Bild, Vorder- und Rückseite, und ich könnte dir einiges erzählen.

Wenn du ihn verkaufen möchtest, denk zuerst an uns! :oops:
 
 

Oben Unten