Neuer Celestion Speaker - nicht nur für Combos

finetone

finetone

Well-known member
[:p]Hallo,
habe gerade den neuen RubyTubes-Katalog vor mir liegen und muß sehen, dass die einen neuen Celestion-Speaker im Programm haben:

G12CNTRY-xx - 121db auf 1m und nur 1,6kg leicht! [?][:0][:p]
Er hat einen neuen Magnettyp: "Neodymium Alloy Magnet Structure"

Klingt sehr interessant für meinen Combo, der könnte die Hälfte an Gewicht verlieren. [:p]
Kennt diesen Speaker schon jemand von Euch? Oder hat jemand den sogar schon gehört?
Ich glaube ich habe gleich GAS-Alarm!! [:D][:D][:D]



...und auch hier werden Sie geholfen...
ft_web_small.GIF
 
W°°

W°°

Well-known member
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: finetone-bf
[:p]Hallo,
habe gerade den neuen RubyTubes-Katalog vor mir liegen und muß sehen, dass die einen neuen Celestion-Speaker im Programm haben:

G12CNTRY-xx - 121db auf 1m und nur 1,6kg leicht! [?][:0][:p]
Er hat einen neuen Magnettyp: "Neodymium Alloy Magnet Structure"

Klingt sehr interessant für meinen Combo, der könnte die Hälfte an Gewicht verlieren. [:p]
Kennt diesen Speaker schon jemand von Euch? Oder hat jemand den sogar schon gehört?
Ich glaube ich habe gleich GAS-Alarm!! :D:D:D



...und auch hier werden Sie geholfen...
ft_web_small.GIF

</td></tr></table>

Hi Bernd,
nää, habe ich noch nicht gehört. Neodym ist allerdings schon bekannt. Beyma baut hervorragende Speaker mit den Minimagneten. Vergiss nicht, uns auf dem Laufenden zu halten.

Gewalt ist ausgelebte Dummheit!
Grüße aus dem milden Westen.
W°°
 
finetone

finetone

Well-known member
Soooooooooooo,

er soll wohl wie der Teufel spielen und klingen - klanglich so zwischen Vintage30 und Grünbacke liegen ... nur viel lauter (120dB) [}:)][:0][:p].
Und das viele LAUT glaubt man ihm nicht, wenn man ihn erstmal nur in der Hand hält (nur 1,6Kg). [:0]

Haben wollen .....[:p][:p][:p]

Raus mit dem EVM-12L und rein mit dem CENTURY und glücklich sein, dass GAS-Anfall vorbei ist (hoffentlich!!!) :D

...und auch hier werden Sie geholfen...
ft_web_small.GIF
 
W°°

W°°

Well-known member
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: finetone-bf
Soooooooooooo,

er soll wohl wie der Teufel spielen und klingen - klanglich so zwischen Vintage30 und Grünbacke liegen ... nur viel lauter (120dB) [}:)][:0][:p].
Und das viele LAUT glaubt man ihm nicht, wenn man ihn erstmal nur in der Hand hält (nur 1,6Kg). [:0]

Haben wollen .....[:p][:p][:p]

Raus mit dem EVM-12L und rein mit dem CENTURY und glücklich sein, dass GAS-Anfall vorbei ist (hoffentlich!!!) :D

...und auch hier werden Sie geholfen...
ft_web_small.GIF

</td></tr></table>

Hi Bernd,

Bitte berichte ausführlich! Ich bin sehr interessiert. [:p]

Krauts!! - Kehren kommen!
Grüße aus dem milden Westen.
W°°
 
finetone

finetone

Well-known member
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: W°°
Hi Bernd,

Bitte berichte ausführlich! Ich bin sehr interessiert. [:p]

Krauts!! - Kehren kommen!
Grüße aus dem milden Westen.
W°°
</td></tr></table>

Moin Walter,
vielleicht habe ich den Amp ja fertig, wenn ich meine Nighthawk bei Dir abholen darf, dann darfst Du selber probieren und hören... [;)]



...und auch hier werden Sie geholfen...
ft_web_small.GIF
 
finetone

finetone

Well-known member
CelestionCentury_1.jpg

CelestionCentury_2.jpg


Hier sind schon mal Bilder von meiner neuen Errungenschaft ...
Testbericht folgt!! Noch ein klein wenig Geduld!



...und auch hier werden Sie geholfen...
ft_web_small.GIF
 
A

Anonymous

Guest
Hi,

hast Du sie bei Ruby Tubes gekauft? Es gibt nen Anbieter, der verkauft sie für 210 EUR (leider immer noch viel zu viel, um die Speaker meines 2x12" Valvetronix auszutauschen).
Hatte nach Celestion Neodym o.ä. gegoogelt.

Gruß, Oli


www.die-band.net
 
W°°

W°°

Well-known member
210 Euronen für ein Blech, einen Pappe, 1 Spule und einen Magnet...
Die haben doch nen 1A Sockenschuss!

Manchmal möchte ich die Hersteller schütteln! 4X12 Box mit Neodym Speakern nachtüsten: 840.- Euro. Ticken die noch sauber?? Dafür hat man vor 3 Jahren 2 Boxen bekommen!


Grüße aus dem milden Westen.
(Un wie deä määt mit die Jitar - äsue en äsue!)
W°°
 
Woody

Woody

Well-known member
Hallo Walter,
Tja, es scheint ja Leute zu geben, die es bezahlen...[;)]

Mal im Ernst, der Markt scheint den Preis herzugeben.
Und eine tragbare 4x12 in Aussicht zu haben, macht die Sache zumindest interessant, imho.
Und wers hat, der hats.
Du lebst ja auch irgendwie von Extrawünschen, wenn Du gitarren baust.
Viele Nichtmusiker nennen mich schon bescheuert, wenn ich ihnen die Preise meines Equipments nenne, und ich habe nicht unbedingt viel investiert, im Vergleich.
Gruß,
Woody
 
W°°

W°°

Well-known member
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:
Und eine tragbare 4x12 in Aussicht zu haben, macht die Sache zumindest interessant, imho.

Du lebst ja auch irgendwie von Extrawünschen, wenn Du gitarren baust.

</td></tr></table>
Hallo,
natürlich ist das leichte Zeug super interessant. Ich bin aber verärgert, wenn Hersteller oder Großisten ihrer Gier derart unverblümt freien Lauf lassen.
Was mein Dasein und die Extrawünsche der Kunden betrifft: Als ein Kunde den Preis für exakt das Instrument im Fender Custom Shop erfragte, was er bei mir bekommen hatte, bekam er als erste Antwort: "Das können Sie sich sowieso nicht leisten." Als er weiter nachhakte wurde ihm ein Preis genannt, der mehr als drei mal so hoch war, wie meiner.
Natürlich regelt der Markt den Preis und der Preis den Markt. Aber es ist inzwischen hoffähig geworden, Preise knapp neben dem Verstoß gegen die guten Sitten anzusiedeln. Ein Beispiel: Geduldete Überziehungskredite (überziehung des Dispos) kosten 19,8% Zinsen. 20% gelten gesetzlich als Wucher.


Grüße aus dem milden Westen.
(Un wie deä määt mit die Jitar - äsue en äsue!)
W°°
 
finetone

finetone

Well-known member
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: Polli
Ein Gußkorb ist weniger verwindungsgefährdet, als Stanzblech-Korb, ein dicker Magnet sollte die Wärme besser ( bässer ? ) abführen können, als kleiner Kühlkörper-Magnet. Das nur mal von mir als Techniker,unter Vorbehalt.

>>liebe Grüße, Wolfgang <<
</td></tr></table>

@ Polli:
prinzipiell gebe ich Dir ja recht und wenn ich eine HiFi-Box bauen würde, wäre das auch oberstes Gebot! Aber Fakt ist nun mal, das mir mein Combo zu schwer ist und innen nahezu kein Platz mehr für irgendwas war. Außerdem macht ja wohl kaum einer diese Betrachtung bei einem "normalen" Celestion-Speaker. Ein "Vintage 30" hat doch auch nur einen Blechkorb und gilt als einer DER Lautsprecher unter Musikern.

@ W°° & die anderen
210 EURO [?][?][?][}:)][:(!][V] - hätte ich NIE dafür gegeben. Aber ich habe ihn auch auch über so eine Art Kompensationsgeschäft "erworben" :D:D:D



...und auch hier werden Sie geholfen...
ft_web_small.GIF
 
 
Oben Unten