Problem mit Fenix by Young Chang - Nylongitarre


A
Anonymous
Guest
Hi !
Ich hab bei eBay ne Fenix by Young Chang - Nylonsaitengitarre geschossen.
Heute kam sie an, ich die Verpackung runtergefetzt und nat. gleich angeschlossen, aber es kam nix :( - Nada nur etwas kratzen und knistern beim am Stecker wackeln und Gain-Regler-hin- und herschieben. Ich dachte es könnte an einer leeren Batterie liegen und hab das eine technikfach aufgeschraubt - dahinter gibts keine Batterie. :( dann hab ich die Buchsenplatte rausgenommen (vielleicht ein Draht ab) und was mich wundert: die verbaute Klinkenbuchse hat jede menge Kontakte und 4 ! sind davon belegt - Masse noch nicht mit eingerechnet ! Eine vermutung wäre, das die Gitarre vielleicht extern mit Strom versorgt werden muss (mit nem Stereo-Klinken-Kabel oder so). Eine Website von Fenix hab ich bisher noch gar nicht gefunden und bei Shadow konnte mir der Techniker nur sagen, das Shadow eigentlich keine Systeme mit externer Stromversorgung baut.

Kann mir irgendwer helfen ???
 
A
Anonymous
Guest
ist eine junge Sie, die das Ding von ihrem Onkel geerbt hat und nun den Staubfänger loswerden wollte - sie hat leider keinerlei Ahnung und hatte nur etwas unplugged versucht draufrumzuzupfen.
 

Ähnliche Themen

 

Oben Unten