Wer kennt George Dennis Amps?


Monkeyinme
Monkeyinme
Well-known member
Registriert
3 Januar 2007
Beiträge
2.900
Ort
Im Musikzimmer
Moin,
gerade läuft in meinem DVD Mac der Herr Stoppok von 2008, und hinter ihm steht ein George Dennis Top mit 1x12 Box, welche im Vergleich mit dem Ac30 Klon recht aufwändig mikrofoniert ist mit 2 Großmembranen.
Ich gehe jetzt mal davon aus, das ist der Hauptamp... Stoppok klingt auch gut über meine HiFi Anlage, so wie es sein soll.

Das Wah taucht ja hier immer mal wieder auf, aber die Amps? Kennt die jemand? Taugen die was? Schon mal jemand einen gespielt?

Danke schon mal!

Ciao
Monkey
 
A
Anonymous
Guest
Moin Monkey,

diese Amps sind mir vor Jahren schon aufgefallen auf der Messe. Alles so schön blau und das Design fand ich auch lecker. Ich hatte mich dann auch mal eingeklingt in ein Röhrentop, es nannte sich 'The Blue 60' glaube ich. Hatte mich damals nicht wirklich überzeugen können, was sicherlich nicht an der Qualität lag. Seit dem habe ich da auch nie wieder danach geschaut, weil man sieht sie ja auch nur auf der Messe.

Dennis baut sehr gute Effekte, allen voraus die Wahs die sich auch immer noch verkaufen. Ich wüsste auch nicht wo du einen Amp antesten könntest :shrug:
 
gitarrenruebe
gitarrenruebe
Well-known member
Registriert
20 Oktober 2005
Beiträge
5.559
Lösungen
1
Hi,
Marcus Deml hat mal ne zeitlang GD-Amps gespielt und endorst.
Hab mal ne Demo von ihm auf der Messe verfolgt, hat mir bei IHM
nicht gefallen. Als ich mich selbst später eingestöpselt hab, hat sich
das relativiert:
Ich fand den sehr klassisch bis zum crunch, HighGain (das hat der
Herr Deml viel benutzt) gefiel mir gar nicht, viel zu viel Kompression.
Also die Clean/Crunch Abteilung könnte Dir, als AC30 Fan, gefallen.
 
Monkeyinme
Monkeyinme
Well-known member
Registriert
3 Januar 2007
Beiträge
2.900
Ort
Im Musikzimmer
Moin,
danke für die Antworten, das ist doch schon mal brauchbare Information.
Das mit dem Clean/Crunch stimmt, High Gain brauch ich ja nicht mehr in meinem Alter... ;-)
Was mich halt auch stutzig gemacht hat, das es wohl keinen Vertrieb innerhalb Deutschlands gibt. Und die Website machte es einem nicht gerade einfach, etwas zu bestellen...
Immerhin kann man mit etwas Suchen eine Preisliste finden.
Danke nochmal!
Ciao
Monkey
 
A
Anonymous
Guest
Soweit ich weiss machen die auch nix mehr über Händler sondern nur noch direkt ab Werk verkauf im praktischen Sinne.
 
 

Oben Unten