(Sowas von OT)Browser

Was für Browser nutzt ihr?

  • MSIE

    Stimmen: 0 0,0%
  • Netscape

    Stimmen: 0 0,0%
  • Opera

    Stimmen: 0 0,0%
  • Mozilla

    Stimmen: 0 0,0%

  • Umfrageteilnehmer
    0
  • Umfrage geschlossen .
Jamalot
Jamalot
Well-known member
Registriert
20 Januar 2002
Beiträge
871
Hi!
Ich habe heute mal in der Berufsschule einen Test gemacht und hier mal Mozilla installiert. Zuhause nutze ich Opera, also ich bin schon lange weg von MSIE oder Netscape...

Wow, ich muss echt sagen, die Jungs von Micro -hirn- soft können sich bei solchen Browsern noch ettliches abgucken.
Mozilla ist etwas Netscape angehaucht aber zeigt Seiten irre schnell und richtig (gut) an. Er kann im gegensatz zu den älteren Netscapes super mit CSS's umgehen und macht auch bei Java und JavaScript keinen streß. Mit im Paket sind wie bei Netscape ein Composer, Adressbuch und das Mail-Programm.

Opera liebe ich für die Funktionalität. Es gibt so viele Mausfunktionen wie z.B.: Rechte Maustaste und Maus nach links ziehen um Zurück zu gehen...
Opera hat meiner Meinung nach ein herliches Mailprogramm. Im Adressbuch des Mailprogramms zum Beispiel werden sofort alle Mails von der Person angezigt welche empfangen wurden...
Auch dieser Browser kann sehr gut mit CSS, Java und JavaScript ungehen.
Opera nennt sich selbst den schnellsten Browser im Web. Naja, das kann ich nicht jetzt nicht mit Mozilla vergleichen, aber schneller als der MSIE ist der schon, und das ist merkbar!

Soviel zu einem kleinen Test von WebBrowsern :)

Liebe Grüße
Jan
 
A
Anonymous
Guest
Servus!

Gerade Mozilla Firebird 0.7 auf MacOs X, gerne auch mal Safari - gibbet aber nur für X und hat Probleme mit der Darstellung einiger Seiten.

Zuhause am PC Mozilla 1.5, die 1.6 habe ich mir auch gerade gezogen - für mich der beste Browser, da Funktionsumfang ähnlich wie Opera und gratis auch ohne Werbung.

Der IE ist ein einziges Sicherheitsloch und technisch längst hinterher.

Netscape basiert technisch mitttlerweile auf Mozilla. Ursprünglich ist mozilla aus dem Code von Netscape entstanden, jetzt hängen die Netscape Versionen immer ein wenig hinter Mozilla zurück.

firebird ist Beta bzw Preview. läuft aber schon ganz gut, kein Firlefanz und basiert afaik auf Mozilla 1.5 - daher also die Stabilität.
 
univalve
univalve
Well-known member
Registriert
27 Mai 2014
Beiträge
2.101
billion guitar horror":uyiioyot schrieb:
Gerade Mozilla Firebird 0.7 auf MacOs X, gerne auch mal Safari - gibbet aber nur für X und hat Probleme mit der Darstellung einiger Seiten.

Hi Billion,

Ich nutze nur Safari. Zeigt alle Seiten (die ich besuche) prima an, nur eine nicht. Da stürzt er direkt ab: Tone-Toys.com

Ich habe denen auch schon mal g'mailt, aber die meinen, bei ihnen wäre alles prima...

greetz
univalve
 
A
Anonymous
Guest
Hi zusammen,

ich "oute" mich als Microsoft Anhänger :lol: ;-)

Gruß
VVolverine
 
A
Anonymous
Guest
Ich schließe mich VV, an obwohl ich auch ne etwas angestaubte version vom Opera, Mozilla und den Netscape mit drauf habe...

Da ich hinter ne Firewall sitze, hab ich das große Sicherheitsmanko I.E. noch nicht live mitwerlebt und sehe auch keinen zwingenden Grund, zu wechseln.... Ich mein, ich hab mich an den gewöhnt, mit dem komm ich immernoch am schnellsten klar
 
A
Anonymous
Guest
univalve":2dosr720 schrieb:
billion guitar horror":2dosr720 schrieb:
Gerade Mozilla Firebird 0.7 auf MacOs X, gerne auch mal Safari - gibbet aber nur für X und hat Probleme mit der Darstellung einiger Seiten.

Hi Billion,

Ich nutze nur Safari. Zeigt alle Seiten (die ich besuche) prima an, nur eine nicht. Da stürzt er direkt ab: Tone-Toys.com

Ich habe denen auch schon mal g'mailt, aber die meinen, bei ihnen wäre alles prima...

greetz
univalve

Hi Univalve!

Es sind schon noch einige mehr Seiten, die im Safari nicht laufen. Security und mobil Abteilung von heise.de waren es glaub ich und noch andere. Das apple das nicht zugeben will, kann ich mir gut vorstellen.
Denke aber, das Apple das schon noch hinbekommt - nur wird Safari dafür wohl auch noch dicker und langsamer werden müssen ... im Moment ist das aber wirklich einer der schnellsten Browser. Mozilla ist wohl ein klein wenig langsamer als Opera und Safari .... Mozilla Firebird wird vielleicht noch ein wenig Speed zulegen bis es den Betastatus verlässt, ist jetzt schon schlanker als Mozilla weil ohne Chat-Client und Composer.
 
 

Oben Unten