Optische Datenüberagung?

Mike
Mike
Well-known member
Registriert
21 Januar 2002
Beiträge
1.175
Lösungen
1
Ort
MG
Hallo Leutz,

wie schon geschrieben besitze ich jetzt ein Fostex DMT-8 mit optischem Ein- und Ausgang.
In der Anleitung steht was von digitaler Datenübertragung bzw. speichern der Audiodaten von der Festplatte auf einen DAT-Rekorder.

Kennt sich jemand damit irgendwie aus?
Kann ich Daten von der Festplatte auch auf dem digitalen Weg an den optischen Eingang eines PC's schicken, oder geht das wirklich nur mit nem DAT-Rekorder?
So wie ich das verstanden hab, werden die Aufnahmen dann Spurweise als Daten und nicht als Audio übertagen.
 
A
Anonymous
Guest
hm prinzipiell sollte Fostex->PC klappen, natürlich brauchst du dafür
a) den EIngang selbst ;)
b) ein Programm, das mit den eingehenden Daten etwas anfangen kann. Ich würd mal gucken, ob Fostex nicht sowas anbietet. Mit dem Windows-Recorder wirst du wohl nicht weit kommen....
 

Ähnliche Themen

 

Oben Unten