GFS DREAM P90 Pickups

Seite 1 von 1
Verfasst am:

GFS DREAM P90 Pickups

Liebe GW-ler!
Ich schreibe nicht so viel hier, aber ich schaue jeden Tag vorbei. Aber diesmal muss ich wieder mal was zum Besten geben:

Ich habe mir, nicht zuletzt durch meine auch in diesem Forum geweckte Neugier, ein paar der hochgelobten und "saubilligen" GFS Dream P90er aus den USA kommen lassen. Und zwar diese hier am Hals:

und diesen hier am Steg:


Der Händler, www.guitarfetish.com, ist ein supernetter Kontakt und sehr zuverlässig. ich empfehle die Dinge aber im EBAY Shop zu bestellen, und nicht im Webshop auf seiner Homepage, da auf EBAY fast alles etwas billiger ist. Siehe hier: http://stores.ebay.com/Guitarfetish-Store_W0QQcolZ4QQdirZ1QQfsubZQ2d33QQftidZ2QQtZkm

Nun zur Sache: Nachdem ich nun schon seit einiger Zeit in meiner "Lightweight"-Paula (diese hier: http://www.guitarworld.de/gwpages/gear,a,show,g,241-the-paul-ii.html) zwei EMGs drinnen hatte, habe ich sie nun irgendwann echt satt gehabt. Viele von Euch kennen das ja - man braucht eine Gitarre für die Bühne, nichts soll brummen, alles soll schön unproblematisch sein, neutraler Sound etc.etc.

Es liegt wohl in der Natur des homo gitarristicus dass man doch nicht zufrieden ist. Sch... auf neutralen Sound und hohen Output. In letzter Zeit habe ich das Ding fast 14 Monate nicht mehr gespielt.
Nun, ich überlegte schon sie zu verkaufen ... eine Chance sollte sie jedoch noch kriegen.
Voila, wieder die ursprünglichen Gibson PUs eingebaut ... und nach zwei Tagen wieder rausgerissen!!!!!
Das war definitiv nicht was ich wollte - sorry Gibson!

Ich google, surfe in der amerikanischen Bucht - und siehe da, GFS ward gefunden! Einmal bei Guitarworld gesucht, nachgelesen, Harmonycentral befragt - bestellt. 8 Tage und ein paar nette Mails später geliefert.

Mal interessehalber nachgemessen: Beide PUs knapp um die 4 kOhm, also nix mit Higain ... na gut.

Lötkolben raus, 15 Minuten basteln - Saiten rauf, stimmen fertig. (Die 500kOhm Potis an Bord passen total gut!)

... und dann der Knaller. Sound kann man mit Worten nicht beschreiben. Ich sag nur soviel: SAFT!!!!
Klarer, warmer, saftiger, transparenter druckvoller Ton perlt aus meinen Amps. Klar, extreme Highgainsettings werden mit Nebengeräuschen quittiert, aber alles was sich von Clean bis Crunch und klassischem Hardrock bewegt kommt auf meinem dünnen Mahagonybrettchen wirklich überzeugend, farbig und extrem vielse(a)itig. Oh mein Gott, ich neige normalerweise nicht dazu derart viele Superlative zu verwenden, aber diesmal muss es wohl sein.
Leute, ... und jetzt der Preis: 34,95.- US$ pro Pickup, Ihr dürft jetzt selber rechnen wie wenige Eurodollar das sind. Und für den Versand wurden mir gerade mal weitere 10.-US$ verrechnet.
Zoll fiel bei dem geringen Warenwert keiner an!

Also mein Fazit: Absolute Empfehlung! Bei diesem Preis-Leistungsverhältnis kann überhaupt nichts schief gehen. Und noch ein Tip: ich habe dieselben PUs schon auf EBAY Germany gebraucht um ca. 90.- EURO pro Stück gesehen. NICHT DORT KAUFEN!

Soundbeispiele gibt es an dieser Stelle keine! Wer meine Gitarrekenntnisse testen will kann ja auf youtube nachsehen. Nein, das Feeling kann ich einfach nicht mal annähernd entsprechend rüberbringen. Holt Euch die Dinger und probiert sie einfach selbst aus. Gitarristen lieben das ja eh ...

Alles Liebe
Oliver

PS: Ach ja, und wenn jemand in der Nähe von Linz/Oberösterreich ist, dann schaut bei mir vorbei. Testen ist natürlich jederzeit möglich (... gell AUGE!)
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: GFS DREAM P90 Pickups

Hi Oliver,
schön geschrieben Vielleicht hast du ja doch mal die Möglichkeit ein paar Soundsamples hier einzustellen. Es geht ja einzig um Sound und nicht um's Spiel, oder Technik.

Von den GFS Pickups liest man eigentlich recht gutes, vor allem von diesen Dream P90's. Die GFS Lipsticks sollen auch recht gut sein. Vermutet man zu diesem günstigen Preis eigentlich gar nicht.

Das Design ist ja schon recht edel:

Verfasst am:

RE: GFS DREAM P90 Pickups

Hi Oliver,
schön geschrieben Vielleicht hast du ja doch mal die Möglichkeit ein paar Soundsamples hier einzustellen. Es geht ja einzig um Sound und nicht um's Spiel, oder Technik.



... alles klar, verstehe ich. Nun gut, hier ein paar Soundsamples ...
aufgenommen mit einem Zoom H4 vor dem Amp (VOX DA5 - was anderes habe ich nicht zuhause) in Zimmerlautstärke um die Nachbarn und meine Frau nicht zu ärgern. Demnächst im Proberaum mache ich was mit "normaler" Lautstärke, versprochen.


Clean, dry und alle Pickupkompbinationen:


Clean, dry, und Geschrammel:


Crunch, etwas Reverb und Geschrammel:


Crunch, Reverb ....:


Crunch, Delay, lead ...:


Crunch , delay, lead die zweite:


Ich denke ich erhöhe den Abstand zwischen Pickups und Saiten noch ein wenig mehr ... mal sehen.

cu
Oliver
Verfasst am:

RE: GFS DREAM P90 Pickups

Hi Oliver,
na prima geht doch Ist halt für die interessierten Leser immer von Vorteil, wenn man zum Lesen auch noch was hören kann zum Produkt.
Ich finde clean klingt deine Paula sehr schön 'glockig' - gefällt mir!

PS: Ich hab dir deine Clips mal direkt eingebunden. Es gibt dafür einen Button mp3
Verfasst am:

RE: GFS DREAM P90 Pickups

Hi Oliver,
na prima geht doch Ist halt für die interessierten Leser immer von Vorteil, wenn man zum Lesen auch noch was hören kann zum Produkt.
Ich finde clean klingt deine Paula sehr schön 'glockig' - gefällt mir!

PS: Ich hab dir deine Clips mal direkt eingebunden. Es gibt dafür einen Button mp3



... tatsächlich sowas gibt es ?! Uuuups, geil, da habe ich ja wieder mal was gelernt. Nämlich die Augen aufzumachen ...

Vielen Dank für Deine Mühe Magman - wird nicht mehr vorkommen

Alles Liebe
Oliver
Verfasst am:

RE: GFS DREAM P90 Pickups

Hallo Oliver,

ich interessiere mich auch für die GFS. Leider funktionieren die Soundbeispiele nicht mehr. Könntest du diese evtl. nochmals hochladen?

Danke und Grüße
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.