Thema Bandauflösung

A

Anonymous

Guest
...Jeder kennt es, jeder hat es durchlebt, jeder kann ein Lied davon singen. Wer hat nicht schon mal die Tager der Trauer durchlebt an denen man liebend gern alles aufgeben möchte. Alles hinschmeissen, ach ist doch eh egal.....Samstag, letzte Woche hatte ich mit meiner Band den letzten Auftritt. Nach 9,5 Jahren der Engelsgeduld ist mir der Kragen geplatzt...und Tschüss. Es ging z.B. um Unpünktlichkeit, fehlende Ernsthaftigkeit (klar, es muss das auch Spass machen.....), fehlende Bereitschaft Aufgaben zu übernehmen etc....
Kennt ihr das auch, oder habt schon mal diesbezĂĽglich eine Krise wie diese erlebt??? Berichtet doch mal. GruĂź Chris.



Edited by - chris on 23 Jul 2002 12:56:53
 
Ja ich kenne das auch, wenn einer in der Band auf stur stellt und nur sein "Ding" machen will, macht die ganze Musik einem keinen Spass mehr, da ist es echt besser wenn man wie du einen SchluĂźstrich ziehst. Sonst verlierst du noch den Spass an der Musik!
 
quote:
quote:
...Jeder kennt es, jeder hat es durchlebt, jeder kann ein Lied davon singen. Wer hat nicht schon mal die Tager der Trauer durchlebt an denen man liebend gern alles aufgeben möchte. Alles hinschmeissen, ach ist doch eh egal.....Samstag, letzte Woche hatte ich mit meiner Band den letzten Auftritt. Nach 9,5 Jahren der Engelsgeduld ist mir der Kragen geplatzt...und Tschüss. Es ging z.B. um Unpünktlichkeit, fehlende Ernsthaftigkeit (klar, es muss das auch Spass machen.....), fehlende Bereitschaft Aufgaben zu übernehmen etc....
Kennt ihr das auch, oder habt schon mal diesbezĂĽglich eine Krise wie diese erlebt??? Berichtet doch mal. GruĂź Chris.



Oooh ja, kenne ich: Ich habe im Frühjahr diesen Jahres auch bei der alten Truppe in den Sack gehauen. Im Nachhinein war es das Beste: wenn einem nichts mehr paßt und man mit Grummeln zum Proben fährt und sich bei Auftritten immer über die gleiche "$’~#%& ärgen muß, sollte man aufhören. Musik ( als Hobby ) soll Spaß machen, musizieren auch. Derweil habe ich eine andere Band gefunden, nette Leute, guter Proberaum und:MEINE Musik. Für mich war es der richtige Schritt!
klein

Polli


Polli
 
Jo,
also ich bin in meiner Band seit 4 - 5 Jahren dabei und die Sache ist, das am Anfang immer ICH der Schlendrian war, der nie pünktlich war und immer zu spät kam, undiszipliniert ohne Ende und wenig motiviert.... mitlerweile habe ich mich um 180 Grad gedreht nachdem mir meine Kollegas arg zugesetzt haben...nur...seit ca 1 Jahr hat sich ihre Zuverlässigkeit verabschiedet. Während sie maulen und streiten mach ich meistens die Dinge die so anfallen.... Jedenfalls kommen wir alle trotzdem ziemlich gut miteinander aus und die Musik ist für ns alle einfach zu stimmig als das wir aufeinander verzichten könnten.... Allerdings muß ich sagen das wenn es hart auf hart kommt wir uns aufeinander verlassen können..... das beruhigt dann schon mal....
 
Hi,

bei mir wars Donnerstag soweit. Ich habe gekĂĽndigt. SchuĂź Aus Ende Basta!!!
Ich hab’s schon vor 2 Monaten so kommen sehen und immer wieder angesprochen. Da werden Baustellen aufgetan und offen gelassen (ein geiler Funky-Basslauf ist eben noch lange kein guter Song). Meine Sachen konnte ich nicht anbringen weil Git Nr2 ist das zu schwer (D#7/b9), Bass findet nichts an Latin und Drums kriegt sich andauern mit dem Bass in die Köppe.

Wäre da nicht diese Sache im Wendland gewesen... Da konnte ich Bass&Drums noch mit Teilen vom vorgesehenen Programm beschäftigen. (2. Git habe ich garnicht informiert, weil der nicht vom Blatt spielen kann (und nicht nur das)). Und dann mußte ich in der Pause vom Gig feststellen, das der Drummer sturzbesoffen ist - na toll. Da war mir klar, warum das halbe Kit aufeinmal unkippte, mein V-Amp ohne Strom und der Speicher gelöscht war.

Ich habe mich damit bei der "NEUEN BRÜLLMUSIK" meiner anderen Band, der ich lose angehöre natürlich vollkommen blamiert.

Jetzt festhalten: Sie haben mich gebeten einen Nachfolger zu suchen....
Also wenn jemand auf jeder Probe ein Feuerwerk abbrennen kann, spielt wie 2 Gitarren und keyboard gleichzeitig - bitteschön!
Perepektive? Sie wollen unbedingt nächstes Jahr beim Street Live in Lev spielen. Was? Weisnich...?
Es gibt Gitarristen wie Sand am Meer - da wir sich doch jemand finden...(armer Kerl).

Die Freude an der Musik ist mir verloren gegangen. Seit dem Wendland Ding habe ich zu Hause keine Gitarre mehr angefasst, Gaaaanz dicke Kriese.
Wenn ich die überwunden habe, habe ich wieder Zeit, mich harmonietechnischen Sachen zu widmen (Sagmeisters Workshops) und meine geliebten Bossa’s aus dem Reelbook durchzuarbeiten.

So Chris, genug berichtet.
gruĂź duffes
 
Ich hab es nie weitgebracht!
Mein Bassist hat seinen Bass weggeschmissen und der 2. gitarrist wars so schlecht das er keinen Bock mehr hatte!
Und der Schlagzeuger hat auch keinen bock!
Jetzt steh ich ganz alleine da!


Edited by - Cobain on 10 Aug 2002 18:58:54
 
Unsere Sängerin und der Sänger/Gitarrist sind gleichzeitig ausgestiegen... am 13. proben wir das erste mal mit ner neuen und wollen am 23. je 4-5 eigene- und Coversongs spielen...
@Duffes: Hab ich dich enttarnt. Ein Nickname reicht dir wohl nicht;-)
 
quote:
Ich hab es nie weitgebracht!
Mein Bassist hat seinen Bass weggeschmissen und der 2. gitarrist wars so schlecht das er keinen Bock mehr hatte!
Und der Schlagzeuger hat auch keinen bock!
Jetzt steh ich ganz alleine da!


Edited by - Cobain on 10 Aug 2002 18:58:54


Ist schon ScheiĂźe, mir geht es auch so. Aber glaube mir. Es kommen wieder gute Zeiten, GruĂź Chris

dä chris
 
quote:

@Duffes: Hab ich dich enttarnt. Ein Nickname reicht dir wohl nicht;-)



Jedem Forum seinen Nick - oder hab ich da mal was durcheinander gebracht???
Ich bin halt schon so ’n alter Sack. Da läßt die Grütze nach...

gruĂź duffes

PS.: Morgen keine Probe, Morgen kein Stress, fĂĽr Morgen keinem was rausschreiben mĂĽssen, Morgen kein Gemosere und Morgen Abend gute Laune...eeendlich!
 
quote:
quote:

@Duffes: Hab ich dich enttarnt. Ein Nickname reicht dir wohl nicht;-)



Jedem Forum seinen Nick - oder hab ich da mal was durcheinander gebracht???
Ich bin halt schon so ’n alter Sack. Da läßt die Grütze nach...

gruĂź duffes

PS.: Morgen keine Probe, Morgen kein Stress, fĂĽr Morgen keinem was rausschreiben mĂĽssen, Morgen kein Gemosere und Morgen Abend gute Laune...eeendlich!




Warum macht der Duffes nitt mit dem Chris ´ enne Band uff? P-Raum in Bonn gibt´s doch noch...

Gruss und toi, toi, toi (geht auch anders)

Doc
 
quote:
Jedem Forum seinen Nick - oder hab ich da mal was durcheinander gebracht???


Naja, warum nicht. Ich wiederum kann auch ganz gut ohne leben. Hab mich ĂĽbrigens aufs GrĂĽne bezogen.

GruĂź, Oli
 

Beliebte Themen

ZurĂĽck
Oben Unten