Pickup Frage ??


A
Anonymous
Guest
Hallo !

ich möchte mir gerne ne music man silhouette special mit ssh-pickup bestückung zulegen. Nun ist ja der humbucker (di marzio custom wound) nicht gerade ein hit.
Ich such nen humbucker, der so richtig dampf macht und im single coil betrieb (durch splitting) auch gut für stones-sachen bzw. country sachen, also so strat-mäßig abgeht.
Hat einer von euch nen guten tip ??

slaggi
 
Jamalot
Jamalot
Well-known member
Registriert
20 Januar 2002
Beiträge
868
Hi slaggi!
Es gibt eine List von nennenswerten Humbuckern die für dich in Frage kommen könnten. Ich reduziere sie hier mal auf einen:
Seymour Duncan SH-4 Jeff Beck
Ich denke, der könnte Dich recht glücklich machen.

stay tuned
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:
Seymour Duncan SH-4 Jeff Beck
Ich denke, der könnte Dich recht glücklich machen.
</td></tr></table>

Imho eine sehr gute Wahl! Reagiert auch schön feinfühlig ...

Liebe Grüsse,

Doc

(der immer noch an das Gute in manchem Menschen zu glauben wagt)
 
A
Anonymous
Guest
yo, super. danke euch beiden für den tip.
da werd ich mir so ein teil reinmachen.

slaggi
 
A
Anonymous
Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: slaggi
yo, super. danke euch beiden für den tip.
da werd ich mir so ein teil reinmachen.

slaggi
</td></tr></table>
Also ob der SH-4 gesplittet der Hit ist, wage ich zu bezweifeln. Vielleicht checkst Du das nochmal irgendwie gegen, bevor Du Dich in Unkosten stürtzt...
-elvis

--
LYRICS? WASTED TIME BETWEEN SOLOS!
 
A
Anonymous
Guest
Wenn es mehr um den gesplitteten Sound geht, ist der Stag Mag SH-3 ganz gut. Ist nämlich technisch gesehen ein Single-Coil (gesplittet)
 
A
Anonymous
Guest
hmmm. jetzt bin ich doch ein wenig verunsichert.
also, ich möchte den pickup sowohl im humbucker, als auch im single coil modus fahrn, dabei ist mir beides gleichwichtig. wenn also der sh-4 nur im humbucker modus geil klingt, wäre das nicht die optimale lösung.
habt ihr noch weitere vorschläge oder erfahrungswerte ???

slaggi
 
A
Anonymous
Guest
Wie schon geschrieben für Split-Sounds ist der SH-3 geeignet. Aber soweit ich weiß, ist der Split Spund des SH-4 nicht schlecht.
 
A
Anonymous
Guest
Hi!
Du wirst keinen Pickup finden, der im HB betrieb UND im SC klingt wie das jeweilige Standalone-produkt. Obwohl, die PRS Pickups machen das garnicht schlecht... der SH 4 ist meiner meinung nach jedoch auch die beste Lösung, sprich der beste Kompromiss.

Ach ja, wie wärs mit nem HB in SC format UND nem echten SC in EINER HB Fräsung?
HB im SC Format klingt IMHO mehr nach HB als ein gesplitteter HB nach SC.

(Wow für diesen Satz erklärt mich jemand der nix von Klampfen versteht bestimmt für bescheuert!!):D[^]:D

Tune Low, play hard and Floor it. Floor it!
-SRV
 
A
Anonymous
Guest
Hallo Slaggi!

Ich kenne den SH-4 NICHT, ich weiss daher auch nicht, wie er gesplittet klingt, ich könnte mir nur vorstellen, dass er, wie vermutlich die meisten Standart-Brat-Humbucker, nicht so nach Singlecoil klingt, wie Du Dir das vorstellst. Such’ Dir einen Laden, wo Du ihn zurück geben kannst, wenn er Dir gesplittet nicht gefällt.

Ich würde entweder einen Humbucker kaufen, für den explizit mit einem guten SplitSound geworben wird (wie z.B. DiMarzio Bluesbucker, gibt aber noch mehr bei DiMarzio und Seymour Duncan),

oder mit Häussel oder Barfuss mailen und nachfragen,

oder einen stinknormalen HB kaufen und die von Lemme auf Gitarrenelektronik.de vorgestellte und W°° hier in einem älteren Thread (s.u.) empfohlene Kondensator-Schaltung ausprobieren, die einen HB auch gut und regelbar ausdünnen kann.

Der Splitsound von HBs war schon mindestens einmal Thema:
http://www.sick-guitars.ch/forum/topic. ... IC_ID=1560

HTH,
elvis

--
Testberichte, Reviews, Tacheles! Von Usern für User geschrieben ...
Wo? Im Review-Bereich (http://reviews.musikerforum.org) von guitarworld.de!
 
A
Anonymous
Guest
vielleicht nehm ich dann doch die sss-bestückung.

spielt den einer von euch ne music man silhouette special ???
ich hab sie noch nicht getestet, ich weiß nur, das der hals traumhaft ist.

slaggi
 
A
Anonymous
Guest
Also zwecks Flexibilität würde ich eher zur S-S-H Bestückung raten. Und so schlecht sind die splitsounds auch wieder nicht.
Du musst aber bedenken, das die Humbucker soundmäßig nunmal als Doppelspuler konzipiert sind und der Split-Sound fast nebensache ist; da gesplitette Humbucker eher wie eine schwächere Version als nach Einspulern klingen, da das Magnetfeld anders ist.
Aus dem Grund wurde der SH-3 (Stag Mag) von Seymour Duncan "entwickelt". Er ist wie 2 "echte" Single-Coils in Serie geschaltet und gesplittet klingt es dann wie ein SingleCoil. Man kann sagen ein Single-Coil den man darüber hinaus zum Humbucker schalten kann (also das gegenteil)

PS: Es kommt auch darauf an, welche Spule du splittest.
Ich bevorzuge eher die obere Spule, aber in deinem Fall dürftest du mit der unteren Spule "zufrieden" sein. Da diese näher am Steg dran ist, ist der Klang etwas knackiger, dürfte also der Singelkeule näher drankommen.
 
 

Oben Unten