Review Fibenare Erotic VuDu Unique

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Review Fibenare Erotic VuDu Unique

Fibenare Guitars

Modell
Erotic VuDu Unique

Einleitung
Ich bin kein Meister großer Worte, gebe mir aber Mühe . Und natürlich spielt wie in jedem „Test“ auch die Subjektivität eine Rolle....
Schon auf der Musikmesse 07 sind mir die Fibenare Gitarren aufgefallen.
Die auffällige extravagante Form, bei der mir sofort die Ergonomischen Aspekte ins Auge fielen, - ein Blickfang allemal – Ob man sie nun schön findet oder nicht liegt im Auge des Betrachters... Im ersten Moment (von weitem !) fand ich die Form, sagen wir gewöhnungsbedürftig, und fühlte mich zu dem eher an einen E-Bass als mehr eine an eine E-Gitarre erinnert. Einzig die Kompaktheit Instruments lies einen sofort wissen das es sich dann doch um Gitarren handelt J.
Da es mir auf der Messe „zu Blöde“ ist Gitarren anzuspielen (bringt ja doch keinen verwertbaren Eindruck) mich aber das Konzept ebenso wie das Erscheinungsbild fasziniert haben, habe ich eine Erotic VuDu dann in Jever sorgfältig unter die Lupe genommen.

Konstruktion/Hölzer:
Die Erotic VuDu ist eine Set Neck Mahagoni Gitarre (nur 3.7 KG!) mit recht kompakter Kopfplatte, einer kurzen Mensur und 24 Bünden. Optischer Clou – Quilted Maple Top und Headstock! Der Mittelschlanke Hals ist etwas breiter als bei anderen Modernen Gitarren und liegt gut in der/meiner Hand (wir reden hier von Customgitarren – also sollte für jeden das richtige Halsprofil möglich sein .)
Das extrem glatte (meiner Erfahrung nach zeichnet das gutes Ebenholz aus), unlackierte Ebenholzgriffbrett fühlt sich sehr angenehm an.
Die Brücke ist eine Eigenentwicklung von Fibenare, eine String Through Body Variante mit 6 präzise verstellbaren Einzelraitern.
Elektronisch kommt die VuDu mit 2 Humbuckern, einem Toggle Switch, einem Volumen- und einem Tonpoti daher. Zusätzlich verfügt sie über ein 3 Wege Poti, das die Tonabnehmer splittet oder phasenverkehrt schaltet.

Verarbeitung:
Bei näherer Betrachtung mit typisch skeptischem Blick das große Staunen – Holla, das ist ja perfekt! Tadellose Verarbeitung! Die Shaping sind perfekt abgerundet, alles ist sauber, präzise und mit sichtbarer Sorgfalt entstanden, - vorsichtiges Abtasten bestätigt was die Augen sehen – Super Bundabrichtung, perfekte Lackierung, Präzision in Perfektion –
Kurz – Verarbeitung auf dem Niveau der Weltspitze...!

Design/Ergonomie:
Nun wie schon erwähnt eine sehr unkonventionelle Erscheinung, diese Gitarre.
Wenn man seinen Blick, bzw. seine Gedanken davon löst das diese Gitarre einfach extravagant daher kommt, stellt man fest wie stimmig sie in sich selbst ist.
Von der Kopfplatte bis hin zum Bodyshaping – Alles ist „rund“, äußerst elegant und harmoniert.
Die verhältnismäßig großen Hörner balancieren die Gitarre am Gurt perfekt aus, die Cutaways und die Form des Halsansatzes ermöglichen schön bequemes erreichen der hohen Lagen.
Die seitlichen Shapes und insbesondere das konische Shaping der Korpusrückseite lassen die Gitarre im Sitzen wie im Stehen quasi mit dem Körper verschmelzen. (Ok - Ob man das bei dieser relativ kompakten Gitarre als Spieler mit über 1,90m Größe auch sagt, weiss ich jetzt nicht...)

Spielgefühl/Handling:
Siehe Ergonomie *g.
Die Ausgewogenheit dieses Instruments ist einfach erstaunlich. Nicht nur Ergonomisch –
Ein perfekter Gegendruck der Saiten, gleichmäßig über das ganze Griffbrett und jede Lage verteilt – einfach herrlich.... wie sich der Ton dadurch formen lässt, und wie genau man die Feinheiten einer klanglichen Verzierung aus dem Instrument kitzeln kann. Nachteil ist das die VuDu dementsprechend genau auf alles reagiert was man tut – hat man einen bescheidenen Tag und schlägt beispielsweise äußerst unregelmäßig an, klingt es dementsprechend bescheiden.
Bemerkenswert finde ich auch in welchem Rahmen der Spieler dem Instrument den Charakter gibt. Für mich sind diese Feinheiten der Unterschied zwischen einer sehr guten Gitarre und einem Topinstrument (Was bringt mir eine Gitarre deren Charakter sich nicht formen lässt?`). Letzteres ist die VuDu. Das transparente Klangbild, dieser feinzeichnende, differenzierte Ton... Trocken wie verstärkt gnadenlos.... GUT....

Ok ich gebe zu das ich mich jetzt doch ein wenig hab hinreissen lassen und meine Begeisterung für diese Gitarre ein wenig überschwänglich zum Ausdruck gebracht habe...
Aber ich kann wirklich jedem der nicht nach ner Traditionellen Tele, Strat oder Paula oder was weiss ich denn sucht, einen Blick auf diese Gitarre zu werfen.... es lohnt sich!
Zumal der Preis mit unter 3000 Euro verglichen mit anderen Herstellern dieser Art geradzu ein Schnäppchen ist - Ich spare jetzt eifrig :D

Weitere Infos (englisch)
http://www.fibenare-guitars.com/

Vielen Dank (falls ihr hier unten angekommen seit) für eure Aufmerksamkeit und eure Zeit...
MFG
Valec
Verfasst am:

RE: Review Fibenare Erotic VuDu Unique

Gehe ich recht in der Annahme, dass Du in Jever (oder Umgebung) wohnst ?

Wie sagt man da: Einmal wild gefummelt, und schon unsterblich verliebt ...
Verfasst am:

RE: Review Fibenare Erotic VuDu Unique

Schöne review aber die 2 "Hörner" ??? Irgendwie total übertrieben und einfach nur, nach meinem Geschmack, hässlich
mal eine Frage an die Experten: Tragen die Hörner auch zum Sound bei? Optisch machen die ja nix her )

gruß
Verfasst am:

RE: Review Fibenare Erotic VuDu Unique

Ich wohne in dankenswerter weise in der näheren Umgebung - schön nah an der Nordsee...

Und nahe genug am MHJ
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Review Fibenare Erotic VuDu Unique

tommy_d schrieb:
Schöne review aber die 2 "Hörner" ??? Irgendwie total übertrieben und einfach nur, nach meinem Geschmack, hässlich


Nun die "Hörner" dienen der Ausbalancierung des Gewichts am Gurt....
Ob sie schön sind... Geschmacksache, freilich mich störn sie nicht...


tommy_d schrieb:
mal eine Frage an die Experten: Tragen die Hörner auch zum Sound bei? Optisch machen die ja nix her )

Interresanter weise klingen Gitarren die ohne Hörner sind tatsächlich anders... wie das zustande kommt kann ich aber nicht erklären....

MFG
Valec
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.