WahWah


A
Anonymous
Guest
Hi Leute,

ich bin am Sonntag billig zu einem WahWah-Pedal gekommen. Ich habe auch schon damit gespielt, allerdings dazu mal ein paar Fragen:

Mir scheint es, wenn ich das WahWah-Pedal mit eingeschleift habe, brauche ich den Tonabnehmer-Schalter nicht mehr zu benutzen, wenn ich das Pedal nach unten drücke ist es wie der Steg-Pickup an der Strat, wenn ich das Pedal oben habe ist es wie der Neck-Pickup. Ich hoffe das ist richtig so oder?

Hauptsächlich wackelt man doch an dem Pedal oder, so das praktisch der WahWah-Sound ensteht oder?

Ach ja, wenn ich das Pedal eingesteckt lasse (also Gitarrenkabel an Out- und Input), zapft es doch von der Batterie nichts ab oder? Also ich mein es wird nur Strom gebraucht, wenn ein Gitarrensignal kommt?

Außerdem rauscht der Amp ziemlich im verzerten (Lead) Kanal, wenn das Pedal miteingeschleift ist... irgendwie komisch, liegt das daran das ich das Pedal nicht mit 9V-Adapter, sondern mit Batterie betreibe?

Kennt jemand eine Internetseite, wo man sich ein bisschen einlesen kann, was man alles mit so einem Pedal machen kann?

--
Ich mein, die Fragen sind vielleicht blöd, aber so richtig Ahnung davon habe ich halt net... hoffe auf Hilfe ;-)

Nils

______________________
http://www.sonic-23.de

Edited by - sonic-23 on 10 Jul 2002 15:48:32
 
A
Anonymous
Guest
WahWah immer vor den amp (nur so ein Tipp), und Strom wird dann verbraucht, wenn die kabel eingesteckt sind (also immer das INPUT-Kabel ziehen), gilt eigentlich bei allen bodentretern (ich glaub, sowas benutzt du bisher noch nicht... )
und WahWah-Einsatz ist gewöhnungsbdürftig, und hat NIX mit den Tonabnehmersound zu tun, der klang lässt sich vielleicht eher mit einem auf und zugedrehten Tonpoti an der gitarre vergleichen - ist aber auch nicht ganz richtig
viel spaß mit der WahWah-Droge!!!
Frederic
 
A
Anonymous
Guest
quote:
und Strom wird dann verbraucht, wenn die kabel eingesteckt sind (also immer das INPUT-Kabel ziehen), gilt eigentlich bei allen bodentretern

Ds stimmt nicht ganz. Pedale mit True Bypass ziehen in ausgeschaltetem zustand nichts von der Batterie. Ob dein Pedal TB hat, erkennst Du so:
Das setup normal verkabeln, beim Pedal den Netzstecker ziehen/die Batterie rausnehmen und spielen. Wenn das Pedal TB hat, hörst Du den normalen Gitarrensound. Hat es keinen, herrscht Stille.

Gruß, Oli
 
A
Anonymous
Guest
Danke für die Tipps! Das es eine Droge ist, kann echt gut sein ;-)

Ich schätze ich sollte das Input Kabel immer ziehen, da das Gitarrensignal nicht durch kommt, wenn die Batterie raus ist...

Nils


P.S.: Bodentreter habe ich noch nie benutzt, es wurde Zeit... ;-)

______________________
http://www.sonic-23.de
 
 

Oben Unten