Probleme mit Lautstärke im Rack


A
Anonymous
Guest
Servus!

Also, ich habe mein Rack für die Proben minimiert und spiele jetzt nur noch über ein Boss GX 700 und eine Marshall Valvestate 8008 Endstufe (2x 80 Watt); das ganze geht in eine Behringer 412er.
Ich muss allerdings die Endstufe voll aufdrehen um eine ordentliche Latstärke zu bekommen. Wenn ich den Ausgang vom GX 700 mehr aufdrehe hört sich der Sound aber ziemlich übersteuert an.
Würde es was bringen, wenn ich noch einen "echten" Preamp (z.B. meinen Gainiac) vor die Endstufe hänge, oder Brauch ich nen Kompressor noch dazu.
Normalerweise waren die 160 Watt immer weit genügend, wie es halt sein sollte.

Danke schonmal!
 
A
Anonymous
Guest
Hallo,

das GX-700 hat soweit ich das noch im Kopf habe einen preamp mit diversen Simualtionen. Wenn das verzerrt klingt hast du wahrscheinlich den Eingang der Endstufe übersteuert. Bringt die endstufe mono die gewünschte Lautstärke ?

Gruss
Pete
 
Mike
Mike
Well-known member
Registriert
21 Januar 2002
Beiträge
1.169
Lösungen
1
Ort
MG
Hallo Giselbert,

wenn du jemanden kennst, der dir mal einen Preamp zur Verfügung stellen kann, würde ich das mal ausprobieren.
In unserer Band hatte der andere Gitarrist auch ein GX700, in Verbindung mit meinem Peavey Rockmaster hat das nicht besonders gut geklungen.
Hab jetzt aber auch keine Ahnung mehr, ob das GX700 jetzt im Effektweg des Rockmaster hing, oder ob das zwichen Rockmaster und Endstufe war.
In Verbindung mit einer 2x100Watt Röhrenendstufe hat man mit dem Boss schon eine gute Lautstärker auch ohne Preamp hinbekommen.

@Pete: Die VS8008 ist tierisch laut, an der wirds nicht liegen.

Vielleicht ist das Volumen am internen Preamp des Boss einfach nur zu niedrig eingestellt.

____________
 
A
Anonymous
Guest
Ne, alle Einstellungen hab ich soweit überprüft, mit dem GX700 kenn ich mich eigentlich relativ gut aus.
Die Endstufe läuft optimal und ich sag ja, die is eigentlich weit laut genug, ich fahre sie sonst nur ca auf dem halben Regelweg.

Wenn Preamp, dann normaler Input, kein Return o.ä., damit habe ich die besseren Erfahrungen.
Ich wollte aber eigentlich nix großartiges zwischenreinschalten, weil es echt nur das Kleinstrack sein soll.

Bei meinem Liverack (mit Gainiac, ADA-1 und GX700 als Effekt - machmal auch noch mit EQ,... was ich grad brauch und hab) kracht die Endstufe ordentlich und ich kann meiner Meinung nach mit einem höheren Eingangslevel vom GX700 reingehen. Nur ich frage mich jetzt seit Tagen warum? -Wo könnte dieser sch... Fehler noch liegen?!
 
 

Oben Unten