CUSTOM AUDIO / SUHR PT-100 Review Part 1

Seite 1 von 1
Verfasst am:

CUSTOM AUDIO / SUHR PT-100 Review Part 1

So, endlich habe ich Ihn, den PT-100.

Ausstattung:
Channel 1: Gain, Bass, Mid, Treble, Vol1
zuschaltbar : Boost, Bright
Channel 2/3 : Gain2, Gain3, Bass , Mid, Treble , Vol2, Vol3
zuscahltbar : Bright , der Boost wird in meiner Ausführung automatisch auf Channel 3 aktiviert.
Rückseite : Whomp Switch (Bassanhebung),Presence ,Feedback

Ich hatte ja schon mehrere OD-100 Versionen und den ML+ ausprobiert,
aber fasziniert hat mich eigentlich immer nur der Clean Kanal, besonders mit dem Boost dabei. Das ist wirklich eine Liga für sich. Da muss schon einen sehr sehr guten Einkanaler finden, der das fertig bringt. Ich bin entzückt , solch fenderige Klänge aus einem EL34 Amp zu hören.

Channel 2 ist der Hammer:
Auf Gain 1-2 bingt er den Übergang zwischen Clean und Crunch wie ich ihn immer wollte. So soll es sein der "Little Wing" Sound.
Gain auf 2-3 und Humbucker ist AC-DC pur.
Gain auf 5-6 : Huch , da spielt man wieder Licks aus der guten 80er Rockzeit
Darüber brauche ich nicht...
Channel 3 klingt wie der 2te, durch den Boost aber etwas fetter und "legato-mässiger" Trägt unwahrscheinlich.

Ja und das , was ich an den ganzen ODs immer bemängelt habe , nämlich zuviel Bass , zu wuchtig, ist hier weg. Der Amp ist schön schlank mit viel Luft, sehr offen und transparent ,3 dimensonal und voll.

Ich hatte wohl auch noch keinen Amp, der so sensibel reagiert, die Gitarren, Pickups, Speaker , Pedale so genau darstellt wie der PT-100.
Ist etwas schwieriger einzustellen und etwas gewöhnungbedürftig, aber dafür kann man für jede Gitarre und jeden Speaker den Amp für praktisch jede Musikrichtung optimal einstellen.

Der Feedbackregler regelt, ob der Amp mehr federt , wie so ein Plexi , oder eben steif ist wie ein Twin. funktioniert echt. Bin schon wieder entzückt

Der Effektweg funktioniert auch Tadellos. Man kann sogar den Return Regler als globalen Master benutzen.

Grüsse, Highgear
Verfasst am:

RE: CUSTOM AUDIO / SUHR PT-100 Review Part 1

Moin highgear,

mich interessiert die Strat. Das ist eine Richie Kotzen, oder? Was sagst Du denn dazu? Ich finde sie derzeit eine der attraktivsten Strats überhaupt, stehe aber momentan auch stark unter dem Einfluss Herrn Kotzens.
Verfasst am:

RE: CUSTOM AUDIO / SUHR PT-100 Review Part 1

Hi

Die Richie Kotzen Strat habe ich schon seit längerem verkauft und spiele jetzt meine Suhr Gitarre(n).

Aber dennoch , das war ein klasse Gitarre, wenn man
a)dicke Hälse mag
b) fette Jumbobünde mag
Dann gibt es wohl Preis/Leistungsmässig keine bessere Fenderartige Gitarre. Ich hatte meine übrigens direkt in Japan über einen Ebay Shop gekauft. Hatte prima geklappt.

Grüsse, Highgear
Verfasst am:

Re: CUSTOM AUDIO / SUHR PT-100 Review Part 1

highgear schrieb:
Der Feedbackregler regelt, ob der Amp mehr federt , wie so ein Plexi , oder eben steif ist wie ein Twin. funktioniert echt. Bin schon wieder entzückt

Selbes Erlebnis hatte ich auch an meinem Amp: http://www.guitarworld.de/forum/amp-vintone-clipper-ii-p73395.html#73395
Mich wundert es schon, das so wenige Hersteller dies einbauen.

greetz
univalve
 
I will burn your brain with my fuzz.
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: CUSTOM AUDIO / SUHR PT-100 Review Part 1

Ich hatte das Vergnügen Highgear`s PT100 spielen zu dürfen und kann nur bestätigen, dass es wirklich ein wahres Vergnügen war!

Der Amp verzeiht keine Fehler, das mußte ich nach den ersten paar Sekunden rumfideln feststellen

Aber der Cleansound ist erschreckend gut und die Zerrkanäle haben ein extrem weites Gainspektrum, von leichtem Crunch bis Highgain ist hier alles drin und immer ohne zu matschen. Besonder auffällig ist, dass der Amp die angeschlossene Gitarre sehr sehr gut zur Geltung bringt, in diesem Maße erlebt man das sehr selten.

Der einzige negative Punkt den ich feststellen konnte was das Gewicht, aber ich denke die meißten von uns würden den Amp sehr sehr gerne schleppen, wenn sie wissen wie gut er klingt und sich somit die Schlepperei lohnt!

Glückwunsch an Highgear zu dem tollen Amp!
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.