Sick Guitars die 11te...

Seite 1 von 2
Verfasst am:

Sick Guitars die 11te...

Hallo...

Ich will Euch an meiner Vorfreude teilhaben lassen, denn ich habe gerade ein Mail von UPS bekommen, dass Warmoth meinen bestellten Plunder abgeschickt hat. Das Zeugs soll morgen bei mir eintreffen.
Leider finde ich seit meiner Sebstständigkeit keine Zeit mehr, Gitarren von Grund auf selbst zu bauen. Deshalb musste mir Warmoth ein wenig unter die Arme greifen. Arbeit werde ich an der 11ten noch genug haben...

Bestellt habe ich einen Paddel-Vogelaugenahornhals und einen VW Body aus dem Showcase und viel Kleinkram, den ich auch für meinen begonnen 5-Saiterbass brauche.

Die Pickups sind wieder von Häussel und identisch mit denen in der Rosanne. Auch das Tremolo und die Mechaniken werden identisch zur Rosanne sein, da ich vom Sound dieser Gitarre extremst angetan bin. Da der Body nicht aus Ahorn sein wird und auch kein Ebenholzgriffbrett drauf kommt, wird sie eh etwas anders klingen, was ja auch gut ist, und anders ausschauen wird sie garantiert...

[EDIT]
Ich finde es spannend zu sehen wie einen Krimi, wo sich das Paket gerade befindet... und die Vorfreude steigt... seht selbst...

Zugestellt
Zugestellt am: 30.03.2007 15:53

WILER BEI SEEDORF, CH
30.03.2007 8:45 OUT FOR DELIVERY
30.03.2007 7:02 IMMEDIATE INSPECTION OF PACKAGE REQUESTED BY CUSTOMS OR UP-PRESENT PACKAGE AT CUSTOMS OFFICE

BASEL-FLUGHAFEN, CH
30.03.2007 52 ARRIVAL SCAN

KOELN (COLOGNE), DE
29.03.2007 19:11 ARRIVAL SCAN

LOUISVILLE, KY, US
29.03.2007 4:52 DEPARTURE SCAN
29.03.2007 3:15 EXPORT SCAN
29.03.2007 2:58 EXPORT SCAN
29.03.2007 2:22 ARRIVAL SCAN

SEATTLE, WA, US
28.03.2007 19:18 DEPARTURE SCAN
28.03.2007 18:46 ARRIVAL SCAN

PACIFIC, WA, US
28.03.2007 18:16 DEPARTURE SCAN
28.03.2007 17:40 ORIGIN SCAN

US
28.03.2007 19:12 BILLING INFORMATION RECEIVED


Sobald etwas neu ist, werde ich es einfügen... fiebert mit...
 
Viele Grüsse...
Daniel


Zuletzt bearbeitet von Daniel am 30.03.2007, insgesamt 5-mal bearbeitet
Verfasst am:

RE: Sick Guitars die 11te...

... wie Ihr oben sehen könnt, ist das Zeugs in der Schweiz beim Zoll... bin gespannt ob es noch für heute klappt... freue mich wie ein kleines Kind auf die Bescherung...

[EDIT] 30.03.2007 8:45 OUT FOR DELIVERY
 
Viele Grüsse...
Daniel
Verfasst am:

RE: Sick Guitars die 11te...

Hallo...

Für alle die ich nerve... das Zeugs ist da...!!! Hat heute ewig gedauert... erst um 16.00 Uhr war UPS da, aber das Zeugs kam doch noch...







Werde hie und da mal die Fortschritte dokumentieren... ***FREU***
 
Viele Grüsse...
Daniel
Verfasst am:

RE: Sick Guitars die 11te...

Cool !

Auchhabenwillvielekartonsmitgitarrenmaterial

Gruß
Sascha
Verfasst am:

RE: Sick Guitars die 11te...

Hallo Daniel,

sehr schön. Ich habe ebenfalls mit dem Gedanken gespielt, mir meine nächste Gitarre aus Einzelteilen bei der Kriegsmotte zimmern zu lassen.

Wie lange hat der Spaß den von der Bestellung bis zum Erhalt gedauert?
 
Verfasst am:

RE: Sick Guitars die 11te...

Gerrit schrieb:
Wie lange hat der Spaß den von der Bestellung bis zum Erhalt gedauert?


Das Herstellen (Bestellen bis zum Versand) des Halses hat 3 Wochen gedauert. Den Body habe ich aus dem Showroom und der Versand dauerte tatsächlich nur 2 Tage. Wenn Du also alles aus dem Showroom (also Dinge die bereits hergestellt sind) bestellst, hast Du das Zeugs innerhalb weniger Tage Zuhause. Das Porto in meinem Falle kostete 71$. Über USPS würde es 50$ kosten und dauert bis zu 3 Wochen... tja...
 
Viele Grüsse...
Daniel
Verfasst am:

RE: Sick Guitars die 11te...

Daniel schrieb:
... und weiter geht's...

... den Halsübergang etwas ergonomischer gestalltet...


Ich hätte mir ja direkt noch 'nen Rippenspoiler und eine abgeschrägte Armauflage gegönnt - aber es ist (wird) ja Dein Instrument.

Sehr schöne Holzmusterung, übrigens!
 
Gruß & Grooves,
Andreas
--

Tu Deinem Admin was Gutes.
Verfasst am:

RE: Sick Guitars die 11te...

Ich gebe es nicht gerne zu, aber den Rippenspoiler habe ich vergessen... wird aber nachgeholt und die abgeschrägte Armauflage klappt leider nicht, weil die Decke aus Koa zu dünn ist... leider...

Ja Autolack... habe sehr gute klangliche Ergebnisse damit erzielt...!!!
 
Viele Grüsse...
Daniel
Verfasst am:

RE: Sick Guitars die 11te...

Wasserverdünnbare Klarlacke habe ich auch kurz ausprobiert, aber die Trocknung war zu schlecht. Hingegen benutze ich täglich wasserverdünnbare Basislacke.
Gitarren hingegen habe ich noch keine mit Wasserbasislacken lackiert. Ich lackiere täglich deckend, da will ich wenigstens bei meinen Klampfen den Untergrund sehen...
 
Viele Grüsse...
Daniel
Verfasst am:

RE: Sick Guitars die 11te...

... nachdem ich tagelang am Telefon verbrachte, um ein Set 4L-2R Lockingmechaniken zu besorgen, habe ich heute Mittag aufgegeben und 3-3 bestellt. Hätte ich vorher gezeichnet, hätte ich bald festgestellt, dass mein gewünschtes Design mit 6 linken Mechaniken nicht funktioniert. Dann hätte ich auch gleich 4L-2R Locking bei Warmoth bestellt, denn die verkaufen sie einzeln, was leider bei ins nicht der Fall ist. Tja, es ist so wie es ist und jetzt wird es halt mit 3-3 gemacht.

Der Body hat jetzt dank Banger einen Rippenspoiler und die Bohrungen für die Pickups sind auch gemacht. Die Kopfplatte habe ich schnell über Mittag ausgesägt und alles mit einer dünnen Lackschicht versehen.
Nach dem Eiersuchen wird das ganze Zeugs kurz angeschliffen und Matt lackiert. Wenn dann die Mechaniken da sind, wird sie zusammengebaut und fertig ist sie... die 11te.. die immer noch keinen Namen hat... ich tendiere zu Jessica...



 
Viele Grüsse...
Daniel
Verfasst am:

RE: Sick Guitars die 11te...

Daniel schrieb:


Die Kopfplatte finde ich sehr schick!
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Sick Guitars die 11te...

Wow Daniel, die Kopfplatte sieht mal wirklich edel aus.

Weiter, weiter, ich bin gespannt wie das Endprodukt aussieht
 
Standart, Mahagony, Mahagonie, Gallerie, Rytmus, Rythmus, Rhytmus, Imbus
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.