Celestion Alnico Gold 12" - auch in geschlossener Box gut?

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Celestion Alnico Gold 12" - auch in geschlossener Box gut?

Werte Gemeinde,
ich tauschte also vor einiger Zeit den Speaker in meinem Marshall 6101, von Celestion Gold (S303, wie EV12L und genauso schwer) auf einen Celestion Alnico Gold und war gar entzückt von den seidigen, sanften Höhen. Da ich den Combo dann wieder öfter stand alone spielte, hab ich auf den 200W S303 zurückgewechselt. Der Alnico Gold hat mir aber extrem gut in diesem offenen Gehäuse gefallen und wird hier und da ja als Stein der Weisen z.B. auch für Mesa Mark IV oder GT Soul-Serie gewürdigt. Meine Frage ist nun:

Ich möchte zum Rack eine kompakte 1x12 basteln. Hat jemand Erfahrungen mit dem Alnico Gold im geschlossenen Gehäuse (z.B. in ner Marshall 1912 oder einem TT Thiele)?

Musikrichtung ist klassischer Rock (80ies / 90ies-Sounds). Über sachdienliche Hinweise aus dem hiesigen Expertenpfuhl wär ich ja sowas von entzückt. Freu mich auf Eure Posts!
 
"Jetzt hör doch mal auf mit deiner 'Dynamik', ich spiel doch schon so laut ich kann!"

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Good guy list / gute Deals mit: lespaul04, Bierschinken, blues2004, godblesspete, tummy ))), wiesi, mad cruiser, ticemusic, Roli0333, unicut; mehrfach: tdfka Edin van Halen, Patzwald
Verfasst am:

RE: Celestion Alnico Gold 12" - auch in geschlossener Box gut?

Hi,

ich hatte eine geschlossene 2x12er von TT mit zwei Golds bestückt und es klang hervorragend. Eine 1x12er hatte ich noch nicht im Rennen, aber ich hatte den Gold auch schon in mehreren anderen Konstellationen und war immer begeistert.
 
___________________________________

Gruß
Stefan
Verfasst am:

RE: Celestion Alnico Gold 12" - auch in geschlossener Box gut?

Es geht weniger um "offen oder geschlossen" an sich, sondern eher darum, wieviel Boxenvolumen ein Speaker braucht, um nicht verstopft zu klingen.

Faustregel ist "je stärker der Antrieb [~je lauter, effektiver der Speaker] desto größer das benötigte Innenvolumen".

Eine Thiele- oder Bassreflexbox ist jedoch physikalisch keine geschlossene, obwohl sie hinten zu ist.

EDIT:
Ich hatte nur einmal einen Gold in meiner geschlossenen 2x12 REX (relativ großvolumig) und mochte ihn n i c h t - zu mittig-breiig im Vergleich zu dem anderen Speaker, einem G12H. Z.Z.T habe ich einen WGS BlackHawk in meinem Princeton (offen) und er gefällt mir sehr. Der BlackHawk wird als Austauschty zum Gold gehandelt, wer weiß, was dran ist.
Verfasst am:

RE: Celestion Alnico Gold 12" - auch in geschlossener Box gut?

ferdi schrieb:
Es geht weniger um "offen oder geschlossen"


Um es zu präzisieren: Mit geschlossen meine ich eben auch Thiele / Bassreflex, also alles, was nicht offencombogehäuseartig (Spitzenvokabel!) ist.

Ich hoffe, der WGS ist was günstiger als der Celestion zu bekommen?
 
"Jetzt hör doch mal auf mit deiner 'Dynamik', ich spiel doch schon so laut ich kann!"

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Good guy list / gute Deals mit: lespaul04, Bierschinken, blues2004, godblesspete, tummy ))), wiesi, mad cruiser, ticemusic, Roli0333, unicut; mehrfach: tdfka Edin van Halen, Patzwald
Verfasst am:

RE: Celestion Alnico Gold 12" - auch in geschlossener Box gut?

Ich spiele den Alnico Gold seit jeher in meinem Badger Combo (geschlossen, bassreflex) und er klingt sensationell.

Gruß
.gurki
Verfasst am:

RE: Celestion Alnico Gold 12" - auch in geschlossener Box gut?

Pah! Du solltest mal den Scumback Alnico probieren. Da geht die Sonne auf
Danke für das Poster mit Unterschrift!
Gruß
ST
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Celestion Alnico Gold 12" - auch in geschlossener Box gut?

littleandy schrieb:
Pah! Du solltest mal den Scumback Alnico probieren. Da geht die Sonne auf
Danke für das Poster mit Unterschrift!
Gruß
ST


Gerne.

Hab schon viel gutes von denen gehört, aber ich keinen gespielt. Muss ich bei Gelegenheit mal machen. De sollen ja sein wie die Silver alnicos... Und die mag ich sehr.

.gurki
Verschoben: 16.06.2014 Uhr von Schnuffi
Von Verstärker & Effekte nach Archiv
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde